Low Budget erstlings chiligrow

Xiocolata

da Seda-Fan
Beiträge
3.200
@Ogtutchili hat vollkommen Recht.
Ich habe auch ein paar Pflanzen, die schon mehrere Jahre alt sind.
Zimmerpflanzen wie Monstera, Ficus oder Zimmerpalmen wären in unserem Klima auch nur einjährig, wenn wir sie draußen lassen würden. Tun wir aber nicht ;)
 

Eden

Chiligrünschnabel
Beiträge
51
nur weil irgendwas verreckt wenns gefriert isses noch lang nicht einjährig :bawling: sonst wären wir auch alle einjährig
 
Zuletzt bearbeitet:

Eden

Chiligrünschnabel
Beiträge
51
ok habe gesehen dass meine blattstiele rot sind und dass das wohl ein phosphorrmangel indikator ist. außerdem hat eine der pflanzen (vllt sortenbedingt) einen sehr kleinen wuchs. ich habe jetzt ein kilo phosphordünger bestellt. das muss ewig reichen. guter tomatendünger hat npk 4-2-6 oder 3-2-6, aber meiner ist auch bio
 

Eden

Chiligrünschnabel
Beiträge
51
also ich hab ausgerechnet dass von den 1000g die für 30m² (superphosphat) an dünger zu benutzen sind auf meinen viertel quadratmeter 1000/30/4 =~8g zu benutzen sind. hab das superphosphat soweit möglich in lauwarmem wasser gelöst und die pflanzen gleichmäßig damit gegossen. jetzt ist meine frage dazu ob sich die rötliche verfärbung nach genügendem düngen wieder zurück bildet ?
 

Fee1693

Jalapenogenießer
Beiträge
142
habe soeben dünger gekauft, habe mangels rat einen tomatendünge genommen jetzt werd ich mal im internet und hier im forum suchen ob das reicht oder ob ich noch phosphor zusetzten muss ! ich muss dazu sagen dass mein tomatendünger npk 4,5/0/6 hat
Es dürfte sich um Vinasse handeln. Da ich einen Garten habe, kaufe ich 10 Liter Kanister. Ist dann auch günstiger pro Liter.
 
Oben Unten