Endlich wieder Chilis - Tageslichtanbau 2021

baum89

Jolokiajunkie
Moderator
Beiträge
2.685
Nach mehreren Jahren der Abstinenz, werde ich im nächsten Jahr wieder in das Geschehen eingreifen. Durch unsere Wohnsituation, war ein Anbau in den letzten Jahren leider nicht möglich. Nun stehen uns ab nächstem Jahr ein Haus mit Garten (Südseite) zur Verfügung.

Da ich in den Jahren 15/16/17 am Ende meist nicht hinterher gekommen bin mit der Verarbeitung der Ernte, werde ich den Umfang deutlich reduzieren. Auch beim Schärfegrad wird es deutlich milder.

Mit dabei sind auf jeden Fall:

Kusburnu (Capsicum frutescens)
Jalapeno Felicity (Capsicum Annuum)
Abbreviatum (Capiscum Annuum)
Quindilla Blanca (Capiscum Annuum)
Shishito (Capiscum Annuum)
Aji Mandarin (Capsicum Baccatum)
Limon (Capsicum Chinense)

Kusburnu und Limon sind als Pulver-Lieferanten eingeplant. Mit der Abbreviatum möchte ich eine Fensterbank bestücken - ist eher als Zierpflanze einzustufen. Die anderen Sorten sind eher mild und daher für den direkten Verzehr angedacht.

Zudem wird es sicherlich noch die ein oder andere Sorte aus meinem Altbestand in den Keimbeutel schaffen.

Ich freue mich schon darauf hier ab Ende Januar berichten zu können.
 
C

capsicum perversum

Gast
Willkommen zurück in der Chili-Welt.
Gutes Gelingen und viel Spass für 2021. :thumbsup:
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Moderator
Beiträge
2.554
Sei gegrüßt.
Es wurde endlich Zeit dass Du als Urgestein des Forums hier wieder auftauchst!
Viel Erfolg. Aber verlernt hast Du sicherlich nichts. Geht bei einem Chilihead gar nicht.....
 
Oben Unten