Schwarzer Prinz 2022


Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.147
Hallo @Sarkum ,
danke der Nachfrage. Leider ist die Keimquote noch nicht überzeugend. Doch will ich es weiter so versuchen. Das Gleiche gilt für mein Arbeiten mit dem Mondkalender. Es ist ein Hobby und soll Spaß machen, deshalb betüddel ich die Pflanzen auch gerne. Vielleicht ein Ersatz für ein Haustier, aber auf Trauermücken kann ich verzichten ;).
Viele Grüße
S P
 

Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.147
Hallo Babsi @Taunuswaldfee ,
schön von dir zu lesen. Ja, dieses Jahr sind einige Chinense am Start. Neu habe ich sechs Habanero rot Keimlinge unter der Lampe. Die Cheiro Caya sind nicht gekeimt, da vermute ich lag es am Saatgut. Auch habe ich noch keinen Keimling von Bhutlah gold. Ich hatte mal eine Pflanze von Michael in Reinbek bekommen. Da hatten wir uns über meinen Avatar unterhalten, falls du dich noch erinnerst? Auch wenn mir die Bhutlah zu scharf ist, möchte ich sie dieses Jahr wieder anbauen. Es ist eine schöne Pflanze und für die Früchte habe ich Abnehmer. Die ersten und zweiten sechs Körner haben nicht gekeimt, deshalb habe ich am Samstag nochmal sechs eingebuddelt.
Viele Grüße
S P
 

Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.147
Das habe ich mir selbst eingebrockt. Nachdem ich Mitte Januar einige Samen an @Sarkum geschickt hatte, kam heute die "Antwort", vielen Dank.


Ich bin erstaunt, dass die Rocotosamen den Postweg ohne Schaden überstanden haben. Da habe ich schon von anderen Ergebnisse hier gelesen. Im Herbst werde ich mein "Glück" mit Rocotos nochmal versuchen.
Viele Grüße
S P

HINWEIS: Um den Datenschutz zu wahren, haben wir das Bild des Briefes rausgenommen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.147
Mein heutiges Update:
ich muss leider vorwegschicken, dass ich mit dem Wachstum (bestimmt zu wenig Licht) und der Keimung (vielleicht nicht die richtige Temperatur oder zu altes Saatgut, oder beides) nicht zufrieden bin.
20220225 Fatalii White.jpg
Fatalii White
20220225 Habanero Red.jpgHabanero Red
20220225 Kochee Sri Lanka.jpgCapsicum frutescens, aus Sri Lanka. Beschriftet waren die Körner mit Kochee, doch ich glaube Kochee ist der Name, wie Aji, für Chili.
20220225 Purple Serrano.jpgPurple Serrano
20220225 Sibirischer Hauspaprika.jpgSibirischer Hauspaprika

Es kommen noch einige dazu, die kann ich noch nicht zeigen.
Viele Grüße
S P
 

VanDoom

It's getting hot in here ...
Beiträge
12.091
Die sehen doch gut aus 👍
Gesunde Pflanzen, sattes grün; was will man mehr?
Klar du bist ein alter Hase und hast andere Ansprüche aber das ist doch alles noch im Rahmen 😉
 

Flower76

Jalapenogenießer
Beiträge
208
Sehr zufrieden bin ich dieses Jahr mit meinen Süßkartoffeln:
Anhang anzeigen 275197ich habe zwei Süßkartoffeln halbiert.
Hoffentlich ist es nicht zu früh, wenn ich demnächst die ersten Stecklinge abschneide.

Viele Grüße
S P

Ich habe vorgezogene Süsskartoffeln bekommen. Die habe ich allerdings viel höher angeschaufelt mit Erde 🤔. Und die ersten Stecklinge von ihnen stehen im Wasser für die Nichte.

Du hast auch die Sibirische Hauspaprika - meine jährliche Routinepflanze. Wir mögen sie als Allrounder sehr. Man soll sich nur nicht vom relativ harmlosen Namen irritieren lassen.

Eine schwarzer Prinz Tomate kenne ich noch nicht - ich habe die Tschernij Prinz im Anbau 🤣

Weiterhin viel Erfolg, gesunde und ertragreiche Pflanzen und schöne Momente wünsche ich
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.147
Hallo Janet,
die Sibirische Hauspaprika - meine jährliche Routinepflanze. Wir mögen sie als Allrounder sehr. Man soll sich nur nicht vom relativ harmlosen Namen irritieren lassen.
da kann ich dir voll und ganz zustimmen. Der Anbau ist unkompliziert, ob auf der Fensterbank oder auf der Terrasse. Die Früchte lassen sich prima trocknen.
Schönes Wochenende
S P
 

Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.147
Purple Serrano: ich baue die Sorte zum zweiten mal an. Die Pflanzen haben sich gut entwickelt und öffnen ihre ersten Blüten.
20220410 Purple Serrano.jpg
20220410 Purple Serrano Blüte.jpg
Mein Plan ist, alle Blüten bis Anfang Mai zu entfernen. Soll ich auch die unteren Blätter abknipsen?
Schönen Sonntag
S P
 

Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.147
Ich wollte "Sibirischer Hauspaprika" anziehen, so habe ich auch noch beim Endtopfen gedacht. Doch nun sind die ersten Blüten aufgegangen und ich muss feststellen, da habe ich ins verkehrte Döschen gegriffen.
PXL_20220424-1.jpg
PXL_20220424-4.jpg


Ich hatte die Sorte schon einmal angebaut. Da war eine Pflanze ein Irrläufer bei "Corno Di Toro", die Samen hatte ich aus einem Tauschpaket. Es kamen dunkle Chilis mit einer guten Schärfe dabei raus. Ich hatte davon Saatgut gesammelt, dieses aber nicht wiedergefunden. Vielleicht habe ich die Körner in die falsche Dose gepackt. Nun bin ich gespannt, welche Schoten hier wachsen.
Schönen Sonntag
S P
 

Oben Unten