2022 - Das Jahr der Chinense


ownagi

Jalapenogenießer
Beiträge
297
Haha, das tut mir leid zu hören :D

Meine stehen eigentlich im Schlafzimmer und ich war nur zum Eintopfen im Wohnzimmer.
Und mir würde echt was fehlen, wenn die im Keller stünden. Gehe da sehr häufig vorbei um zu sehen wie es ihnen geht :angelic:
 

Sarkum

in Bearbeitung
Beiträge
992
IMG_20211016_181244.jpg
dies Bild kommt mir doch bekannt vor (nur mit großen Töpfen)
so oder so....mir gefällts

weiterhin alles Gute in der Anzucht
 

ownagi

Jalapenogenießer
Beiträge
297
Gut aufgepasst, da standen letztes Jahr die Annuums/Frutescens :thumbsup:

Dieses Jahr passt zum Glück alles auf den Boden, dann bleiben die zwei Kommoden frei ... für andere Pflanzen :whistling:
 

ownagi

Jalapenogenießer
Beiträge
297
Langsam geht's los. Die Pflanzen wachsen jetzt sichtbar :D

PXL_20211114_195457969.jpg


Bei den größeren Pflanzen links daneben ("Kreuzungsobjekte") hatte ich sichtbare Probleme mit der Düngung, da ich dieses Jahr zum ersten Mal in ungedüngtem Kokossubstrat anbaue und offensichtlich etwas zu sparsam war. Erkennt man ganz gut an den älteren gelben Blättern ... und einigen abgeworfenen Blättern, die man nicht mehr auf dem Bild sieht.

PXL_20211114_195641307.jpg


Nachtrag:
Ich war lange am Überlegen ob ich dieses Jahr nicht komplett auf 14l-Töpfe für die nicht-Lechuza-Chilis gehe, da die Pflanzen letztes Jahr doch recht groß waren und die Ernte mich fast schon gestresst hat. ABER irgendwie wäre es auch Verschwendung die ganze Arbeit da rein zu stecken und dann am Ende keinen Urwald auf dem Balkon zu haben, d.h. es bleibt bei 30/19l :whistling:
 
Zuletzt bearbeitet:

Fightin4Fun

Verrückter Wohnung-als-Gewächshaus-Betreiber
Beiträge
191
Schöne Liste! Die Naga Smooky Rainbow hatte ich auch schon überlegt zu bestellen :) bin gespannt auf deinen Bericht zu der Sorte!!

Viel Erfolg!
 

_hw_

Anbau Improvisateur
Beiträge
1.121
Viel Erfolg für deine Saison, der Start sieht ja schon sehr vielversprechend aus!:thumbsup:

Viel Spaß!

Ich habe meine Frau gerade gefragt, ob ich die Chilis, so wie Du, im Wohnzimmer anbauen darf. Der Kommentar war: "Träum weiter!". :D
Haha, das tut mir leid zu hören :D

Meine stehen eigentlich im Schlafzimmer und ich war nur zum Eintopfen im Wohnzimmer.
Und mir würde echt was fehlen, wenn die im Keller stünden. Gehe da sehr häufig vorbei um zu sehen wie es ihnen geht :angelic:
Ich durfte dieses Jahr auch ausnahmsweise im Wohnzimmer "zwischen-unterstellen" und anziehen und Umtopfen auch - aber auch nur weil kurzfristig andere Möglichkeiten ausfilene. Kritische Blicke gabs aber auch Unterstützung damit das Umtopfen schneller geht und das Wohnzimmer nicht so lang wie eine Mini-Gärtnerei aussieht 😊

Die Überlegung ist wie ich das wieder schaffe, da der Keller immer noch voll steht und mein "Arbeitszimmer" mit <8m² (Schreibtisch, Regal, Schrank und Durchgang zum Bad) einfach zu wenig hergibt ☺️
 

Lederhose

Dauerscharfesser
Beiträge
1.106
Viel Erfolg für Deinen 2022er Anbau! 🤞

Die Liste ist ziemlich HOT 🥵 :thumbsup:
Da muss ich vermutlich noch viel üben... 💡 oder ich bau auch so an und bastel mir dann eigene Wärmepflaster für meinen geschundenen Rücken :hilarious:
 

ownagi

Jalapenogenießer
Beiträge
297
:happy: Danke euch

Die Überlegung ist wie ich das wieder schaffe, da der Keller immer noch voll steht und mein "Arbeitszimmer" mit <8m² (Schreibtisch, Regal, Schrank und Durchgang zum Bad) einfach zu wenig hergibt ☺️
Meine Freundin hat inzwischen verstanden wie viel diese Pflanzen mir und meiner "seelischen Gesundheit" bedeuten ... vielleicht kannst du es ja über diese Schiene versuchen :D

Die Liste ist ziemlich HOT 🥵 :thumbsup:
Da muss ich vermutlich noch viel üben... 💡 oder ich bau auch so an und bastel mir dann eigene Wärmepflaster für meinen geschundenen Rücken :hilarious:
Ist ja zum Glück kein Wettbewerb wer wie viel Schärfe verträgt. Das Aroma der schärferen Kandidaten schmeckt man auch in kleinen Dosen heraus und das ist meiner Meinung nach nicht ersetzbar mit weniger scharfen Chilis.
 

Heat2Grow

Habanerolecker
Beiträge
353
Meine Freundin hat inzwischen verstanden wie viel diese Pflanzen mir und meiner "seelischen Gesundheit" bedeuten ... vielleicht kannst du es ja über diese Schiene versuchen
Das Argument funktioniert sehr gut und stimmt dazu noch 😉

Ich wünsche dir viel Erfolg für die Saison 👍🏻

Weißt du noch wo du die schwarzen Pflanzschalen gekauft hast?
 

Oben Unten