Grizzly im Garten 2022 - Pics von Tagetes und Artischocke

grill-fan

Habanerolecker
Beiträge
512
Dane für die Info. Zeit habe ich ich. Wie lagere ich die Früchte am besten, damit sie nachreifen? Bei welcher Temperatur? Die Lichtverhältnisse werden egal sein, oder?
Nachreifen bei geernteten Rocoto;s geht relativ gut bei Zimmertemperatur .
42555069pb.jpg

42555135kd.jpg



Oder Überwinterung bei um die 10° bis 12° + Zusatzbeleuchtung. (15 W /6500Kelvin Strahler)
42555059dt.jpg


42555264jx.jpg

Dort reifen die Früchte - im Vergleich betrachtet - um einiges angenehmer nach.
 

Wild Boar Garden

Dauerscharfesser
Beiträge
950
Bei mir hat es mit den Rocotos auch super geklappt. Als Beispiel meine Gelben Riesen bei Wohnzimmertemperatur (ca. 22 °C) am Fenster. Nach 2-3 Wochen hatten bei mir die meisten umgefärbt. Bis auf die dünnen Rocoto Aji Largo sind sie auch relativ knackig und fest geblieben :)

30.10.2021:

IMG_20211030_143316.jpg


09.11.2021:

IMG_20211109_205157.jpg


14.11.2021:

IMG_20211114_212823.jpg
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
3.814
ok waren nur 3 beeren aber hätte ich die stehen lassen...... die grünen nachreifen bin ich nicht drauf gekommen
 

Meralin

Gartenbuntspecht
Beiträge
598
Wichtig beim Nachreifen (schmerzliche Erfahrung) auf Fruchtfliegen achten! Die Mistviecher gehen auch an intakte Früchte (vom Stielansatz her) und bringen die zum Faulen!
Musste nach nem WE Abwesenheit meine komplette Kiste entsorgen.
 

Grizzly im Garten

Tierfreundlicher Naturgärtner
Beiträge
981
Ich habe die erste Komponente meines Substrates besorgt: Maulwurferde. Die ist rasch eingesammelt und wird dann mit weiteren Komponenten gemischt als Anzuchterde verwendet. In der Saison 2021 habe ich zum Teil mit reinem Kompost experimentiert. Das ging, allerdings hatte ich das Gefühl, dass es nicht optimal lief.

Daher habe ich dieses Jahr vor die Maulwurferde, die einen Lehmigen Anteil hat mit Sand und Kompost zu mischen.

Zuerst kommen die gekeimten Samen in ein Gemisch aus Sand und Maulwurfserde. Später werde ich Kompost hinzufügen.

Der Vorschlaghammer dient lediglich zum Größenvergleich. Nicht, dass jemand auf andere Ideen kommt. ;)

57BED424-26F1-48EC-ACD7-B7DB2802CC05.jpeg
 

Grizzly im Garten

Tierfreundlicher Naturgärtner
Beiträge
981
Ich werde mit Perliten und Sand ordentlich nachhelfen, damit der Lehm nicht so arg durchschlägt. Außerdem ist der Lehm deutlich zu schwer für meine Regalkonstruktion, zumindest in Masse.

Vielleicht denke ich auch noch etwas darauf herum, wie ich ohne zu viel Kompost kostengünstig ein lockeres Substrat erhalte. 🤔
 

Porkl

Verschuler
Beiträge
123
Meine Idee war jetzt so 3/7 Kokos 2/7 Kompost 2/7 Vermiculite zu mischen. Das ist dann deutlich organischer als bei dir. Vergleich auf Entfernung per Fotos ist nur schlecht, aber bleiben wir da mal dran ;)
Ich beobachte hier ja och!
 

_hw_

entdeckt noch und startet heuer spät
Beiträge
633
Ich habe mich bei @_hw_ und @Wild Boar Garden inspierieren lassen. Ganz unten im ersten Eintrag ist eine kleine Linksammlung. Diese soll die Übersicht des Faden vereinfachen, solltet Ihr in meinem Faden etwas suchen. :)
Sehr schön, finde ich klasse :thumbsup:

Hier folgt einmal eine Übersicht meiner Saison in Hauptbeiträgen
wird ja noch ein Trend draus :happy: genau meins
Der gute @Sarkum hatte recht! :woot:
 
Oben Unten