wemu 2022


Schneesurfer

Chiligrünschnabel
Beiträge
13
Wie oben erwähnt, hat Werner (Wemu) einige seiner Recoto abgegeben. Auch ich war einer der Glücklichen - hab eine RR und eine de Seda bekommen. Nochmals einen riesen Dank dafür:happy:
Sie gedeihen an Tageslicht sehr schön, seit kurzem zeigen sich massenhaft Knospen, welche sich hoffentlich in ein paar Tagen in wunderschöne, lila Blüten verwandeln werden.
Anbei ein paar Eindrücke ... Rocoto de Seda und Roter Riese 220330.jpgRocoto de Seda_220330.jpgRocoto Roter Riese_220330.jpgBlüten deSeda_220330.jpgBlüten RR_220330.jpg
Ich denke, dass ich die nächsten 1-2 Wochen in die Zieltöpfe umpflanzen werde.
Sie kommen in je einen 95ltr. Mörteleimer - genug um sich über den Sommer austoben zu können.

LG
Frank
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.161
Wie oben erwähnt, hat Werner (Wemu) einige seiner Recoto abgegeben. Auch ich war einer der Glücklichen - hab eine RR und eine de Seda bekommen. Nochmals einen riesen Dank dafür:happy:
Sie gedeihen an Tageslicht sehr schön, seit kurzem zeigen sich massenhaft Knospen, welche sich hoffentlich in ein paar Tagen in wunderschöne, lila Blüten verwandeln werden.
Anbei ein paar Eindrücke ...Anhang anzeigen 279509Anhang anzeigen 279510Anhang anzeigen 279511Anhang anzeigen 279512Anhang anzeigen 279513
Ich denke, dass ich die nächsten 1-2 Wochen in die Zieltöpfe umpflanzen werde.
Sie kommen in je einen 95ltr. Mörteleimer - genug um sich über den Sommer austoben zu können.

LG
Frank
Die haben sich schön entwickelt Frank. Kein Wunder bei so einem komfortablen Fensterplatz.
Bis in 1-2 Wochen sollte auch der Wintereinbruch wieder vorbei sein, dann passt das mit den größeren Kübeln.
Kannst du sie in den 95l Mörteleimern noch indoor stellen oder müssen sie dann ins Freie?
 

Schneesurfer

Chiligrünschnabel
Beiträge
13
Ja das ist wirklich eine gute Frage …. 95l Eimer hebe ich nicht ohne Bruch.
Vielleicht mache ich doch lieber noch einen Zwischenschritt im 20l Eimer und setze sie dann erst im Mai in die großen Bottiche.
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.161
kurzes update aus dem Nordschwarzwald:
Die Rocoto Roter Riese hat sich gut entwickelt und hat jetzt auch mit der Blüte begonnen:

RRR.jpg


komischerweise hat sich meine 2. Rocoto P360 im kleinen Topf besser entwickelt als die 1. P360.
An Ostern wurde nun auch die 2. P360 in den 60L Kübel gepflanzt, hoffe das sie besser wächst als die andere?


P360.jpg


Meine 6 Al Babs blühen nun endlich auch mal und die ersten Fruchtansätze sind sichtbar.

Al Babs.jpg


Habe nun diese Saison die Erfahrung gemacht dass es eine frühere Ernte gibt wenn man die Pflanzen unter dem Kunstlicht noch blühen lässt und erst dann
ans Fenster ins Tageslicht stellt. Dafür sind die Pflanzen jetzt schon etwas größer.

Mehr Chilipflanzen gibt es dieses Jahr nicht :D
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.161
Seit letzten Sonntag sind die Rocotos im Freien,
oder zumindest an der frischen Luft, sie stehen wieder unter dem Pergola Dach.
Bei Unwettergefahr kann ich sie schnell 1-2m zurück ziehen wo sie dann noch besser geschützt sind.

P1210133.JPG


links der Rote Riese und dann die 2 x P360. Die ersten Fruchtansätze sind da, nun können die Pflanzen sich ungestört ausdehnen.

Bei meinen 6 Al Babs habe ich dieses Jahr schon recht früh ein Blattlausproblem, leider sind die natürlichen Feinde der Blattläuse bis jetzt noch sehr selten zu finden.

