Sukanya und Co! Rocoto Sorten mit Weißen Blüten


D

Deleted member 4964

Gast
Die Rote Sukanya aus 2017 hat es leider nicht geschafft. War von anfang an schwach und der eine Treib ist leider jetzt eingegangen.

Es wächst aber schon eine neue die richtig gut abgeht.
Bei der "Normalen" Sukanya war leider nichts gekeimt deswegen hatte ich gleich 9 Korn nachgesät und 7 davon sind gekommen und gestern habe ich jetzt 6 Stück davon pikiert.
Hier der Topf mit den 7 Keimlinge vor dem Pikieren

 
Beiträge
9.647
Das die Blüten nicht weiß sind hätte ich dir auch sagen können;)
Wie bist drauf gekommen das sie weiß sein könnten?
Alexander sprach davon im Ausgangspost:
Habe dieses Jahr 2 neue Sorten die zumindest am Anfang der Saison Weiße Blüten hatten. Leider hatte ich keine Möglichkeit Früchte dieses Jahr zu ernten habe die beiden aber reingestellt und hoffe das ich die über den Winter bringen kann.
Würde die über Stecklinge vermehren und im Frühjahr vielleicht die ein oder andere zur Abgabe haben.
Es handelt sich um Rocoto Rio Huallaga und P436
 
D

Deleted member 4964

Gast
Hatte ich mir fast gedacht. Nehme an das die Jungs einen Ausreißer hatten mit hellen Blüten und jetzt eher wieder Lila Blüten rauskommen. Bin mal gespannt ob noch bei jemanden anderes Helle Blüten auftauchen. Meine Überwinterten haben es leider nicht geschafft :(
 

Günter

Ehrenmitglied
Beiträge
19.574
Dann habe ich das verwechselt, dachte das Saatgut wäre von Royal Tiger gewesen.
 

Oben Unten