KyKa's Gartensaison 2023 - Überwinterer und Zwangsbonchis


kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Kenn ich leider, deshalb kann ich dir nachfühlen :unsure:
Wir hatten unsere Hiobsbotschaft Mitte Oktober :(. Seit dem geniessen wir jeden geschenkten Tag umso mehr.
Ich hoffe für euch, dass es nicht so schlimm ist wie bei uns
Wir erlösen Sie morgen.
Alle Ergebnisse sind unerklärlich. Ganz gr. Blutbild, Gewebeprobe, Tests... eingeschickt.
Nichts gefunden was erklärt warum das Lungenbild aussieht wie ein Streuselkuchen.
Sauerstoffkammer,div. Medikamente...
Atmet wie ein Patient an der HLM.
Zwar nicht schlimmer geworden aber auch nicht besser...und eine deratige Lunge heilt ja nicht.
Auch ist Sie kein Versuchstier um immer weiter zu probieren obwohl es längst stagniert hat.

Meine Tochter und Katze sind gleich alt, bilden eine Art Symbiose - machen alles miteinander, sind gleich, gemeinsam und haben eine arg ungewöhnliche Beziehung....
Das "danach" macht mir am meisten Kummer.

Danke für die guten Wünsche.
Trotz allem.
Ihr Leben war wundwervoll und außergewöhnlich.
Das Beste was man geben und erhalten durfte! 🐈❣️🫀
 

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
O.k.
Machen wir einen Cut! 🙈⛔

Jetzt schreiben wir nix mehr Trauriges in den Anbaufaden.
Sonst lese ich dass ja immer und immer wieder.....
Wollte nur kurz schreiben was ist, auch für die, die so liebe, gute Wünsche gesendet haben.

Und hier sollen wir uns doch hoffentlich an ein gutes Jahr (es kann nur besser werden) erinnern.
Ich weiß zu schätzen wie lieb und mitfühlend Ihr seid.
Ganz liebe Umarmung 🤗

Bald wieder Fotos und Infos was gekeimt ist bzw jetzt wohl eingangen und nachgelegt wird ....weil wir fast nicht daheim waren....
LG
 

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Liebe @Sarah88 die ist für Dich!
Und ich bin gaaanz sicher dass ich nix vertauscht habe. Es ist 🥁 Trommelwirbel:
Eine aus den Mattapeno Samen!
3 sind im beschrifteten Töpchen gekeimt, 2 sind mit grünen Keimblättern und diese wird täglich dunkler, fast Lila ist sie.
Ist Dir evtl. was untergeschlüpft?
Oh, was bin ich gespannt auf das "Überraschungskind".
IMG_20230122_175150.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Donlongo

Habanerolecker
Beiträge
415
Welcome und Hallo,

Zum gestrigen

National Pepper Pot Day​

und wegen der Zaubershow-Keimlinge (siehe unten) mein absoluter Frühstart, quasi 2x 2022.

Sortenliste Chili, Paprika
Motto: "alles kann, einiges muss.."

annuum, Chili:
Black Scorpion Tongue
Fluorescent
Jalapeno purple
Monkey Face Yellow
Nadapeno
Pequin (aus dem Zauberkasten)
Pimento Marron
Red Pumpkin
Sülaora*
Serik Market
Turk. Flower Biber
Uchu Cream

annuum, Paprika:
Etiuda
Franzis
Jolant-e/a
Jupiter
Kobold (non Hybrid)*
Lila/Violett Bell
Oda*
Palermo braun @ kiwi.
Sweet Chocolate*

baccatum:
Aji white Fantasy
Apricot Apple @ trekking.
C. Salamon
Fragrant Bellini @ trekking.
Purple Flowered
 Sugar Rush red
Starfish

chinense:
7 Pot Bubblegum choco
Aji Dulce Rojo*
Carolina Reaper choco
Cgn 21566
Condors Beak
Devils Tongue red
Frontera sweet*
-Habanero rot (war red Savina x ?)
-Habanero rot x Scotch Bonnet
(beide aus dem Zauberkasten)
Manabi sweet*
Puerto Rican yellow
Purple chupertino
Serpent noir
org. Yucatan Haba = same s. every Year
(orginal meine vh. Linie, seit 2009!
Bieten zwar nun auch 2 dt Shops unter selbem Namen und Aussehen an, meine wurde aber von Freunden aus Yucatan vom Dorf mitgebracht, wie damals hier im Forum beschrieben). Witzig, witzig😏

pubescens: hauptsächlich für den Mann meiner besten Freundin und Kollegin:
 P360 @
Big Apple @
Sukanya X @
St. Catalina @
Turbo Pube
Olive Mini @


Die mit * versehenen sind für unsererem "Kindergarten" = (Gartenbereich der Kinder aller Nachbarn, Freunde, und der Watteweichesser), Schärfefrei bzw mild.