P1210173.JPG


und dann wäre da noch die richtig schöne Mauritz die ich ja von Sandra (@Chilitiger ) bekommen habe.
Sie entwickelt sich prächtig und ist nun schön am Blühen:

P1210161.JPG
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.161
Zeit für ein Update, im Vergleich mit den letzten Fotos von Mitte Mai
sind die Pflanzen mächtig gewachsen.


Der Rote Riese:
P1210233.JPG


Die meisten Beeren hängen gut versteckt hinter den dichten Blättern

P1210243.JPG


Die beiden P360 Pflanzen haben sich ebenfalls gut entwickelt,
Pflanze Nr. 1 hat früher Beeren angesetzt die jetzt schon deutlich größer sind

P1210246.JPG


Pflanze Nr. 2 hat sich zuerst etwas zurück gehalten, dann viele neue Triebe von unten raus geschoben
und danach erst viele Blüten bzw. Beeren angesetzt

P1210247.JPG


Eine P360 Zwillingsfrucht

P1210245.JPG



Al Bab hängt ordentlich voll

P1210248.JPG


Die 6 Al Babs zurück im GWH zwecks Hagelschutz

P1210249.JPG


Zum Schluß noch die Mauritz die ich von @Chilitiger im April bekommen habe:

P1210251.JPG


Da in der TK Truhe immer noch einige Behälter mit Rocotos von 2021 lagern werde ich nächstes Jahr eine Rocotopause einlegen

Diesen Monat wurde noch mit jeweils eigenen frischen Erdbeeren und Kirschen + Rocoto Manzano Michoacan Marmelade gekocht.
Kirsche habe ich noch nicht probiert, die Erdbeer / Rocotomarmelade schmeckt sehr intensiv nach Erdbeer mit entsprechendem Rocotoaroma
 

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.988
Die beiden P360 Pflanzen haben sich ebenfalls gut entwickelt,
Pflanze Nr. 1 hat früher Beeren angesetzt die jetzt schon deutlich größer sind
WOW was für schöne Beeren, meine P360 hat nun die erste reife Beere dran, die ist aber gerade mal so um die 5*5cm. Werde ich wohl die Tage ernten.
Hab sie allerdings auch erst seit kurzem an einen andern Standort gestellt um zu schauen wie es ihnen da gefällt.
die Erdbeer / Rocotomarmelade schmeckt sehr intensiv nach Erdbeer mit entsprechendem Rocotoaroma
<3 Erdbeer, wollt ich auch noch machen, glaub aber ich hab den Zeitpunkt wieder verpasst, glaub die Verkaufshäuschen sind schon geschlossen :( - Besser für mein wämpchen 🙃
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.161
WOW was für schöne Beeren, meine P360 hat nun die erste reife Beere dran, die ist aber gerade mal so um die 5*5cm. Werde ich wohl die Tage ernten.
Hab sie allerdings auch erst seit kurzem an einen andern Standort gestellt um zu schauen wie es ihnen da gefällt.

<3 Erdbeer, wollt ich auch noch machen, glaub aber ich hab den Zeitpunkt wieder verpasst, glaub die Verkaufshäuschen sind schon geschlossen :( - Besser für mein wämpchen 🙃
Bist relativ spät dran, aber zumindest im Supermarkt bekommst du immer noch welche.
In Norddeutschland ist die Erdbeerernte immer später!!
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.161
Die Rocotos reifen jetzt etwas zahlreicher.
Hier nochmals diese P360 Zwillingsfrucht:

IMG_20220815_101541.jpg


Die Al Bab Haupternte zum Einfrieren, ca. 2kg ohne den Abfall:

IMG_20220812_164829.jpg


Die großen Beeren eignen sich sehr gut zum Füllen, z.B. mit Feta/Zwiebel/Knoblauch und außen rum eine Scheibe Bacon

IMG_20220805_193446.jpg
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.161
Diese Woche wurde die Saison 2022 mit der letzten Ernte meiner beiden P360 Rocotos beendet

P360.JPG


die beiden Pflanzen hatten bis zum Nikolaustag im unbeheizten GWH durchgehalten.
Wenige Tage vorher sind auch meine 6 Al Bab Pflanzen abgeernted und entsorgt worden.

Beide Sorten werden auch 2023 wieder mit dabei sein.
 

Oben Unten