Kiwis Allerlei 2022


Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.977
Heute war Auszugs -Tag der Gladiatoren (Palermo) Es stehen da nur Palermo Pflanzen! :happy:
Von Insgesamt 17 Palermo Pflanzen, zügelten heute 14 in den gedeckten Unterstand zu den Tomaten.
2x + 1 Saraga Giant Sweet braun (vermutlich ein brauner Ableger der Palermo braun aus USA)
2x +1 Palermo braun
3x +1 Palermo rot
3x Palermo orange
4x Palermo gelb
Das + bedeutet, das von dem Farbschlag je eine Pflanze im GWH steht.
Gegen Umwelteinflüsse, Kälte und Sonne sind sie im Moment noch mit Flieshauben geschützt.

EF81A1A0-2A82-4AE0-98CE-33C7A853B54C_1_201_a.jpeg


93FA4276-A5E2-433D-AFDD-6A3242CCEDA1_1_201_a.jpeg
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.250
Gegen Umwelteinflüsse, Kälte und Sonne sind sie im Moment noch mit Flieshauben geschützt.
ach so, ich dachte schon Du machst Dich selbsttändig und gehst in die Samenproduktion. :laugh: Sieht wie immer klasse aus.
Hast Du Deine Exhibition eigentlich ins Beet gepflanzt? Mono- oder Mischkultur? Meine stehen momentan noch auf dem Balkon.
 

Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.977
ach so, ich dachte schon Du machst Dich selbsttändig und gehst in die Samenproduktion. :laugh: Sieht wie immer klasse aus.
Hast Du Deine Exhibition eigentlich ins Beet gepflanzt? Mono- oder Mischkultur? Meine stehen momentan noch auf dem Balkon.
Danke Renate @trekkinggips 😍, i
Genau, ich mach mich Selbständig und steige in die Saatgut-Produktion von Palermos ein :laugh:
Spass beiseite: Bei einigen habe ich wirklich von Anfang der Blütenproduktion die Schleier übergezogen, um Sortenreines Saatgut zu bekommen. Die anderen tragen die bis sie sich an Klimatisiert haben. Die hintere Reihe habe ich schon vor paar Tagen von den Schleiern befreit, die vorderen aber erst Gestern. Da gab es dann schon ein paar hängende Köpfe heute :sorry: habe dann noch schnell ein Flies übergezogen. Will sie ja nicht killen. War ja auch sehr heiss heute. War aber nur eine Ausnahme, nachher müssen die da durch:thumbsup:
Die Exhibition Zwiebel habe ich ein Teil in Gemeinschaft im Freiland mit verschiedenen Sorten Karotten. Hat letztes Jahr trotz des nicht so guten Sommer gut gepasst.
Einige sind aber auch wieder in die Rundsteine vor dem GWH gepflanzt worden. Sobald die eine annehmbare Grösse haben, werden die auch als erstes geerntet.
Mache demnächst dann wieder Bilder.
Die Yakon ist in einen 30Liter Topf gezügelt. Ich hoffe, es gefällt ihr da, und es gibt im Herbst auch was zu ernten.
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.250
Vielen Dank Ruth für die Infos. Ich werde die Zwiebeln auch mal überall verteilen. Bestimmt gefällt der Yakon der große Topf und Du wirst reichlich ernten. Ich kanns auch kaum erwarten. :)
 

Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.977
Mich gibts auch noch...:laugh:
Am Wochenende aus den Ferien zurück, da musste erst mal überall wieder Ordnung geschaffen werden.
Es wächst fast alles ziemlich gut. Es gab auch schon einige Chilis/Paprika zu ernten.
Eben ein paar Bilder gemacht...
Die mit den farbigen Schnüren sind verhütet.

Voll zufrieden bin ich mit den Palermo braun und die Saraga Giant Sweet Chocolate. Sind übervoll mit Paprikas.
Und die sehen auch aus wie Palermos, richtige Brummer :laugh:😍
Von den anderen gibt es demnächst Bilder.
DC016CD9-7234-4C11-9076-5F6E3EEB40F2.jpeg



B1ADA312-9493-4B4C-9EA1-B3C5DA2BFDFA.jpeg


ACA16612-7538-47B8-A714-DD52155DA95F.jpeg


36C4C1E7-DDFA-45F2-AE3F-979AEE786A91.jpeg


BE0C1570-3367-4FF0-9EA2-8EEECDCC1F93.jpeg


12DE2A43-9902-4364-B856-029B5050BFFF.jpeg


Sollte eine Al Bab sein, sieht aber laut Sortenbeschreibung nicht wirklich danach aus. Habe noch zwei Pflanzen. Die machen ganz runde Beeren:facepalm:
A1EE67AA-51A6-4D98-99FC-1DE46372C86A.jpeg


Die Hatsch MS Junie verspricht reiche Ernte 😍
6F08F298-7017-434C-AB0F-80630826D843.jpeg
 

Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.977
Mal ein paar Bilder vom übrigen Garten... Gibt ja nicht nur Chilis...

Gemüsezwiebeln wachsen vortrefflich in Gesellschaft mit Karotten
34D0FC7E-A247-4FDD-9741-E29549E661D4.jpeg


Zuckererbsen gab und gibt es noch viele
69472A4E-23BD-4B91-AD9C-4613B6F3BBF8.jpeg


Die ersten Tomaten werden rot bei der original kartoffelblättrigen Harzfeuer
2C8A3745-734E-4317-8A56-00A198161601.jpeg


übrige Tomatenfamilie
312A42D1-2005-49BA-AF3F-ABE6F09A5B2C.jpeg


Die Kartoffeln beginnen auch zu blühen. Es sind Fünf Sorten. Bin echt gespannt, wieviel es dann zu ernten gibt.
AFA11982-AD57-4C6F-9F52-CAA6205F3939.jpeg


Szechuan-Pfeffer über, übervoll mit grünen Pfefferbeeren
F6355BF8-939A-47BD-87FE-EF8C263F8FCA.jpeg


539069E5-2841-4B3D-BBA6-DCAA8DE59B85.jpeg


Der Yakon wächst auch ganz ordentlich @trekkinggips, scheint ihr zu gefallen an ihrem Platz
96D8B727-CEAF-4462-80F9-AD0E6B258F56.jpeg


Und zu guter Letzt doch noch Chilis. Die Jalapeno Brown von @Edi haben massenhaft Beeren angesetzt. Die ersten gibts bald zu ernten
FB259370-9501-4E36-8037-7E936D475863.jpeg
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.250
Der helle Wahnsinn Ruth, man könnte meinen Du wohnst in den Tropen. ;) Meine Yakon wachsen auch kräftig, die Zwiebeln sind allerdings lange nicht so weit wie Deine. Aber ich würde mich auch über kleinere Exemplare freuen. Lustigerweise macht meine einzig Überlebende von Anfang letztem Jahr jetzt auch eine Knolle, es ist eine Ailsa Craig.
 

Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.977
Herzlichen Dank, Renate @trekkinggips 😍
in den letzten Tagen haben wir uns echt in die Tropen versetzt gefühlt. War Mega-Warm überall. Obwohl es an anderen Orten der Schweiz noch wärmer war...
Vor zwei Tagen hatten wir etwas Hagel, ist aber nicht gar so schlimm, mann sieht es den Blättern aber schon an.
Mal schauen, was für Knollen sich bis zum Herbst im Topf der Yakon verbergen. Da bin ich auch gespannt. Genau auch bei meinem Experiment mit den Kartoffeln. Wir lassen uns einfach Überraschen :thumbsup:
Bei dir wird sicher auch alles aufs beste wachsen, bei deinem grünen Daumen :thumbsup:
 

Oben Unten