Djork Season 2022

Bonfire

Dauerscharfesser
Beiträge
661
Viel Erfolg und Spass im 2022!! Hehe du hast es also ähnlich gemacht wie ich, gefällt mir. Oder habe ich es Dir abgeschaut? :cool:
 

Bonfire

Dauerscharfesser
Beiträge
661
Ach nein, ich meine diese Auflistung der Arten der Chilis (in Annum, Chinensen etc. unterteilt)
 

Djork

Jalapenogenießer
Beiträge
192
Aso... dachte schon.
Naja, ich habs als Excel bei mir auch dem Rechner, da sortiere ich es meistens für mich nach Schärfe. Für den Thread hab ichs mal nach Arten sortiert ;)
Und Danke - hoffe die Saison wird etwas ertragreicher.
 

Djork

Jalapenogenießer
Beiträge
192
So... nachdem ich jetzt heute die Spülmaschine mit dem Nasssauger bearbeitet habe, hoffe ich jetzt dann endlich wieder normale Geschirr spülen zu können. :laugh:

Bei mir geht es nun auch endlich voran.
Gestern Abend mein Büro Aufzuchtregal geholt, das bisherige ist zu groß fürs Büro.. daher musste ich improvisieren.

20211117_151838.JPG

Wollte ich eigentlich stehen lassen bis meine Samen eintreffen - jetzt war es doch tatsächlich soweit und all mein bestellter Samen ist angekommen.
Heißt heute Abend oder Morgen mein Regal aufbauen und die ersten Rocotos zum keimen bringen.

Zusätzlich erreichte mich heute ein Paket von einem Bekannten aus Marokko. Eigentlich wollte ich nur etwas Samen. Aber er hat es zu gut mit mir gemeint.
Neben ein "paar" Samen bzw. Chilies hat er mir noch je ein Glas rotes und grünes Harissa und ein Glas eingelegte Chilis mitgegeben. Bin echt gespannt.
20211117_164510.JPG

Weiß jemand zufällig was für Chilis das sein könnten? Sollen eigentlich typische Chilis sein die es da überall gibt... und er meinte, die haben es da nicht so mit Namen :D
20211117_165042.JPG
 

Djork

Jalapenogenießer
Beiträge
192
@Chilensa
Danke!

Der Bekannte meinte eben, die auf dem Markt in Marokko meinten es sind "Mziwdat". Kennt das Internet leider nicht. Na egal. Hab ich ne weitere Chili-Sorte um mal zu sehen was da so rauskommt. Sind glaub eh min. zwei verschiedene Arten drin, so wie ich das auf den ersten Blick gesehen hab.
 

Djork

Jalapenogenießer
Beiträge
192
Da ich leider ein sehr ungeduldiger Mensch bin und zudem gelesen habe das die Keimrate bei Rocotos nicht sooo überragend ist wie bei anderen, habe ich jetzt noch welche in Becher mit feuchtem Zewa zum ankeimen gelegt.
Meint Ihr das passt so, oder gilt es hier etwas zu beachten? Hab das noch nicht so gemacht bisher.

20211125_101857 (2).JPG
 

Chiliküche

Jalapeno Fan
Beiträge
406
Wenn vorhanden, leg noch eine Schicht Kaffeefilter drauf. Ich habe hier gelesen, dass sich die Wurzeln sonst gerne in dem Zewa verhaken und das dann teilweise mit eingepflanzt werden muss.
 
Oben Unten