Mein zweites Chilijahr


Das kalte Wetter + mein zu großzügiges anwässern nach dem umtopfen, lässt die Pflanzen nicht allzu vital aussehen. Die neuen Triebe sind gelblich, die Blüten sind teils braun und fallen zu 99% ab (bei den Chinesen).
Bei den Lemon Drops wird jede Blüte zur Frucht.

Außerdem habe ich ein paar wenige grüne Blattläuse an einer Lemondrop entdeckt, die wie es scheint von Ameisen beschützt wurden, bis ich diese entfernt habe. Im selben Zug habe ich ein paar kleine Helfer gesammelt. Vielleicht bringts wat.
 

Anhänge

  • IMG_20230524_140044.jpg
    IMG_20230524_140044.jpg
    806,2 KB · Aufrufe: 47
  • IMG_20230524_140759.jpg
    IMG_20230524_140759.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 47
  • IMG_20230524_140849.jpg
    IMG_20230524_140849.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 47
  • IMG_20230524_140816.jpg
    IMG_20230524_140816.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 49
  • IMG_20230524_140744.jpg
    IMG_20230524_140744.jpg
    944,8 KB · Aufrufe: 47
  • IMG_20230524_140714.jpg
    IMG_20230524_140714.jpg
    938,2 KB · Aufrufe: 43
  • IMG_20230524_140725.jpg
    IMG_20230524_140725.jpg
    863,2 KB · Aufrufe: 42
  • IMG_20230524_140718.jpg
    IMG_20230524_140718.jpg
    900,7 KB · Aufrufe: 47
Marienkäfer sind schon erbarmungslose kannibalische Tierchen. Aber wenn sie einer Ameise begegnen machen sie feige die Fliege.
Sieht gut aus, hoffentlich gibt es bald die ersten Larven. Denn auf meinen Chilis haben sich die letzten zwei Wochen so bräunliche Blattläuse angesiedelt die verspeist werden wollen.
 
@markox bei mir hat sich das Problem mit den Blattläuse vorerst von alleine erledigt, keine Ahnung wieso🤔😀 Die Marienkäfer sind jedenfalls auch nicht mehr da. Ich hab gelesen, dass Blattläuse auf starke Gerüche, wie zum Beispiel den von Lavendel gar keinen Bock haben. Vielleicht ist es für dich ein Versuch wert, falls Ameisen die Läuse zu sehr schützen...
Viel Erfolg für deine Saison 💪
 
Joa, ich beobachte die Situation noch, aber ich denke es ist noch nicht so schlimm, dass ich unbedingt handeln muss. Wie gesagt, ich schätze die ersten Larven sind nicht mehr weit und die hauen dann auch nicht mehr so schnell ab, wenn man sie auf ihre Nahrung setzt :D. Wobei es dieses Jahr etwas schwieriger werden wird Larven zu finden, weil die Zwetschgen und die Hecke dieses Jahr kaum verlaust sind und die Marienkäfer dort sonst immer unzählig abeiern 🐞🤔
 
Hallo zusammen. Ich wollte bei den Mengen an Pflanzen nicht wieder die teuerste Erde kaufen, daher habe ich mir von Aldi eine Erde mit dem npk 2-3-8 besorgt.
Die Pflanzen sehen jetzt nicht allzu vital aus und wirken so, als würde es ihnen an Stickstoff fehlen.
Würde ich jetzt mit hakaphos special düngen, würde ich wahrscheinlich eine überdüngung riskieren oder?
Kann mir sonst jemand einen stickstoffdünger empfehlen?
 

Anhänge

  • IMG_20230530_142614.jpg
    IMG_20230530_142614.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 28
Hier nochmal ein kleines Update. In einem Monat, wenn ich die Pflanzen dann endlich mal gedüngt habe, folgt nochmal ein größeres. Hoffe dann lassen die Pflanzen, die ich in diesem Jahr aufgezogen habe, nicht mehr den Großteil der Blüten fallen.

Ein paar Pflanzen habe ich aus dem letzten Jahr überwintert und die meisten davon verschenkt. Die tragen bereits gut Früchte. Vielleicht werde ich nächstes Jahr einen größeren Fokus auf Chilis im 2. Jahr legen.
 

Anhänge

  • IMG_20230605_101742.jpg
    IMG_20230605_101742.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 29
  • IMG_20230607_174235.jpg
    IMG_20230607_174235.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_20230605_101534.jpg
    IMG_20230605_101534.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 28
  • IMG_20230607_174047.jpg
    IMG_20230607_174047.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 25
  • IMG_20230607_174117.jpg
    IMG_20230607_174117.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 27
  • IMG_20230607_174023.jpg
    IMG_20230607_174023.jpg
    979,7 KB · Aufrufe: 24
  • IMG_20230607_174034.jpg
    IMG_20230607_174034.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 28
  • IMG_20230607_174127.jpg
    IMG_20230607_174127.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_20230607_174213.jpg
    IMG_20230607_174213.jpg
    3 MB · Aufrufe: 25
  • IMG_20230607_174205.jpg
    IMG_20230607_174205.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_20230607_174139.jpg
    IMG_20230607_174139.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 25
  • IMG_20230607_175320.jpg
    IMG_20230607_175320.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 27
  • IMG_20230607_174353.jpg
    IMG_20230607_174353.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 27
Die hab ich ganz vergessen..
 

Anhänge

  • IMG_20230607_184613.jpg
    IMG_20230607_184613.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 35
  • IMG_20230607_184651.jpg
    IMG_20230607_184651.jpg
    1.001,5 KB · Aufrufe: 32
  • IMG_20230607_184659.jpg
    IMG_20230607_184659.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 34
So langsam fallen immer weniger Blüten ab, die Blattfarbe wandelt sich von einem hellen Grün zu einem halbwegs gesättigten Grün um und das große Gießen geht los (ich sollte mir dringend eine Regentonne zulegen, damit ich nicht immer aus dem ersten Stock mit 2-3, 10 l Gießkannen in den Garten latschen muss..).

Ich dünge inzwischen mit hakaphos soft spezial 1x die Woche mit dem Mischverhältnis 1g/L Wasser, hab aber das Gefühl, dass es zu wenig ist und überlege auf 1,5g/L zu erhöhen. Vor kurzem habe ich die Chilis mit Stroh gemulcht, da mir der Wasserverbrauch vieeel zu krass war. Danach würde das Wetter schlechter und ich kann nicht sagen obs viel gebracht hat.

Die jay's peach ghost scorpions bilden keine Blüten, sahen vom blattwerk bis vor kurzem auch echt nicht gut aus.

Die Dorset naga Oranges bilden an beiden Pflanzen ganz kleine Früchte, ca 1cm groß, die nicht mehr zu wachsen scheinen. Beide haben auch einen komplett unterschiedlichen Grünton.
Die dorset naga meiner Freundin steht in einem 3 Liter Topf und hat 16 riesige Früchte. Sie hat da viel weniger Sonne und steht drin. Die Erde ist die gleiche die ich auch habe..

Eine bhut jolokia choco hat reife früchze ausgebildet, Farbe: rot 😒

Die Lemondrops hätte ich liebevoller und durchdachter stützen können, aber sonst machen sie sich echt gut. Schöne, viele und große Früchte. Hab das gefühl sie brauchen schon sehr lang zum Reifen..

Die überwinterten Chilis machen sich sehr gut. Ich werde es im nächsten Jahr wiederholen, nur diesmal lasse ich ein paar Blätter stehen und schneide sie nicht ganz so radikal zurück.

Die restlichen chilis fangen gerade erst an Früchte zu bilden. Hoffentlich kann ich von denen noch gut was erwarten.
 

Anhänge

  • IMG_20230630_213229.jpg
    IMG_20230630_213229.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 21
  • IMG_20230630_213259.jpg
    IMG_20230630_213259.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 19
  • IMG_20230630_213312.jpg
    IMG_20230630_213312.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 21
  • IMG_20230630_213332.jpg
    IMG_20230630_213332.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 20
  • IMG_20230630_213338.jpg
    IMG_20230630_213338.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 20
  • IMG_20230630_213401.jpg
    IMG_20230630_213401.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 20
  • IMG_20230630_213455.jpg
    IMG_20230630_213455.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 23
  • IMG_20230630_213502.jpg
    IMG_20230630_213502.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 20
  • IMG_20230630_213548.jpg
    IMG_20230630_213548.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 18
  • IMG_20230630_213614.jpg
    IMG_20230630_213614.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 18
  • IMG_20230630_213622.jpg
    IMG_20230630_213622.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_213634.jpg
    IMG_20230630_213634.jpg
    1 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_213714.jpg
    IMG_20230630_213714.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet:
Weiter
 

Anhänge

  • IMG_20230630_213723.jpg
    IMG_20230630_213723.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 13
  • IMG_20230630_213737.jpg
    IMG_20230630_213737.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 13
  • IMG_20230630_213744.jpg
    IMG_20230630_213744.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_20230630_213805.jpg
    IMG_20230630_213805.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_213818.jpg
    IMG_20230630_213818.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 17
  • IMG_20230630_213832.jpg
    IMG_20230630_213832.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 13
  • IMG_20230630_213854.jpg
    IMG_20230630_213854.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 13
  • IMG_20230630_213859.jpg
    IMG_20230630_213859.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_20230630_213911.jpg
    IMG_20230630_213911.jpg
    1 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_20230630_213932.jpg
    IMG_20230630_213932.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_20230630_213956.jpg
    IMG_20230630_213956.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 11
  • IMG_20230630_214027.jpg
    IMG_20230630_214027.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_20230630_214032.jpg
    IMG_20230630_214032.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_20230630_214103.jpg
    IMG_20230630_214103.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 11
  • IMG_20230630_214108.jpg
    IMG_20230630_214108.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_20230630_214132.jpg
    IMG_20230630_214132.jpg
    3 MB · Aufrufe: 12
  • IMG_20230630_214140.jpg
    IMG_20230630_214140.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 11
  • IMG_20230630_214201.jpg
    IMG_20230630_214201.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 11
  • IMG_20230630_214207.jpg
    IMG_20230630_214207.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 13
Und weiter...
 

Anhänge

  • IMG_20230630_213932.jpg
    IMG_20230630_213932.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 18
  • IMG_20230630_213956.jpg
    IMG_20230630_213956.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 17
  • IMG_20230630_214027.jpg
    IMG_20230630_214027.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_214032.jpg
    IMG_20230630_214032.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_214103.jpg
    IMG_20230630_214103.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_214108.jpg
    IMG_20230630_214108.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 17
  • IMG_20230630_214132.jpg
    IMG_20230630_214132.jpg
    3 MB · Aufrufe: 15
  • IMG_20230630_214140.jpg
    IMG_20230630_214140.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 15
  • IMG_20230630_214201.jpg
    IMG_20230630_214201.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 17
  • IMG_20230630_214207.jpg
    IMG_20230630_214207.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 14
  • IMG_20230630_214223.jpg
    IMG_20230630_214223.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 14
  • IMG_20230630_214233.jpg
    IMG_20230630_214233.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_214409.jpg
    IMG_20230630_214409.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 15
  • IMG_20230630_214422.jpg
    IMG_20230630_214422.jpg
    2 MB · Aufrufe: 15
  • IMG_20230630_214439.jpg
    IMG_20230630_214439.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 14
  • IMG_20230630_214448.jpg
    IMG_20230630_214448.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 15
  • IMG_20230630_214613.jpg
    IMG_20230630_214613.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_214724.jpg
    IMG_20230630_214724.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 17
  • IMG_20230630_214847.jpg
    IMG_20230630_214847.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20230630_215051.jpg
    IMG_20230630_215051.jpg
    2 MB · Aufrufe: 18
Und hier noch ein Lemon Drop Steckling+Neon yellow habanero im 2. Jahr und Tomaten. Weiß jemand pi mal Daumen wie viel hakaphos soft spezial ich in den hydrotopf packen muss?
 

Anhänge

  • IMG_20230629_171406.jpg
    IMG_20230629_171406.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 20
  • IMG-20230629-WA0006.jpeg
    IMG-20230629-WA0006.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 19
  • IMG_20230630_175522.jpg
    IMG_20230630_175522.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 20
  • IMG_20230630_213412.jpg
    IMG_20230630_213412.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 17
  • IMG_20230630_213419.jpg
    IMG_20230630_213419.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 18
  • IMG_20230630_213431.jpg
    IMG_20230630_213431.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 21
  • IMG_20230630_110644.jpg
    IMG_20230630_110644.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 21
Vor kurzem habe ich die Chilis mit Stroh gemulcht, da mir der Wasserverbrauch vieeel zu krass war. Danach würde das Wetter schlechter und ich kann nicht sagen obs viel gebracht hat.
Hab ich auch gemacht, mit allen möglichen Grünzeugresten, ich bilde mir schon ein, das es etwas bringt. Die Topfseiten kann man auch ein wenig auspolstern, bevor Erde rein kommt. Unten wäre ich vorsichtig, da habe ich in einem Pott die Abflusslöcher verstopft und Staunässe verursacht. Die Feuchtigkeit soll sich ja halten, aber nicht zu lange...😎
 
@AbsoluteBeginner inzwischen macht sich das mulchen auch bei mir bemerkbar..
Der Unterschied zu vorher ist zwar nicht gigantisch, allerdings so gut, dass ich mir die Mühe im nächsten Jahr wohl wieder machen werde...

Aber was soll es bringen, die Seiten des Topfes zu mulchen? Hitzeschutz? 🤔
 

Zurück
Oben Unten