Roulette 2022


Chili-Angler

Jolokiajunkie
Beiträge
2.889
Die "Montgomery Burns" @Jungle Operator möchte ich euch nicht vorenthalten.
Hier gibts aktuell noch verschiedene Fruchtformen. Mal schauen welche die richtige ist.
20220704_101831.jpg
20220704_101851.jpg
20220704_101852.jpg
20220704_101858.jpg
20220704_101934.jpg
20220704_101944.jpg


Edit: beim anschauen der Bilder viel mir erst die Gelbe Beere auf.
Ist die schon auf endfarbe?
 

Chili-Angler

Jolokiajunkie
Beiträge
2.889
Die kleine gelbe sieht fertig aus.
Habe sie Heute mal probiert und noch ne zweite gefunden.
Hatte erst überlegt sie einfach so zu snacken.
Zum Glück nicht gemacht.
Form und Größe noch nicht ausschlaggebend.
Geschmack, klassisch chinense ohne aufdringlich zu sein, keine Bitterstoffe wahrgenommen.
Schärfe war für die kleine Beere doch reichlich vorhanden für mich ne 8-9wobei man berücksichtigen muss das ich dieses Jahr noch nicht viel scharfes gegessen habe.
Ich freu mich auf die nächsten Beeren.
20220706_084946.jpg
20220706_085028.jpg
 

Jungle Operator

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Na da bin ich mal auf deinen nächsten Test gespannt. Mich hat sie schon überzeugt und ist nächstes Jahr wieder mit dabei.
 

CubaLibero

Multicolor-Liebhaber
Beiträge
909
Ich hab diese Jahr genau 3 Bacatum Sorten im Anbau.
2 Sorten wachsen von Anfang an ziemlich identisch. Einmal die "Kianga" von @CubaLibero und eine "Sugar rush peach striped"

Hier die "Kianga"
Anhang anzeigen 290553Anhang anzeigen 290552

Hier die
"Sugar rush peach striped"
Anhang anzeigen 290554Anhang anzeigen 290555

@CubaLibero Geh ich richtig der Annahme das es sich bei der "Kianga" auch um eine "Sugar rush peach striped" handelt?
Hallo Thomas, entschuldige meine maximale Inaktivität seit Monaten, privat gehts grad drunter und drüber, da komm ich nicht zum Forum.

Aber ja: BINGO!!! Es ist die Sugar Rush Peach Striped 🥳👍🏻

Die Tethys konnte ich inzwischen als Annuum identifizieren, wenn ich richtig liege? Blüten und Früchte sind leider noch fern, aber kommen hoffentlich bald 🙏
 

IronHosch

Jalapenogenießer
Beiträge
278
Dream Thimbleberry

Endlich mal ein Bild von meiner Kleinen.

Sie ist tatsächlich total winzig. Gemessen am Zeitpunkt der Aussaat (24.01.2022) und der schnellen Keimung ist sie im Verhältnis zu den anderen Pflänzchen bislang richtig winzig geblieben.

Es geht ihr aber gut. Mangelerscheinungen kann ich nicht erkennen. Vielleicht bekommt sie einen Schub, wenn sie endlich nach draußen darf.

Es könnte sich mit dem Erraten der Sorte hier aber noch hinziehen... ;)

@IronHosch

Anhang anzeigen 284702

:oops: Melde mich nach langer Abwesenheit zurück... Sorry, hatte privat einiges um die Ohren

Ja, die Pflanzen bleiben relativ klein. Ich hab auch zwei Exemplare im Anbau und kann das bestätigen. Sie gehen aber zumindest bei mir schön die Breite.


dream-thimbleberry.jpg
 

Oben Unten