Kiste's Naturgarten 2021

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Fertsch :happy:
2000 Stück :banghead:

16162379724153876115441756792390.jpg
 

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Nach der Arbeit ist vor der Gartenarbeit ;)

IMG_20210323_160603.jpg


Diese Pflanze bekam ich vor zwei Jahren als Samen von meinen Nachbarn.
Da stand Thymian drauf :roflmao:
Die Entwicklung zeigte ... Nö !!!
Nur Blätter,keine Blüte.
Jetzt überlebte die Pflanze,die in 3 Töpfen gesät wurde die ganze Zeit,bis heute.
Draussen.
Jetzt konnte ich ermitteln,das es eine Magerite ist :woot:
Also stand vereinzeln an ...

IMG_20210323_162948.jpg


Hatta gemacht :D
Die gingen auf mein Kurkuma/Ingwer Wall,zu den Nachbarn und in Einzeltöpfe.

IMG_20210323_160609.jpg


Vorher wurde wieder Mist geholt, für die Rocotobehausungen :sneaky:

IMG_20210323_160615.jpg


IMG_20210323_171455.jpg


Zwischendrin kamen meine Nachbarn des Weges und das ist doch einfach der Renner :inlove:
Schöner geht es doch gar nicht.

IMG_20210323_171501.jpg


Gespräche und Austausch.
Mein Ziel war,den Thymian teilen, verschenken und wieder in die Behausungen pflanzen.
Vorher den Mist untergebracht,mit dem Hinweis das die Stulle nachher schmecken wird :roflmao:

IMG_20210323_171450.jpg


Danach gingen noch Stuttgarter Riesen rein.
Hände in der frischen Regentonne gewaschen und ab,hoch.

IMG_20210323_181227.jpg


Heute hatte ich den Mega Drang einen Gulasch zu kochen.
Das selbstgemachte Sauerkraut aus dem Kühlschrank,ging nach dem öffnen fast hoch.
Auf ging's.
Verspeist wird der Gulasch Morgen,mit meinem Schatz Max,was mein Sohn ist.

IMG-20210323-WA0018.jpeg


Ich gebe zu :D der Wein war nicht nur zum Kochen da :roflmao:
Bei so schöner Musik im Radio auf dem Sender MDR Sachsen kommen meistens Gefühle hoch,die nicht zu beschreiben sind.
Für das ablöschen des Bratgutes gab es allerdings einen Portwein.
Ich wünsche euch einen schönen Abend.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Wie cool :woot:
Ich versuche mich zu erinnern.
Ich meine,das ich eher frischen Dünger zugeführt habe.
Und das die Rocotos viel zu klein waren,um zu Ende zu reifen.
Dieses Jahr sieht es anders aus.
Sie werden Top Fit in ihre Schuhe kommen.
Diesmal mit Dünger von unten.
Ansonsten hat vorige Saison alles geklappt,sie wurden nur nicht mehr reif.
 

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Um es genauer zu beschreiben,habe ich die Schuhe aufgebaut,wie ein kleines Hochbeet.
Unten grobes Holz und Äste rein.
Darüber kam grobes Zeug,wie Laub,Grasschnitt und Äste.
Es folgten Erde,Sand,Würmer und etwas Pferdeäpfel.
Wieder Erde,dazu Thymian und Knoblauch.
Nach den Eisheiligen kamen die viel zu kleinen Rocotos rein und kämpften sich bis zum ersten Frost durch.
Diesmal wird es klappen ;)
Dazu muss ich sagen,das ich 3 Pflanzen hatte,die es geschafft hatten und die Beeren wie Äpfel aussahen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Guten Abend :)
Was für ein herrlicher Sonnenschein heute.
Ging nach der Arbeit gleich in den Naturgarten.

IMG_20210324_170737.jpg


Habe heute wieder Maulwurferde geholt und meine grossen Eimer befüllt.
Wollte Mal zeigen,wie ich es aufbaue.
Zuerst natürlich Löcher reinbohren.
Danach grobes Material wie Äste oder alte Pflanzen.

IMG_20210324_170743.jpg


Danach ging Laub rein.

IMG_20210324_170902.jpg


Jetzt kam Erde rein,gemischt mit groben Quarzsand.

IMG_20210324_171601.jpg


Zwischendrin Kompost & Pferdemist.

