Meine Waldgärtchen 2022


Flower76

Jalapenogenießer
Beiträge
198
Hallo zusammen,

Ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Pfingstzeit mit euren Lieben.

Nach ein paar Auf und Ab‘s möchte ich euch hier gerne weiter berichten.


321E9994-BA9B-47FB-A281-529A50024868.jpeg0D764CAC-FC56-4254-8F77-48E3F2CD9862.jpeg

Das täglich rein und raus bis Mitte Mai kennen bestimmt einige von euch 🤪

Und dann kam doch der Frügling…

DE2865F2-B425-4EBF-B267-A1E1F7873064.jpeg
E42799DA-C6C1-4AF9-9D6C-C8C2ACDAF9D7.jpeg


6B1EE340-7D04-47BC-BB56-EF321C9B953F.jpeg

1118BF66-BD61-46B1-9319-5D0B76F57B5D.jpeg

Dieses Jahr das 1. mal Schädlinge im Apfelbaum. Apfelgespinnstmotte.

57BB64FF-6BB5-4AB5-9F1F-A0E1C4D3475C.jpeg7D3DBAF3-62A2-469B-98BE-A61C6B16CD33.jpeg



EF8C758D-2EFC-457C-9195-ADB8B95017FB.jpeg




Gestern habe ich Vormittag eine Pflanzen, die ich am Haus behalten möchte in große Gefäße umgetopft. Zbsp eine Rocoto de Seda - die wird wahrscheinlich noch 1 größeren Platz brauchen.

774FFDAF-EAAA-497A-9727-2A05DBB7000C.jpeg
963731CD-1106-4E4B-9E10-9AAEEF602CA8.jpeg

Und ich bekam eine schwarze Petunie geschenkt, die habe ich auch umgetopft.
Meine Erdmandeln habe ich noch gelegt.
2 Nachbarinnen holten noch Pflanzen: 1 Zucchini, OCA, 15 Tomaten, 2 Melonen



Nachmittags waren der Gärtner und ich in unseren Pachtgärten.
- Bohnengestell bespannt und in die 4 Ecken Gurken gepflanzt
- 6 Tomaten gepflanzt
- 12 Dahlien gepflanzt
- im Hochbeet noch Gurken, Melone und Zucchini gesetzt
- Apfelgespinstmotte aus 2 Bäumen entfernt
- Erdbeeren geerntet
- noch Cosmeen, Wicken und Kapuzinerkresse gesät
- 4 Johannisbeeren (aus Stecklingen gezogen) gepflanzt
- angegossen
- Erdbeeren von unserer Monatserdbeere Ostara geerntet
Das große Gießen übernahm später der Regen mit Gewitter zur Nacht

A85C0730-8CD3-49FC-8794-F719D67FD759.jpeg6D96E1E9-FEAF-4765-B536-FB882EA04566.jpegE23EEF0C-5221-489F-BEBF-0FDF91CF563D.jpeg

C0C8F6B2-32CB-479C-8F30-622E0B469B1B.jpeg


Am Abend haben wir spontan aus Klossteig Kartoffelpuffer auf einem Hockergrill gemacht


BCE9A1FA-2970-4D18-8BD6-22E5D78569C1.jpeg

Es warten noch einige Tomaten auf ihre endgültigen Plätze. Jeden Tag ein bisschen. Die Süsskartoffeln und der Yacon müssen auch noch in den Garten.

Bleibt gesund & Hoffnungsvoll!
Janet
 
Zuletzt bearbeitet:

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.250
Schöner Bericht, da wart ihr aber fleißig :). Welche Oca-Sorte habt ihr denn? Ich habe Pink Peru, Sunset und Amarillo.
 

Flower76

Jalapenogenießer
Beiträge
198
Schöner Bericht, da wart ihr aber fleißig :). Welche Oca-Sorte habt ihr denn? Ich habe Pink Peru, Sunset und Amarillo.
Guten Morgen,

Die genauen Sorten kann ich dir leider nicht benennen. Ich habe gelbe und rote Knollen geschenkt bekommen und probiere Oca dieses Jahr zum ersten Mal aus.

Bist du mit deinen Sorten zufrieden? Welche Unterschiede ergeben sie?

Viele Grüße
Janet
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.250
Dann bin ich mal gespannt wie sie werden und Dir schmecken. Bei mir laufen sie eher so nebenher und ich erfreue mich hauptsächlich an den wunderschön gefärbten Knollen, die ich im Herbst bei trübem Wetter aus der Erde sammele. Einen Geschmacksunterscheid konnte ich jetzt nicht feststellen. Mir ist auch nicht aufgefallen, dass eine Sorte besonders produktiv wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:

Flower76

Jalapenogenießer
Beiträge
198
Guten Morgen!

Wir waren gestern in Oberweißbach zum „Grünen Markt“ der Kräutergärtnerei Valeriana.
106D1E51-E6CE-4ED5-90AB-A85328BECADE.jpeg

B9EF1E0E-73DA-41B8-B58D-E2CD1F56B15E.jpeg93011F0C-616B-45FA-95BF-AF37E5884480.jpeg4C7A7A7E-8B36-4BDD-B59D-69D15CE561D0.jpeg

Es gab ein tolles Sortiment. Die Orangenverbene und das australische Zitronenblatt standen auf meiner Wunschliste. Da es leider keine Zitronenverbene gab, ist der griechische Bergtee mein Tröster geworden.
Der Katalog der Gärtnerei ist mit 10€ nicht günstig, dafür ist er mit vielen Informationen und Rezepten gefüllt und wurde bei der BuGa 2021 in Erfurt mit Silber prämiert.

Die Kräuterwanderung war leider schon seid Tagen ausgebucht - ich werde Anfang Juli an der nächsten teilnehmen.

Es gab noch allerlei feine Stände und wir haben neben Likören, Kräuterbratwurst, selbstgemachten Badekugeln und Waffeln auch Kräuterkissen gekauft. Das Motiv für unser Pubertier 🙃

D32B1826-3197-4346-A4D4-2813A82140CE.jpeg


Dann waren wir noch im Hofladen der Oberweißbacher Naturfleisch GmbH Rennsteig und haben neben Fleisch- und Wurstwaren noch XXL Eier, Honig und Senf aus der Senfmühle Kleinhettstedt gekauft.

47661518-001B-4FBA-9460-145DA0B1B479.jpeg


Der Bullen Senf wurde gestern bei unseren gegrillten Rinderbratwürsten verkostet. Mein Gärtner und ich fanden ihn angenehm - mein Schwager hatte danach eine freie Nase 🤣

Der Werksverkauf eines Glasbläsers war direkt um die Ecke und wir bestaunten viele schöne Kunstfertigkeiten. Mein Geburtstagsgeschenk ist schon ausgesucht 🤣

Wir kauften eine Obstfliegenfalle in hübsch

20914769-1A43-4670-BE1E-CB45ACF07651.jpeg


Und da ich Schmetterlinge liebe, gab es noch diesen hübschen Teller für mich und fürs Kind haben wir noch dieses kunstfertige Tier gekauft. Er freute sich riesig und die Farbpalette war genau sein Stil.

36CAAE42-A17B-402F-94AE-694650ACA513.jpeg
0D460EC1-B4BB-4651-96BB-C5F44C2C104B.jpeg7D107A8C-43BE-433E-8596-0E00D8D2CC95.jpeg

Es war so ein schöner Tag und half Kraft zu tanken.

Heute geht es wieder in den Garten - es gibt noch viel zu Pflanzen und zu pflegen.

Euch allen einen schönen Sonntag 🤗
 

Oben Unten