KyKa's Gartensaison 2023 - Überwinterer und Zwangsbonchis


HighScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
1.106
Da es im Dezember einige Tage unter -10c war und ich meine mehrj. Artischocken aufgrund der letzten, milderen Winter nie ausgebuddelt hab wollte ich sicherheitshalber früh genug neue aussäen.
Und versenkt wurden je 8-10 Samen der gut bewährten Sorten:

Bilden die bei dir bereits im ersten Jahr Blumen? Meine hatten erst ab dem zweiten Jahr welche...

Weiterhin gutes gelingen :thumbsup:
 

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Bilden die bei dir bereits im ersten Jahr Blumen? Meine hatten erst ab dem zweiten Jahr welche...

Weiterhin gutes gelingen :thumbsup:
Die drei erwähnen Sorten, insbesondere die Imperial Star, bringen bei Aussaat bzw Keimung im Januar und reichlich Dünger während des Wachstums - im ersten Jahr 1-4 Blüten.
Keine riesigen und meist erst ab E. Aug bzw. Sep.
Ich werfe übers Jahr einige Schaufeln reiner Kaninchenbohnen einfach zwischen die Pflanzen...ohne einarbeiten. Klappt super!
Früher hab ich mir zig Mal diese winzigen Pflanzen im April oder Mai gekauft,...die trugen nie Blüten und gingen meistens im Winter ein!
Was klappen kann, zumindest mit reichlich Winterschutz für die zweite Saison: einjährige Wurzelschösslinge einpflanzen und dann reichlich füttern sobald die anwachsen sind!
(liegen meist bei Blumenzwiebeln oder Steckzwiebel in gr Gartencentern oder Baumärkten mit Gartenabteilung. Such dir die allerkräftigsten aus!!
Habe den Anbau der Artischocke in meiner Zeit in Frankreich bom Nachbarn "erlernt" - seither klappt es auch hier.
Kommt halt auch drauf an wo Du lebst, klimatisch. Und lieber sandiger, lockrer Boden, hab extra Sand untergearbeiter, wir haben eher schweren Lösboden.
Vollsonnig und im ersten Jahr bei Trockenheit wässern! Bilden ne Pfahlwurzel, später sehr trockenresistent....im Hochsommer wässere ich trotzdem gelegentlich, setzt mehr Blüten an.
 
Zuletzt bearbeitet:

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Wie viele Tage brauchen die bei dir zum Keimen? Bei mir tut sich nach 2 1/2 Wochen immer noch nichts. Das Saatgut ist aber auch unbekannten Alters, aus einem Tauschpaket und letztes Jahr habe ich es auch nicht zum Keimen gebracht.
Normal ist: es gehen meist nur 50-60% auf, auch bei ganz frischer Saat.
Mein Bio-Saatgut war ganz frisch, von Demeter.
Es hat bei mir bis zum ersten Keimling 9 Tage gedauert, so 2-3 Wochen müssten (da frische Saat) alle da sein.
Wichtig, ich hab zuvor 2 Tage warm eingeweicht, auf der Heizung!
Später nur bei Raumtemperatur stehen lassen. Keimen hier bei 18-24c am Besten.

Wenn ich versinke in Pflänzchen, kann ich Dir was senden....aber erst mal unter Vorbehalt. Mag/brauch 10 Pflanzen.
Stand heute: 2 Imp.Star, 1 g.Globe
 
Zuletzt bearbeitet:

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Bild vom Winter 2022, breitete sich schön aus. Diese "Jungtriebe" haben dann fast alle gefruchtet oder geblüht. Sind die oben erwähnten drei Sorten.

IMG_20230125_084308.jpg
 

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Von Auberginen hab wir 24 Sorten ausgesät. Darunter auch ältere Saat.
15 Sorten, je 1 Stk. pflanze ich heuer auch wieder ein,fast alle in Außenbereich!

Sie standen auf dem Auariumdeckel, für ein "warmes Füßchen" und auch dass kein Unglück bzgl Heizungsregler mehr passiert.
Das klappte erstaunlich gut und rasch.
Bisher zeigten sich:
2 x little Fingers violett
1x Zora
1x Navdanya
1x Kono
1x Blaukönigin
1x little green
---
1x Striped Lunga
1x rosa Bianca
2 Sorten Physalis
IMG_20230125_093922.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
😳Erst: Eine Abholung mit Unterschrift, Sendung aus dem Ausland?

😲Dann: OMG merkwürdige Post aus der Ukraine, Dokumentenrolle....sch* hoffentlich ist keinem was passiert.

🤪 Vorsicht Verpackung entfernt: Die schicken mir Pringles??? (Oder ein Versteck? Milzbrand, Novi-Dingsda...Geheimkram?)

🥰 Mutig draußen im Garten mit Handschuhen und Maske geöffnet - ehrlich!
Sch* nein! SAATGUT ohne Ende! Am 06.07.Januar war ukrainische/orthodoxe Weihnachten 😂 Ich hatte Anf Dez schon was geschickt an Freundinnen die (u.a. Geburt) einige Monate hier zu Besuch waren.
Hat einige Wochen gebraucht....aber MHD ab '24 aufwärts..... Freue mir Tränen in die Augen. Gleich Videotelefonie ❣️
🙄Aus Datenschutz u.a. Gründen hab ich nun u.a. das Foto geschwärzt...
Und wer es wissen muss: Pflanzenpass in kl Papieren lagen auch bei.
 
Zuletzt bearbeitet:

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Wow! Da hast du ja einiges zu tun, wenn du die alle aussäen willst!
Ein tolles Geschenk 🎁
Ja, und stell Dir vor....da ist schon gleich was Schönes für deine "Mauer" dabei ☺️
Schreib Dir morgen ausführlich....
Wir stürzen uns nun mal in die Päckchen und sortieren grob....
Säen werd ich das alles nicht....müsste ja ein Sabbatjahr einlegen und noch Saisonhelfer beschäftigen. Und die ganze Ernte...🙈
Schreib Dir morgen mehr - gut dass wir gewartet haben 😉 PN
 

Oben Unten