Roulette 2022


tonic_rain

Magier vom Kreis des Feuers ️
Beiträge
314
Ich melde mich nach langer Zeit und möchte euch meinen Wolkendrache zeigen.
Es wird eine C. Chinense sein und vermutlich die Sorte Aribibi Gusano weiß. Oder?
Wirklich super ausgesucht @tonic_rain

Bild 1 Ende Juni
Bild 2+3 Ende September
Oh, da bin ich aber glücklich, dass das Saatgut bei dir passte. Meine Version davon ging nämlich in Richtung Habanero, also falsch. Ja Aribibi Gusano ist natürlich richtig, Respekt.

IMG_20220922_140624.jpg

Auch ich hatte Spaß mit der Roulette, nachdem ich sie noch für den Umzug gerettet habe. Ich tippe auf C. Baccatum Bird Aji. Bin mir aber doch unsicher. Es würde auf jeden Fall super zum Geheimnamen passen: Vilya, C. Elfenring der Luft. Passt jedenfalls super zu mir ;)
 
  • Love
Reaktionen: IMO

IMO

77
Beiträge
400
Oh, da bin ich aber glücklich, dass das Saatgut bei dir passte. Meine Version davon ging nämlich in Richtung Habanero, also falsch. Ja Aribibi Gusano ist natürlich richtig, Respekt.

Anhang anzeigen 298628
Auch ich hatte Spaß mit der Roulette, nachdem ich sie noch für den Umzug gerettet habe. Ich tippe auf C. Baccatum Bird Aji. Bin mir aber doch unsicher. Es würde auf jeden Fall super zum Geheimnamen passen: Vilya, C. Elfenring der Luft. Passt jedenfalls super zu mir ;)

Vielen Dank für die ausgesuchte Sorte. Der Geschmack und die Form/Farbe ist einfach nur toll. Mal schauen ob die Pflanze den Winter überlebt.

Zu deiner Pflanze Vilya:
Beim Namen wollte ich etwas besonderes auswählen und habe es nicht auf die Sorte bezogen. Bird Aji wäre wirklich perfekt gewesen.
Es handelt sich auch um eine wilde, und die Fruchtform ist bei mir länglich. Und mit C. Baccatum var. Baccatum liegst du genau richtig.

Soll ich dir einen Tipp geben?
 

tonic_rain

Magier vom Kreis des Feuers ️
Beiträge
314
@IMO stimmt, die längliche Fruchtform ist das Einzige, was nicht zur Bird Aji passt. Cool, dass es eine Wilde ist, da bin ich nicht drauf gekommen. Mein letzter Tipp wäre Inca Surprise 😃, sonst kenne ich mich mit den Wildsorten nicht genug aus 🤔
 
  • Das Rockt
Reaktionen: IMO

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.844
Auch hier melde ich mich mal nach langer Abwesenheit zurück! Mein „Eierschwammerlum“ hat über die Saison ganz gut geliefert, aber die Beeren konnte ich bisher irgendwie nicht zuordnen, sie haben sich durchweg nicht wirklich zu einer einheitlichen Form entwickelt! C. chinenense war ja war von Anfang an klar, Schärfe für mich unerträglich, also so um die 8+ bis 10!





Es könnte vielleicht in Richtung Yellow Scotch Bonnet gehen, aber irgendwie scheint die verkreuzt zu sein!?



Meine Vergleichspflanze der Sorte „Lovely Trixie“, die Tom @Edi anbauen durfte, hat bei mir über die Saison ebenfalls sehr gut geliefert, aber weder den versprochenen Geschmack und schon gar nicht die Schärfe geliefert! Form und Farbe passten, aber das war es so ziemlich.

 

Michl87

Chiligrünschnabel
Beiträge
79
@Chilensa: Die capsicum Regenstauf wäre eine Numex Joe E Parker gewesen. Nicht zu scharf, aber super zum füllen und Grillen geeignet. Schade, dass es nicht geklappt hat. Die Mona Lisa hat immer noch nicht ihre Endfarbe erreicht. Sie reift seeeeehr langsam. Ich äußere trotzdem einen verdacht: Pink Tiger?
 

