Habi's 1. Saison - 2021 - Freche Früchtchen

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Ich glaube , meine geschlüpften Kleinen entwickeln sich ganz gut und werden von Tag zu Tag kräftiger:thumbsup:

Heute habe ich noch ein wenig umgebaut um sie ab ca 17Uhr für 6 Std mit blauem LED Licht zu versorgen. Mit der interessanten LUX App (die im Forum schon öfters erwähnt wurde) messe ich an den Blättern ca 6000 Lux.
Gefüttert werden sie 2x täglich mit 5 ml Wasser.
Die Temperatur liegt bei +/- 22 Grad.
Luftfeuchtigkeit - Absolut keine Ahnung
Den PC Lüfter im Hintergrund hab ich auf USB umgebaut und wird per Zeitschaltuhr jede Std für 15 min eingeschaltet.
Morgens ab 6 Uhr kommen meine Kinder dann ans Süd-West-Fenster (ohne Zubehör) bis ich wieder von der Arbeit nach Hause komme. Da können sie ein wenig natürliche Helligkeit genießen :cool: sofern in der aktuellen dunklen Jahreszeit vorhanden.

Jetzt hoffe ich nur noch, dass ich alles richtig mache :bookworm:

Von Links nach Rechts:
Scotch Bonnet Yellow, Habanero Red (ehem. Helmträger), Red Savina
20210114_173318.jpg
20210114_173331.jpg

Scotch Bonnet Yellow:
20210114_062301.jpg
 

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Ich weis echt nicht was ich noch machen soll... es tut sich aktuell gar nichts mehr im MGH... ich könnte :vomit:

Die Luft-Temperatur im MGH hat geschwankt ohne Ende, mal 22 Grad, dann wieder 27 Grad. Luftfeuchtigkeit konnte ich leider auch nicht feststellen.

Jetzt hab ich aus lauter Frust eine Heizmatte mit Thermostat für 32,99€ gekauft >Link<. Natürlich gibt es das günstiger im Eigenbau, aber ich finde den Preis fair, wenn man nicht warten will. Meine Schwiegermutter hat zufällig eine kleine Wetterstation vorbeigebracht, die jetzt zur Überwachung der Luft-Temperatur und -feuchtigkeit eingesetzt wird.

In meiner Verzweiflung hab ich sogar einige neue Samen für 48h eingeweicht und dann in die Keimbox geschmissen. Da heißt es jetzt wieder abwarten.:nailbiting:

Nach ewigem googeln, nachlesen und vergleichen :bookworm: habe ich herausgefunden, das für eine optimale Keimung die Erdtemperatur zw. 27-28 Grad bei einer Luftfeuchtigkeit von ca 65-70 % sein soll.
Naja, mit dem neuen Equipment lässt sich das einstellen... jetzt hoffen, dass noch was grünes kommt.

Vor ca 2 Wochen hab ich aus Langeweile noch bei Semillas bestellt, aber noch nicht da:
Jalapeno - (der Klassiker zum snacken und einlegen)
Rocoto Manzano Rot - (wegen den ganzen tollen Rezepten)
Aji Cristal - (da beim ursprünglichen Saatgut leider bisher kein einziger Samen gekeimt ist :( ich vermute, dass ich das Saatgut aus unreifen Früchten entnommen habe... Anfängerfehler halt :facepalm: )

Um mich vom weiteren Frust-Shopping abzulenken hab ich mich heute ans "eintopfen" gemacht. Bei meinen bisherigen Pflänzchen hat sich jeweils das 1. richtige Blätterpaar gezeigt. Auch mein Helmträger hat die gebildet, zwar noch sehr klein, aber deutlich erkennbar so dass er sich die neue Erde auch verdient hat. Mal sehen was aus ihm wird.

20210123_123843.jpg
20210123_123851.jpg
20210123_123855.jpg
20210123_133123.jpg

20210123_133214.jpg
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.684
Ich weis echt nicht was ich noch machen soll... es tut sich aktuell gar nichts mehr im MGH... ich könnte
Geduld junger Paravan Geduld. Mach dir nicht so einen Streß.
Ich habe ein MGH und die Samen seit Jahren In CokosBizz, meine Keimtemperatur ist tagsüber 27-28 Grad und nachts 24-25 Grad. Mit der Luftfeuchtigkeit das brauchst du mehr zu beachten wenn die Pflanzen wachsen, aber auch da ist es keine große Wissenschaft.
Einfach ausprobieren und warten, die Voraussetzungen hast du ja toll geschaffen.
 

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Sehen aber sehr Nas aus auf den letzten Bildern, bitte aufpassen das du sie nicht ersäufst.
Feucht halten beim Wachstum ja aber zuviel schadet hier.
Danke, die Tipps weiß ich zu schätzen. :thumbsup:
Die Bilder waren frisch nach dem eintopfen. Ich hab 99% des Wassers von unten gegossen. Sobald die Erde gesättigt ist nimmt sie ja auch kein Wasser mehr auf. Oben habe ich nur ein wenig angesprüht, so dass die Erde sich bindet und nicht durch Zufall im ganzen Raum verteilt... ich hab ja ne Katze die überall reinschnuppert.
Ab jetzt zählt die Regel: Finger rein und prüfen wie trocken/feucht die Erde ist.
 

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Seither ist ja einiges an Zeit vergangen und mal wieder ein Update fällig...

Meine Frustaktion mit dem erneuten Einweichen war zum Großteil erfolgreich.
Lichttechnisch musste ich in den Letzten Tagen auch nachrüsten, war ja viel zu dunkel während dem Schnee-Chaos.

Im Gesamten habe ich aktuell:
8x Habanero Red (unbekannt)
2x Scotch Bonnet Yellow
2x Jalapeños (+1 Helmträger im MGH, wird aber wohl nix)
2x Rocoto Manzano Red (+1 im MGH, kommt morgen an die Frische Luft)
2x Aji Cristal (+1 im MGH grad am raus gucken)
2x Habanero Choco
1x Red Savina
1x Habanero Orange (geht vermutlich ein, schade :( )

Meine Bestellung von Semillas ist zwischenzeitlich auch angekommen und ein paar Samen von jeder Sorte gleich ins 48h-Kamillenbad und dann in die Keimbox gewandert. Alle Samen davon sind gekeimt (und Wahnsinn wie heftig die Jalapeños abgehen :woot: ).

Leider hat sich mein Haba-Red Helmträger nicht mehr erholt. Die kleinen Blätter sind allesamt eingegangen und abgefallen. So ähnlich verhält sich gerade auch meine Haba-Orange. Ein Keimblatt und ein echtes Blatt sind beim Einsprühen abgefallen und mittlerweile fangen die anderen Blattspitzen an dunkel zu werden.

Der Rest in meinem MGH scheint weiterhin nicht zu wollen. Die bekommen noch eine Chance bis zum 1. März, dann sind 2 Monate rum und sie werden entsorgt.

20210211_201350.jpg
20210211_201507.jpg
20210211_201536.jpg
20210212_124853.jpg

20210212_124720.jpg
 

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Habanero Red:
20210223_091222.jpg


Eine Mischung aus: Aji Cristal, Jalapeño, Rocoto Manzano Red, Habanero Choco
20210223_091323.jpg


2x Jalapeño + Habanero Choco
20210223_091410.jpg


Haba Choco von gerade eben - Scotch Bonnet Yellow (L+R) - Red Savina (mitte)
20210223_091436.jpg

(von oben)
20210223_091550.jpg

Die 3 (von Links) sahen vor genau 1 Monat noch so aus :)
20210123_133123.jpg
 

chrisi

Dauerscharfesser
Beiträge
930
Cool, alte Ausgabe von Es von Stephen King, hoffentlich bekommen deine Kleinen keine Angst :D Hast du´s auch gelesen?
 

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Frohe Ostern euch allen!

Aus Platzgründen habe ich schweren Herzens mittlerweile 3 Stück (Aji Cristal, Rocoto, Haba-Red) an meinen Chef abgegeben. Dort geht es ihnen Gut, denn so einen Grünen Daumen :thumbsup: wie bei ihm habe, ich noch nie gesehen. Meinen Eltern bringe ich demnächst noch 2 Haba-Red vorbei.