IMG_20210324_173209.jpg


Wieder Erde & Sand.
Ganz oben kam,dann noch Laub drauf.
Jetzt kann das ganze einwirken bis zur Pflanzung.
Zum Feierabend kam noch Franki vorbei,ein guter Freund.
Haben übers Leben gequatscht und ein paar Bier getrunken.
Und wieder ist ein schöner Tag im Leben rum.
Gn8 :inlove:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Guten Morgen :inlove:
Gestern durften die Chili-Pflanzen das erste Mal richtig Luft schnappen.

IMG_20210329_174551.jpg


Im Schatten konnten die Süßen mal richtig Luft holen.

IMG_20210330_063542.jpg


Jetzt stehen sie im Keller und werden täglich an draussen gewöhnt.
Einige bekamen neue grosse Schuhe.
Werde jeden Tag auf grosse Schuhe wechseln,bei den Pflanzen die soweit sind.
Sonnige Grüße aus dem sächsischen Lauta :kiss:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Guten Abend ihr Hübschen :happy:
Bei herrlichem Wetter ging es gleich früh in den Naturgarten.

IMG_20210509_154140.jpg


Und wen treffe ich da an :inlove:
Die zwei Schnuckis.
Winterschlaf beendet.
Ansonsten gab es viel zu tun,glaub ich hab einen kleinen Sonnenbrand.
Im Tomatenhaus wurden 6 Tomaten Pflanzen gesetzt und die Bohnen wurden überall gesteckt.
Ebenfalls wurden am Zaun Kletterpflanzen gesät.

IMG_20210509_164641.jpg


Diesen hübschen Kerl haben wir auch angetroffen.
Noch ein paar Tage,dann ist das hoch und runter schleppen der Pflanzen erledigt.
An der Schuppenmauer wurden ebenfalls 20 Party,Balkon,Obst und Johannesbeer Tomaten gepflanzt.
Jetzt bin ich Fix und Foxi.
Gn8 :inlove:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Einen schönen guten Morgen :happy:
Gestern war bei brütender Hitze, Arbeitseinsatz.
Der Naturgarten wurde schonmal vom überflüssigen Zeugs befreit.
Dachrinne wurde repariert und es gingen Paprika ins Tomatenhaus.

IMG_20210511_082334_612.jpg


IMG_20210511_082238_257.jpg


IMG_20210511_082327_437.jpg


IMG_20210511_082321_181.jpg


Danach ging es weiter mit dem einpflanzen einiger Chilis.
Ich habe so viel,da kann ich mutig sein.

IMG_20210511_082313_813.jpg


Hier kam eine Rocoto rein.
Habe ich seit dem Spätherbst mit Kompost und Pferdemist gefüllt.
Als ich das Loch für die Chili frei machte,hatte ich bestimmt 30 Würmer in der Hand.
Heute geht's weiter.
Alle Chilis stehen jetzt auch über Nacht draussen.
In meiner Hütte.
Bis später,ihr Lieben.
 

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
1.117
Guten Morgen aus Sachsen :inlove:
Gestern ging es bei herrlichem Sonnenschein auf eine kleine Kräuter Erkundungstour.
Das bedeutet,die Kräuterstellen abfahren (Rad) was schon geht.

IMG_20210511_192225.jpg


Bei uns sind dieses Jahr herrliche Rapsfelder,ein Duft :happy:

IMG_20210511_182601.jpg


Nachdem ich schon wunderbares Labkraut gesammelt hatte,fand ich diese wunderbare weisse Taubnessel.
Später kamen noch ganz viele Stellen dazu.
Da werde ich nochmal ne große Runde drehen.

IMG_20210511_192656.jpg


Zwischendrin sammelte ich frische Hagebutten Triebe und frische Weißdorn Triebe.
Dabei konnte ich endlich ein paar Marienkäfer finden,sind meiner Meinung nach ziemlich wenig bis jetzt.
Und es wurde natürlich schon im Netz für Nachwuchs gesorgt :roflmao:

IMG_20210511_195418.jpg


Schnell wurden der Korb und die Beutel voll.
Voller Freude fand ich auch noch die gelbe Taubnessel.
Klettlabkraut würde ebenfalls eingebeutelt.
Ein paar Löwenzahn Blüten gingen auch in den Beutel.

IMG_20210511_195536.jpg


Schaüt euch Mal diese herrliche weiße Taubnessel Gruppe an.

Geht gleich weiter ...
 
Oben Unten