Der "Wozu Rocotos verarbeiten?" Thread


D

Deleted member 4964

Gast
Ich muss dringend meine Methode aufbereiten. Ist etwas anders und deutlich schneller :)
 

Päperoni

Habanerolecker
Beiträge
384
Ist ja schon etwas älter, der Thread, aber da kann ich auch was dazu beitragen:

Rocoto-Mango-Marmelade:

https://www.grillsportverein.de/for...nal-countdown-roccoto-mango-marmelade.141654/

Btw, muss ich auch wieder auffüllen...

16-7-jpg.168236
 

Herryk

Dauerscharfesser
Beiträge
790
Hmmm, coole Sachen dabei aber irgendwie hat bei noch nicht summ gemacht...

Ich hab nen Teller (10-12) voll Rocoto Red, die orange abgereist sind und ich nicht so richtig weiß, was ich damit anfangen soll... Zur Not Pulver, es sei denn vielleicht hat ja jemand noch ein tolles Rezept...?

IMG_20221002_175337.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

AndiAmarillo

Dauerscharfesser
Beiträge
1.066
@Herryk ich kann absolut empfehlen Rocotos sauer einzulegen. Quasi wie Jalapeño. Ich such mal eben mein Posting von letzten Jahr und verlinke es hier drunter
 

AndiAmarillo

Dauerscharfesser
Beiträge
1.066

Herryk

Dauerscharfesser
Beiträge
790
Rocoto als Cowboy Candy einlegen ist z.b. noch ne gute Idee. Oder räuchern und dann als Chipotle in Adobo einlegen.
Adobo musste ich erstmal googeln, liest sich ha mega. Hast fu ein Rezept, welches du empfehlen kannst?

Ich habe die Kerne überwiegend entfernt.

....und inzwischen auch mein Post vom letzten Jahr gefunden. Die Suchfunktion hier ist einfach ein Traum! :facepalm:
Beitrag im Thema 'Seht was ich zuletzt aus meinen Chilis gemacht habe' https://chiliforum.hot-pain.de/thre...meinen-chilis-gemacht-habe.39413/post-1064211
Top, vielen Dank.
 

Oben Unten