Metamorphose des Schwalbenschwanz


DrNötigenfalls

Dauerscharfesser
Beiträge
1.108
Hammer, Alter, Hammer! :wideyed: Super Foto-Doku! Mir fehlen die Worte! Hach, ist das schön zu sehen: So viele Schwalbenschwänze!
 

DrNötigenfalls

Dauerscharfesser
Beiträge
1.108
Ein Schwalbenschwanz mit dem Berufswunsch Fotomodel! :D Wieder einmal großartige Fotos! Und das zu meinem Morgen-Tee (Mate). :inlove: Danke dafür, Alfi! Dazu draußen ein hellblauer, wolkenloser Himmel. Der Sensor meiner Wetterstation meldet aktuell 13°C (im Schatten). Was? Die vergangene Nacht ist es auf 6,9°C abgekühlt? :wideyed: Uuuff, fast schon an der Schmerzgrenze der Chilis auf dem Balkon. Die letzten fünf Nächte oder so wurde es nicht unter 9°C...

Hin und wieder besuchen mich auch Schmetterlinge auf meinem Balkon. Fast immer handelt es sich dabei um Kohlweißlinge. Der eine oder andere von denen naschte von meinem Lavendel, welcher mir dummerweise letzten Herbst krepiert ist (zu nass gehalten :arghh: )!

Schönen Sonntag euch allen!
 

Balec

Chiligrünschnabel
Beiträge
71
Habe heute so einen Schwalbenschwanz bei einem Spaziergang im Freiamt (AG) zufällig gesehen.
Laufe da seit 7+ Jahren fast täglich entlang, und dann sehe ich so einen Schmetterling live... imposante 5-6cm gross.

Hast du zufällig welche dort ausgesetzt, @alfiwe ?
 

alfiwe

Chilitarier
Beiträge
2.451
Schwalbenschwanz bei der Ei Ablage.
Nach dem freilassen hauen sie zuerst ab nach dem Balzhügel wo sie sich paaren.
Dann kommen sie meistens zurück wo sie geschlüpft sind.
Daher gibt es bei mir auf der Terrasse viel Fenchel.
Im Garten stehen auch noch viele, dort habe ich noch keine Eier gesehen.



Sie machen das flatternd, braucht etwas Geduld für Fotos.









Noch einer









Dann im Rückwärtsflug weg







 

Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.977
Sehr Interessant Alfred :thumbsup:
Was mich Interessieren würde: Wie bringst du die Raupen dazu sich an den Stöcken zu verpuppen. Machen die das von sich aus, oder hilfst du mit einem Faden oder so, nach?
 

alfiwe

Chilitarier
Beiträge
2.451
Wow. Gibt es einen Grund, dass die sich alle in synchronisierter Lage an die Stöckchen hängen? Sonnenstand, Wind, etc? Oder machts einer vor und die anderen nach?

Nichts von dem.
Ganz Simpel. Nachdem sie sich angebunden haben stecke ich sie um.
Ist ein Platzproblem. In den grossen sind die noch fressenden.





Lies mal diesen Thread durch. Da steht alles von der Ei Ablage bis zum Falter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten