Moppeliwan 2021

DerLiebeJ

Annoumymer Capsoholiker
BeitrÀge
3.337
Ich bin auch echt froh, dass sich endlich was in Sachen BlĂŒten tut! Erst passiert eine gefĂŒhlte Ewigkeit nichts und heute konnte ich mindestens mindestens ein halbes Dutzend offene BlĂŒten an der SRPS zĂ€hlen.
So hatte ich das auch an meiner Limon. Die hat 100te Knospen gebildet, die alle innerhalb weniger Tage auf gingen und entsprechend hatte ich einige Wochen spĂ€ter auf einen Schlag jede Menge reifer FrĂŒchte. Ich finde es sehr angenehm, wenn Pflanzen so nett zu einem sind :) :D
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
BeitrÀge
11.450
Hier mal eine kleine Vorstellungsrunde meiner Rocotos. In dieser Saison habe mich auf nur 4 Sorten beschrÀnkt.:whistling:

Rocoto Manzano Ollanta Rojo
full

full


Rocoto Pisac Amarillo
full


Rocoto San Pedro Rojo
full

full


Rocoto Tatiana F5
full
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
BeitrÀge
11.450
Jawoll!;)

full

full


Paprikaaroma, auffallend sĂŒĂŸ, SchĂ€rfe null auch in der Plazenta. Eigentlich sehr lecker, aber etwas SchĂ€rfe wĂŒrde ihr gut tun! Mal abwarten wie sich die anderen Beeren entwickeln. War ja die allererste und meistens tut sich da ja noch was bei den nachfolgenden.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
BeitrÀge
11.450
Ein paar Kleinigkeiten zum aktuellen Stand:

Bei der C. galapagoense gibt es endlich auch Fruchtansatz
full


Die Beeren der CGN 19198 haben begonnen, sich umzufÀrben
full

full

full


Kusburnu steht in den Startlöchern fĂŒr die zweite Welle
full
 
Oben Unten