Wenn das so weiter geht, muss ich demnächst größere Töpfe anschaffen. Wollte sie eigentlich als nächtes in ihre Endtöpfe setzten, aber dann hab ich gar keinen Platz mehr. Ich muss mir was einfallen lassen...:confused:

So heftig wie die Kleinen sich in den letzten 4 Wochen entwickelt haben, ist es jetzt aber an der Zeit euch ein paar neue Bilder zu präsentieren:

Kopie20210403_091541.jpg
Kopie20210403_091658.jpg

20210403_091739.jpg


Blüten-Invasion an meiner Red Savina:
20210403_092256.jpg


Scotch Bonnet Yellow:
20210403_092531.jpg


Nachzügler / Helmträger - Haba Choco (L.) / Jalapeno (R.) :
20210403_092706.jpg


Rocoto... (die sind echt gemütlich beim wachsen) :
20210403_092717.jpg
 

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Zum Glück gibt es dieses Wochenende endlich schönes Wetter!😎
Es ist an der Zeit endlich mal alle ins Freie zu tragen und sie ein paar Stunden Sonne genießen zu lassen.☀️🌱🌿🪴

Die Jalapeños nerven mich schon etwas, weil so sooo schnell wachsen. Ich möchte jedoch die Eisheiligen abwarten bevor sie alle in ihre Endtöpfe dürfen und dauerhaft an die frische Luft kommen.

meine Privat-Armee:
20210508_094618.jpg


Jalapeños:
20210508_111648.jpg


Rocoto Manzano:
20210508_094334.jpg


Habanero Rot vermutl. mit Buht verkreuzt (eigenes Saatgut von letzem Jahr) denn nur so kann ich mir die Blattform erklären:
20210508_094923.jpg
20210508_095028.jpg


Die anderen 4 Habanero Rot (auch Saatgut von letztem Jahr), aber alle sehen normal aus:
20210508_094424.jpg


Habanero Rot - Überwinterer (die Saatgutspender von den anderen 5):
20210508_111903.jpg


Scotch Bonnet Yellow:
20210508_111525.jpg


Aji Cristal:
20210508_111751.jpg


Red Savina:
20210508_094503.jpg


Habanero Choco:
20210508_094847.jpg


...und als Sonderling neben den ganzen Chilis: eine Tomate 🍅 - Ein Geschenk von meinem Chef - Sorte: DeBerao, Omas Beste
20210508_094230.jpg
 

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Am Donnerstag war ja Feiertag und eich hab mich ans umtopfen gemacht. Leider muss ich zugeben, dass ich den Zeitaufwand massiv unterschätzt habe.

Nach ca 180L Erde, 60L Wasser zum angießen und 5 Stunden liebevoller Zärtlichkeiten, sind nun endlich alle in ihren Endtöpfen...
...und ich habe ordentlich Rückenschmerzen und bin am Ende...:dead:

Wurzelwerk bei 90% der Pflanzen sieht ganz gut aus:
20210513_153240.jpg


Gesamt Überblick:
20210513_182535.jpg


Omas Beste 🍅 ; 2x Aji Cristal :
20210513_182556.jpg


3x Jalapeno :
20210513_182605.jpg


2x Rocoto Manzano Red :
20210513_182611.jpg


2x Scotch Bonnet Yellow :
20210513_182618.jpg


2x Habanero Choco (Rechts = ehem. Helmträger) :
20210513_182631.jpg


Von Links nach Rechts
Haba Red F1 (x Bhut Jolokia ?) ; 2x Haba Red Überwinterer ; 4x Haba Red F1 ; Red Savina
20210513_182657.jpg
 

Habinator

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Meine Erste und bisher einzige Blüte einer Aji Cristal, hoffentlich kommt da bald noch mehr :
20210610_100011.jpg


Die schüchternen Rocotos blühen mittlerweile auch sehr schön und bilden die ersten Früchte :
20210610_095147.jpg
20210610_095204.jpg


Jalapeño läuft... :
20210610_095318.jpg


Angeblich Scotch Bonnet Yellow :
Ich glaub aber nicht mehr dran, weil die Blätter nach c.annuum aussehen und die Früchte auch bisher komisch wirken... mal abwarten...
Da werde ich euch jedenfalls weiterhin das ein oder andere Bild posten, vielleicht weis ja jemand was das wird.
20210610_095424.jpg
20210610_095439.jpg


Haba Choco (ehem. Helmträger) mit aktuell ca 15 Früchten ?! :
ich hab mich so oft verzählt, weil ich immer wieder einen neuen Fruchtansatz entdeckt habe 🧐
20210610_095512.jpg


Haba Red F1 (x Bhut Jolokia ?) :
20210610_095520.jpg


Haba Red F1 - Eine bekommt Farbe :
20210610_095550.jpg
20210610_095611.jpg


Red Savina mit mehreren Fruchtansätzen :
20210610_095640.jpg
20210610_095654.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten