Fazer`s Tabakanbau 2011


Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.574
Naglfar schrieb:
8h im Rommelsbacher auf Stufe 2 und der Tabak hat ein richtiges Aroma entwickelt. Davor hat man garnichts gerochen. Leider ist die von mir angebaute Sorte auch nicht bekannt. Hatte die Samen aus dem Botanischen Garten in Basel und zu dieser Zeit keinen Plan was Tabak angeht. Ich habe einfach nur aus Neugier angebaut. Für nächstes Jahr hab ich mal Virginia und Samsun in Planung. Eine Virginia habe ich gerade indoor. Aber ob das gut geht? Schau ma mal, dann seng ma's scho.
Samen hab ich ja noch, vieleicht versuch ich es auch nochmal :)
 

dazend

Giftmischer
Beiträge
978
da kram ich doch mal nen alten Thread aus :)

also ich finde das Thema an sich ja auch sehr interessant - grade als Raucher :angel:

schade dass es nicht geklappt hat ;(

ich war jetzt allerdings zu faul alle 12 seiten zu lesen aber ist dir/war dir eigtl bewusst dass du in DE eigtl eine Sondererlaubnis brauchst um Tabak anzubauen? Da sind die fast genauso pingelig wie bei Hanf (und sei es nur Industrie/Nutzhanf)
 

debora999

Jalapenogenießer
Beiträge
193
dazend schrieb:
ich war jetzt allerdings zu faul alle 12 seiten zu lesen aber ist dir/war dir eigtl bewusst dass du in DE eigtl eine Sondererlaubnis brauchst um Tabak anzubauen? Da sind die fast genauso pingelig wie bei Hanf (und sei es nur Industrie/Nutzhanf)
Ne soviel ich weiß, darf man 99 Tabakpflanzen anbauen.
Danach wirds steuerpflichtig. Hatte selbst letztes Jahr 2 prachtvolle Exemplare im Garten. Aber nur als Zierde.... :)
 

Screami

Habanerolecker
Beiträge
348
debora999 schrieb:
Ne soviel ich weiß, darf man 99 Tabakpflanzen anbauen.
Danach wirds steuerpflichtig. Hatte selbst letztes Jahr 2 prachtvolle Exemplare im Garten. Aber nur als Zierde.... :)
So ist es, ab 100 Tabakpflanzen wird von gewerblichem Anbau ausgegangen was dann steuerpflichtig wird.
Darunter ist es kein Problem. Im Gegensatz zu Hanf was eigentlich immer ein Problem ist in De :D
 

michi-b

Jalapenogenießer
Beiträge
254
Ich weiß das dieser Beitrag schon etwas älter ist. Aber ich wollte wissen ob du den nochmal ein Versuch gestartet hast. Ich versuch mich dieses Jahr auch das erste Mal daran und bis jetzt gelingt es mir sehr gut. Die Fermentation steht kurz bevor.
 

Oben Unten