Acr0most stellt sich vor ;)

Acr0most

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Guten Morgen!

Ich bin Lorenz (24) - stamme aus Thüringen, wohne & arbeite in der Fränkischen Schweiz.

Seit Anfang 2020 bin ich durch ein unscheinbar wirkendes, 59ct kostendes Chili-Pulver aus dem ALDI ein bisschen mehr auf das ganze Thema "Chili" aufmerksam geworden.
Vorher beschränkte sich das bei mir eher auf "ein bisschen scharf" beim Döner bestellen - alles andere war mir Latte :D

Naja, hab mich dann generell über Chili-(Pulver)-Sorten erkundigt, und bin ruck zuck bei Foren über Selbstanbau gelandet. Fand ich offensichtlich sehr interessant. Im gleichen Atemzug stellte sich noch heraus, dass mein Arbeitskollege ebenfalls anbaut. Und da war es für mich eigentlich schon klar - muss ich auch probieren.

Wie in einem anderen Post schon beschrieben, habe ich etwas spät angefangen, weshalb der Anbau von Chilis ähnlich unspektakulär vonstatten ging wie das Jahr 2020 an sich.

Dafür hab ich aktuell ein bisschen größere Geschütze aufgefahren und starte mit folgenden Keimlingen für 2021 ins Rennen:

- Rainbow Fire
- Birds Eye
- Chinese 5 Color
- Serrano Tampiqueno
- P360
- Kopay
- Lemon Drop
- Starfire Purple

In Zewa-Zipper-Beutel gekeimt - im Mini-Gewächshaus mit Heizmatte gezogen. Leider aktuell zu wenig Licht/teilweise zu feucht, weshalb da alles noch nicht so ausschaut wie ich es gern hätte. Aber ich denke da findet sich noch ein Mittelweg.
Wie gesagt mir unterlaufen vermutlich noch viele Anfängerfehler - aber ich denke hier finde ich immer die entsprechenden Lösungen.

VG,
Acr0most :thumbsup:
 

CubaLibero

Multicolor-Liebhaber
Beiträge
442
Herzlich willkommen hier im Forum, Lorenz :) Da zieh ich mal meinen Hut, wenn man im zweiten Jahr gleich mal eine Rocoto mit ins Rennen schickt ;)
Viel Erfolg und wenig Schädlinge füe die kommende Saison :)
 

Acr0most

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Ich danke euch :)

Die Rocoto waren noch Samen von meinem Kollegen -und davon hat nur genau eine gekeimt.. Ich drücke alles was man drücken kann, glaube aber noch nicht so ganz dran dass d :D
 

Fly

Chilitarier
Beiträge
1.577
Die P360 mag mich nicht :roflmao: die keimt einfach nicht bei mir.
Viel Glück das es bei dir klappt :)
 

CubaLibero

Multicolor-Liebhaber
Beiträge
442
Die P360 mag mich nicht :roflmao: die keimt einfach nicht bei mir.
Viel Glück das es bei dir klappt :)
Immerhin hast du Samen. Ich habe einige vergeben und beim aussäen habe ich gemerkt, dass ich im Eifer des Gefechts offensichtlich auch mein eigenes Samentütchen verschickt habe :D Aber dann gibt es halt 10 andere Rocoten :)
Ich danke euch :)

Die Rocoto waren noch Samen von meinem Kollegen -und davon hat nur genau eine gekeimt.. Ich drücke alles was man drücken kann, glaube aber noch nicht so ganz dran dass d :D
Das wird schon werden ;)
 
Oben Unten