Kiwi58 2021er

L00m

Habanerolecker
Beiträge
525
@Kiwi58
Wie hat dir die Elefant Ear geschmeckt? Ich bin ganz hin und weg muss ich zugeben. Solch eine aromatische Paprika mit einer Süße, die ihresgleichen sucht :whistling: .
 

Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.743
@L00m, die Elephant Ear ist eine ganz tolle Paprika :thumbsup: Aber sie mag viel Sonne!
Hatte eine Pflanze im Gewächshaus und zwei im Freiland stehen. Die im GWH. hat wunderbar getragen, viele grosse Früchte. Bei den Zwei im Freiland leider bis jetzt noch keine reife. Hat Spät erst angesetzt, und jetzt faulen sie oder die Schnecken fressen sie an :banghead: Bei einem besseren Sommer sieht es wahrscheinlich anders aus.
Die vom GWH waren sehr Dickfleischig, Würzig, saftig, und leicht Süss. Wobei die Marconi und Palermo noch Süsser sind!
Bin eben hin und her gerissen, ob ich nächste Saison die Elephant Ear nochmals anbaue, oder die Nocturne.
 

L00m

Habanerolecker
Beiträge
525
Vielen Dank für deine Erfahrungsschilderung!

Meine Pflanze stand draußen an der Hauswand im Halbschatten, nur einmalig nachgedüngt. Es waren bis jetzt lediglich ein paar Beeren reif, die allerdings sehr süß & aromatisch waren.

Also nächstes Jahr ein Versuch mit Nocturne, EE, Macroni und Palermo! :whistling: :rolleyes: :laugh:
 

Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.743
Wohl eines der letzten Erntebilder für 2021 :happy:
Hängt zwar noch viel dran, aber irgendwann muss Schluss sein...

von links, zwei Aconcagua, vier Apfelpaprika, Palermo rot, Palermo gelb, oben Aji Cachucha Purple Splotched, unten die letzten Antep aci Dolma.
4B86952A-63FB-4542-BFB4-AADBB4DAC007_1_201_a.jpeg
 
Oben Unten