Dazu kommen noch die Überwinterer, die sich durchkämpfen.
Und noch die evtl. Bonchis aus dem Horrorgarten (siehe unten), die da wären bzw erst einmal die wieder gut dastehen:
7 Pot Bubblegum rot, 2 Stk.
7 Pot Brainstrain Yellow
Moruga Scorpion
King Naga J.
Naga Morich
Pepperdew (syn. Juanita)
Carolina Reaper
? NuMex Pumkin Jalapeno, evtl.? 2 Stk.

Das ist leider mehr als die 40-50 Stk und geht zu Platzlasten der Tomaten 🥴
darf fragen wo du das saatgut für die rocoto Santa catalia her bekommen hast?
 

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Und nun noch die allerletzten 2 Korn von "Uchu Cream".
Beide sind gekeimt....was bin ich froh!
Letztes Jahr hatte ich 5 von 9 und hab alle 5 verschenkt an Nachbarn, Freunde....
Bis ich gemerkt hab - Oh, kein Saatgut nachgebaut oder gefragt 😞

Der eine hat schon sehr schöne Keimblätter, da bin ich gespannt.
IMG_20230122_175141.jpg
 

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Ich meld mich mal für saatgut an wenn es klappt
Klar. Wenn er durchkommt dann werd ich Ihn halt behalten. (Behalte auch eine der Sukanya X).
Aber war nicht verhütet, wie Sie schrieb.
Frag Sie doch mal...evtl geht noch was?

Hatte die Rocotos ursprünglich für den Mann meiner Freundin angefragt, da ich zuvor mit C. pubescens nie "warm" wurde.
Die anderen geb ich aber ab.
 

Sarah88

Überambitionierter Chiliholiker
Beiträge
177
Ist Dir evtl. was untergeschlüpft?
Anhang anzeigen 303208
Das ist ja Mal krass :wideyed:
Ich habe ja extra die Blüten der reinweißen Stränge verhütet da dürfte sich nichts dazwischen gedrängelt haben. Ich habe auch testweise so um die 20 bis 30 Samen versenkt und rund die Hälfte hatten erste weiße Blattpaare. Es war ja aus der F4 Generation, keine Ahnung wie stabil die Pflanzen dieser Generation sind..aber so ein Exemplar ist mir noch nicht dazwischen gekommen.. umso spannender wird das jetzt eigentlich :laugh:
 

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Das ist ja Mal krass :wideyed:
Ich habe ja extra die Blüten der reinweißen Stränge verhütet da dürfte sich nichts dazwischen gedrängelt haben. Ich habe auch testweise so um die 20 bis 30 Samen versenkt und rund die Hälfte hatten erste weiße Blattpaare. Es war ja aus der F4 Generation, keine Ahnung wie stabil die Pflanzen dieser Generation sind..aber so ein Exemplar ist mir noch nicht dazwischen gekommen.. umso spannender wird das jetzt eigentlich :laugh:
Du hast auch keine dunklen Sorten gehändelt beim Abfüllen im Herbst oder jetzt ein Korn was sich in die Tüte geschummelt hat weil es unbedingt mal vereisen wollte?

Ich hab die mit ner langen Briefmarken Pinzette aus der Tüte ins Schwimmschälchen.
Meine dunklen Sorten waren mit den C. chin. in der anderen Abteilung. Die sind auch überhitzt und bin ich nun neu am aussäen.
Das hab ich alles schon nachgegrübelt und kontrolliert. Unverhofft kommt oft!
Ein Ehrenplatz ist Ihr sicher! ☺️🌱
 

Sarah88

Überambitionierter Chiliholiker
Beiträge
177
Nee die Mattapeño war die einzigste von der ich letztes Jahr Samen genommen habe :laugh: jetzt macht mich das echt neugierig ..da bin ich Mal gespannt was daraus wird
 

kyposkatze

Fruchtpflanzensammlung
Beiträge
384
Da es im Dezember einige Tage unter -10c war und ich meine mehrj. Artischocken aufgrund der letzten, milderen Winter nie ausgebuddelt hab wollte ich sicherheitshalber früh genug neue aussäen.
Und versenkt wurden je 8-10 Samen der gut bewährten Sorten:

Große von Laon
Green Globe
Imperial Star


Wenn bei den Chili leider seit Tagen ein Keimstop eingesetzt hat und wohl alle restlichen hin sind, ich neue eingeweicht hab....
Heute wenigstens: "a Star is born" -
erster Keimling der Imperial Start.

IMG_20230123_105113.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten