Der was gabs zu Essen Thread....


ChiliChips

Habanerolecker
Beiträge
441
Rocoto gelbe Riesen a la Dolma:
23DDF5D0-8921-4A0B-94E7-740200E73747.jpegCEA56A3E-FBB7-4190-AC45-80356602DA0F.jpeg
(Hatte zu viel Masse so dass die Paprika mit baden durften :D)
Die Riesen hatten nicht bzw. kaum Schärfe im Fruchtfleisch, ABER in der Plazenta dann ordentlich. Hatte die Riesen ausgehöhlt, Körner raus, Plazenta klein gehackt und auch in die Masse untergemischt.
Zum aufkochen habe ich Tomaten-, scharfes Paprikamark, Sahne, Olivenöl, ital. Kräuter, türk. 7 Gewürz, Salz, Sahne und Wassergemisch beigefügt - was soll ich sagen, war schon richtig geil. Ich mag es auch den Sud zu Löffeln bzw. über die Paprika bzw. wie hier über die Rocoto (die ich das erste mal verarbeitet habe) zu gießen, so dass es schön saftig wird. War :drool::drool::drool:
 

redhotchilipepper44

Chiligrünschnabel
Beiträge
11
Süßkartoffel gebacken, und anschließend mit Käse in der Schale zerdrückt, so, dass der Käse schmilzt. Getoppt mit:
  • Bohnen-Mais-Pfanne
  • Tomaten-Frühlingszwiebel Salsa
  • Guacamole
  • Koriander
  • Limetten-Sour-Cream
  • ... und 'ne ordentliche Ladung Jalapeños

Rezept: https://www.hellofresh.de/recipes/mexikanische-suszkartoffel-aus-dem-ofen-5f476dcddd9d155446668263?to-instructions=true&week=2020-W41
Hallo Sebastian,

das sieht ja super lecker aus! :shamefullyembarrased: Das schreibe ich mir direkt auf. Wie machst du deine Guacamole? Ich mache meine immer mit Knobi, Chili und Limette.
Habe aber gesehen, dass viele auch Jalapenos für die Guacamole nutzen.

Die Süßkartoffel kann man sicher auch gut mit Chili con Carne toppen.

Liebe Grüße
Tom
 
Beiträge
10.125
Wie machst du deine Guacamole? Ich mache meine immer mit Knobi, Chili und Limette.
Habe aber gesehen, dass viele auch Jalapenos für die Guacamole nutzen.
Ja, das passt so. Koriander ist mir ziemlich wichtig. Manchmal bin ich auch ganz verrückt, und mach' noch Avocado mit rein. :D

Ähnliche Sachen sind Salsa Aquacate (quasi geröstete Guacamole) und Avocadosalsa (gemixt), während eine klassische Gaucamole zwar eine Avocadosalsa ist, aber eigentlich mit jeder Zutat erstmal eine Runde im Mörser dreht, ohne bspw. die Zwiebeln zu zerdrücken.
 

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
840
Bei uns gabs heute Relleno nach untypischer Art.
Wir haben gelbe Riesen, Marlene, Ecuadorian Sweet, eine Olive, Healthy und Habanada gefüllt.
Gefüllt haben wir sie mit einem Mix aus scharf angebratenem Hackfleisch, Feta, angebraten Zwiebeln, angebratenem Knoblauch, ein paar Kirschtomaten, etwas geräuchertes Parikapulver, Salz und Pfeffer.
IMG_20201016_225959.jpg
IMG_20201016_230358.jpg
IMG_20201016_212602.jpg
IMG_20201016_224434.jpg
IMG_20201016_224933.jpg
Die Habanada fand ich mit der Füllung überraschend lecker, die restlichen waren natürlich auch lecker, hat mich aber weniger überrascht und die Habanada hat ja doch ein sehr eigenständiges Aroma.
 

Oben Unten