Edi

Metal is forever🤘
Beiträge
9.397
aber die Beeren konnte ich bisher irgendwie nicht zuordnen, sie haben sich durchweg nicht wirklich zu einer einheitlichen Form entwickelt!
Das wundert mich nicht, denn so wie sie aussehen, hätten sie nicht aussehen sollen🙄
Aber trotzdem irgendwie cool, wie kleine Aliens😁
Aber zumindest stimmt bei Dir die Farbe😜
Meine hatten mit der eigentlichen Sorte mal so gaaaaar nix zu tun😳
20220826_172339.jpg


Für Dich zur Info, es hätte die Tobago Treasure werden sollen, aber das Saatgut war leider verkreuzt😔

Bei Deiner 'Lovely Trixie' bin ich beim erraten auch leider gescheitert.
Geschmacklich wie ne Paprika und ohne Schärfe.
Naja, ist eben in jeglichem Essen und in Salaten verarbeitet worden😁👍
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.844
Bei Deiner 'Lovely Trixie' bin ich beim erraten auch leider gescheitert.
Geschmacklich wie ne Paprika und ohne Schärfe.
Naja, ist eben in jeglichem Essen und in Salaten verarbeitet worden😁👍
Schade, hat mich auch geärgert, dass sie sicht so geworden ist, wie gedacht. Es hätte eine Escondida werden sollen.
Paprikageschmack mit deutlicher Süße und eine Schärfe von 5-6 hätte sie haben sollen.
 
  • Like
Reaktionen: Edi

Wild Boar Garden

Chilitarier
Beiträge
1.332
So langsam lohnt sich das raten !
@Wild Boar Garden kann es sein das der Knecht Ruprecht eine Pockmark orange ist?

Anhang anzeigen 296428

Anhang anzeigen 296429
Servus @chiliusMaximus! Bitte vielmals um Entschuldigung für die späte Rückmeldung!

Optisch zwar sehr ähnlich, aber es ist keine Pockmark Orange. Gerade frage ich mich ob die Sorte vllt. zu schwer ist, da ich davon noch nicht so viel gelesen habe. Deine und meine Pflanzens schauen auf jeden Fall so aus wie sie beworben werden, also schonmal top! :)

Hast du sie denn schon probiert?

Achja der Name bzw. Charakter "Knecht Ruprecht" hat so bisschen im entferntesten Sinne etwas mit der Sorte zu tun :D
 

Michl87

Chiligrünschnabel
Beiträge
79
@Chilensa
Ich habe leider nicht die geringste Ahnung, um welche Chili es sich handeln könnte . Es ist eine dunkellaubige Chinense mit anfangs schwarzen, später schmutzig gelb-grüblich abreifenden Habaneroförmigen Früchten. Vielleicht verrätst du mir den Versand, um es mir leichter zu machen :)

IMG_20221027_172137.jpg
IMG_20221027_172123.jpg
IMG_20221027_172133.jpg
 

chiliusMaximus

Dauerscharfesser
Beiträge
906
Servus @chiliusMaximus! Bitte vielmals um Entschuldigung für die späte Rückmeldung!

Optisch zwar sehr ähnlich, aber es ist keine Pockmark Orange. Gerade frage ich mich ob die Sorte vllt. zu schwer ist, da ich davon noch nicht so viel gelesen habe. Deine und meine Pflanzens schauen auf jeden Fall so aus wie sie beworben werden, also schonmal top! :)

Hast du sie denn schon probiert?

Achja der Name bzw. Charakter "Knecht Ruprecht" hat so bisschen im entferntesten Sinne etwas mit der Sorte zu tun :D

Hey, du brauchst dich nicht entschuldigen! Bin ja auch nicht besser und hab für alles Verständnis 😉

Hätte eine neue Idee bezüglich des Knecht Ruprecht‘s… könnte es sich eventuell um die Sorte pimenta da dog handeln?

Viele Grüße
Julian
 

Oben Unten