PDN X


Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
716
Meine tragen inzwischen auch recht gut und haben viele Blüten
20220601_182433.JPG

20220601_182405.JPG
 

Wild Boar Garden

Chilitarier
Beiträge
1.305
Hallo zusammen,

die erste Ernte ist schon eingefahren. Viele Beeren waren schon reif und der Rest kam auch mit runter. Zumindest hat sich die erste Beere seit Wochen nicht mehr umgefärbt. Jetzt kann sie nochmal loslegen und hoffentlich nochmal ordentlich abliefern Ende der Saison :thumbsup:

IMG_20220624_190323.jpg

IMG_20220624_190209.jpg

IMG_20220624_190414.jpg

IMG_20220624_192143.jpg


Auf der linken Seite befinden sich die violett angehauchten unreifen Früchte. Mittig dann die Beeren beim Umfärben in orange / rot. Die hellen orangenen Farben entstehen eher auf der der Sonne abgewandten Seite. Zum Schluss färben sie sich dann in ein dunkles rot. Die der Sonne zugewandte Seite färbt eher über ein dunkles violett direkt ins dunkelrot um. Der Farbverlauf beim Abreifen gefällt mir sehr gut und auch die dunkelrote Endfarbe finde ich sehr ansehnlich :thumbsup:

IMG_20220624_192347.jpg

IMG_20220624_192526.jpg


Am Freitag ins Gewächshaus umgesiedelt und heute schon geerntet.....
Gott sei Dank bin ich so früh dran 🧐 meine PdN X ist leider nicht sortenrein 🤦 daneben stand eine "Orion" und da ist es wahrscheinlich passiert!!!😅
Gott sei Dank ist Pflanze Nummer 2 okay und jetzt muss ich leider 2 Pflanzen von dieser Sorte behalten.....😏
Das bleibt aber ein Geheimnis 🤫 meine Frau muss es zumindest jetzt noch nicht wissen...Anhang anzeigen 284524
@Chili Max 67 Meine Beeren schauen eher wie deine linke Variante aus. Ist das die mit der potentiell eingekreuzten Orion? Die werden vermutlich am Zuchtziel vorbei gehen oder?

Eine kleine Beere habe ich schon probiert. Die Schärfe würde ich auf eine 9 einstufen mit einem ordentlichen Chinense-Aroma. Die Schärfe hat nicht sonderlich lang angehalten und war gut ertragbar. An eine große Beere hab ich mich noch nicht rangetraut :D

Beste Grüße

Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

Chili Max 67

Jolokiajunkie
Beiträge
4.738
Hallo zusammen,

die erste Ernte ist schon eingefahren. Viele Beeren waren schon reif und der Rest kam auch mit runter. Zumindest hat sich die erste Beere seit Wochen nicht mehr umgefärbt. Jetzt kann sie nochmal loslegen und hoffentlich nochmal ordentlich abliefern Ende der Saison :thumbsup:

Anhang anzeigen 289639
Anhang anzeigen 289640
Anhang anzeigen 289641
Anhang anzeigen 289642

Auf der linken Seite befinden sich die violett angehauchten unreifen Früchte. Mittig dann die Beeren beim Umfärben in orange / rot. Die hellen orangenen Farben entstehen eher auf der der Sonne abgewandten Seite. Zum Schluss färben sie sich dann in ein dunkles rot. Die der Sonne zugewandte Seite färbt eher über ein dunkles violett direkt ins dunkelrot um. Der Farbverlauf beim Abreifen gefällt mir sehr gut und auch die dunkelrote Endfarbe finde ich sehr ansehnlich :thumbsup:

Anhang anzeigen 289644
Anhang anzeigen 289643


@Chili Max 67 Meine Beeren schauen eher wie deine linke Variante aus. Ist das die mit der potentiell eingekreuzten Orion? Die werden vermutlich am Zuchtziel vorbei gehen oder?

Eine kleine Beere habe ich schon probiert. Die Schärfe würde ich auf eine 9 einstufen mit einem ordentlichen Chinense-Aroma. Die Schärfe hat nicht sonderlich lang angehalten und war gut ertragbar. An eine große Beere hab ich mich noch nicht rangetraut :D

Beste Grüße

Alex
Sorry, aber deine Variante war leider nicht ganz gewollt!!😬🤦 Ist zwar eine schöne Kreuzung, aber meinerseits werde ich sie nicht noch einmal anbauen! Aber natürlich muss das jeder für sich selber entscheiden 😉 gerne gebe ich davon Saatgut weiter.👍
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
716
Bei mir wohl dann leider auch am Zuchtziel vorbei. Da sie nun alle nacheinander rot abreifen, weil dann brauch ich auch nicht noch mehr zu verhüten.
Wäre im neuen Jahr aber gerne wieder dabei um zu helfen zu stabiliseren, wenn Ihr wollt.

20220712_104238.JPG

20220712_104305.JPG

20220712_104342.JPG
 

kayjay

Chilitarier
Beiträge
2.164
Bei mir ist inzwischen was total Geiles entstanden aus einer PDN (4 oder 5 Jahre her), einer 7Pot oder Bhut, meiner roten PD-X und weiß der Himmel was noch.
Knalldunkle Stiele, extrem helle Blätter und Früchte mit einem Sonnenschutz wie eine Tazmanian Black. Aber das eine Annuum sich da eingekreuzt hat, glaube ich eher nicht.
Jedenfalls sieht sie in natura ultracool aus, bin mal gespannt, was die Früchte hergeben, nach der Form zu vermuten könnten sie evtl. böse sein.. :laugh:

01.jpg
 

Anhänge

  • 02.jpg
    02.jpg
    280,1 KB · Aufrufe: 25
  • 03.jpg
    03.jpg
    220,3 KB · Aufrufe: 25

Edi

Metal is forever🤘
Beiträge
9.015
Ich hab ja gedacht, dass ich nur ein verhütetes Beerchen bekomme🤔
20220830_173525.jpg


Aber als ich heute das zweite Säckchen entfernt habe, haben sich 4 weitere Saatgutspender hinzugesellt🤘
20220830_173747.jpg


Outdoor wird das wohl zwar nix mehr, aber ich hab ja zum Glück ein paar Lämpchen im Keller hängen😉👍
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
716
Hier mal aktuelle Bilder von meiner - hat glaub nicht so wirklich dem Zuchtziel entsprochen. Aber waren trotzdem schöne Früchte, Geschmaklich und von der Schärfe auch top.

20220923_150126.JPG
 

Oben Unten