Martin.M - der Garagendach-Garten

IMG_20230729_073035.jpg
 
wenn eine Bittermelone den ersten kleinen Hinweis darauf gibt dass sie gelb werden möchte muß man sie sofort ernten.
Reife Bittermelonen können giftig sein, sie werden also IMMER unreif gegessen.

Die Frucht wird längs durchgeschnitten, dann mit einem Teelöffel entkernt. Reif werdende Kerne werden rot, das ist normal.
Nach dem Entkernen der Hälften stückeln und das dann so einfrieren.

Übrigends explodieren reife gelbe Bittermelonen und werfen die roten Kerne dabei ziemlich weit durch das Gewächshaus

bm.png
 
2024 :)

So allmählich kann man damit beginnen das eine und andere schon vorzubereiten und sich die Sachen aussuchen die dann angebaut werden.
Es ist wie es immer ist; sie hat gesagt mach nicht wieder soviele Chilis, das wird so vereinbart, und wenn die kleinen dann in ihren Bechern sitzen, Entschuldigung es hat nicht geklappt ..

Hier soll es aber um die anderen Dinge gehen. Ist schon fast Tradition bei mir jedes Jahr irgendwas neues auszuprobieren.
Entsprechend sieht der - noch sehr unvollständige - Plan erstmal so aus:

Aubergingen Thai round, grüne. Hätte ich gern für red curry. = bestellt.
Auberginen Listada de Ganidia. = bestellt.
Mai-Rübe Schneeball. Hatte ich nie. = bestellt.
Fleischtomate, bulgarian rose. = bestellt.
Tomate goldene Königin. = bestellt
Kürbis Pink Jumbo Banana. = bestellt
Rosenkohl Sanda. =bestellt.
Melonen Charentais. =bestellt
Tomaten, golden Gigant. =bestellt.
Schokotomaten Sweet Marmande. =bestellt.
Riesen-Bittermelone, nur 4 Korn , bestellt.
Kürbis Antakya Boroni. = schon hier.
Tomaten Kasachstan rosa. =schon hier
Lauchzwiebeln, Winterheckenzwiebeln: eine mit und eine ohne Zwiebelchen unten. =schon hier

Aus dem Kaufland-Angebot der letzten Woche: 3x den Frühbeet-Topf mit Füßen.

Auf dem Wunschzettel: Kartoffeln, Romasalat, Butternut, interessante Erdbeeren, div. Radies, wie immer die Zuckererbsenhecke,
und so einiges anderes. Das Doppelgaragendach wird malwieder voll ausgenutzt..

Die gro0en mongolischen Sonnenblumen sind wieder dabei,
die asiatischen Bittermelonen,
Salatgurken, Thai-Basilikum.

ich hätte gern 3 große leckere Tafeltrauben, starke Pflanzen, am liebsten direkt von einer Manufaktur.
 
Hinzugefügt: Zitronen-Flaschenkürbis (falls die Bezeichnung zutrifft) : Bí Đao Chanh

der türkische Paprika "Drei Nasen", üc burun, mazamort. gibts bei uns immer, sehr gut :)

Zitronengras, malwieder der Versuch es zu sääen.... (bislang erfolglos)
 
Zitronengras, malwieder der Versuch es zu sääen.... (bislang erfolglos)

Wie versuchst du diese zum keimen zu bringen? Ich habe meine nur ganz leicht mit Erde bedeckt und bei ca. 27 C° mit Frischhaltefolie bedeckt und jeden Tag für 10-15 Minuten belüftet, damit nichts zu schimmeln beginnt... Nach zwei Wochen kamen die ersten Keimlinge durch die Erde.
 
Zurück
Oben Unten