Moppeliwan's Tomaten & Co. 2019


moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Beiträge
7.674
Ich konnte die Finger natürlich ebenfalls nicht still halten :sorry: und habe dann auch schon mal mit den Tomaten begonnen, damit es auch dieses Jahr wieder ein paar selbst gezogene gibt!;)
Am 17.03. wurde ausgesät und schon sind die ersten da:

Keimsieger ist die Fuzzy Wuzzy


Es kommen natürlich noch weitere Sorten dazu, aber da noch nicht 100%ig fest steht, welche es sein werden, will ich jetzt noch nicht vor mucken, sondern werde meine Sortenliste nach dem Lauf der Dinge ergänzen!;)


Sortenliste für 2019 (vollständig)

ACE 55 VF / ausgesät 25.03.2019 / gekeimt 29. - 30.03.2019
Alaska / ausgesät 25.03.2019 / gekeimt 28.03.2019
Auriga / ausgesät 26.03.2019 / gekeimt 30. -31.03.2019
Celsior
/ ausgesät 25.03.2019 / gekeimt 29.03.2019
Fuzzy Wuzzy
/ ausgesät 17.03.2019 / gekeimt 21.03.2019
Matina / ausgesät 26.03.2019 / gekeimt 29. - 31.03.2019
Mini San Marzano
/ ausgesät 25.03.2019 / gekeimt 30.03.2019
Nadja
/ ausgesät 26.03.2019 / gekeimt 31.03.2019
Rheinlands Ruhm
/ ausgesät 25.03.2019 / gekeimt 28. - 29.03.2019
Rio Fuego
/ ausgesät 26.03.2019 / gekeimt 30. - 31.03.2019
Rio Grande
/ ausgesät 25.03.2019 / gekeimt 28. - 30.03.2019
Zimmertomate blau
/ ausgesät 17.03.2019 / gekeimt 22.03.2019
 
Zuletzt bearbeitet:

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
8.480
Ihr ungeduldigen ;).
Wünsche dir viel Erfolg, ich werde mit meinen erst Anfang bis Mitte April anfangen.
Der Faden ist natürlich abonniert :thumbsdown:
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Beiträge
1.893
....bei mir keimt es bereits fleissig.
Schon seit Tagen bin ich am pikieren. Alleine gestern waren es wieder mindestens 60 Stück.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Beiträge
7.674
Danke euch!:)

Ihr ungeduldigen ;).
Wünsche dir viel Erfolg, ich werde mit meinen erst Anfang bis Mitte April anfangen.
Der Faden ist natürlich abonniert :thumbsdown:
Gegenüber dem letzten Jahr habe ich mich immerhin fast einen Monat lang zurückgehalten!;)

Klasse die neuen Kleimlinge, ist immer wieder eine Freude die zu sehen. Wie war die Keimung?
Bis jetzt 3 von 4, bei den ersten beiden musste ich Geburtshilfe leisten, aber die Samenhüllen gingen problemlos und ohne Schäden zu hinterlassen ab. Nr. 3 hat es alleine geschafft!

....bei mir keimt es bereits fleissig.
Schon seit Tagen bin ich am pikieren. Alleine gestern waren es wieder mindestens 60 Stück.
Dann hast du ja reichlich zu tun!;)
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Beiträge
7.674
Am 25.03. kamen die nächsten Samen unter die Erde. Bei 5/6 Sorten tut sich nach dem dritten Tag nun schon was!:)

Alaska z. B. ist schon so gut wie da!


Bei der Mini San Marzano bin ich mir nicht so sicher, ob es nicht doch ein Unkrautkeimling ist!?;) Auf jeden Fall kam das winzige Ding genau da raus, wo ich den Tomatensamen versenkt hatte:whistling:! Hans @Hangu , du hattest die ja im Anbau, sollte das wirklich eine sein? Man muss recht genau hinschauen, um sie rechts im oberen Teil des Töpfchen überhaupt ausmachen zu können!


Ansonsten zeigen sich ganz deutlich Keimlinge der Sorten Celsior, Rio Grande und Rheinlands Ruhm! Morgen sollten ein paar davon endgültig schlüpfen!;)
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.158
...Bei der Mini San Marzano bin ich mir nicht so sicher, ob es nicht doch ein Unkrautkeimling ist!?;) Auf jeden Fall kam das winzige Ding genau da raus, wo ich den Tomatensamen versenkt hatte:whistling:! Hans @Hangu , du hattest die ja im Anbau, sollte das wirklich eine sein? Man muss recht genau hinschauen, um sie rechts im oberen Teil des Töpfchen überhaupt ausmachen zu können!...
Hmmm, in der Tat, dort wächst wahrscheinlich etwas :D.
Volker, wir sollten diesem Geschöpf ein paar Tage Zeit geben :laugh: :thumbsup:.
 

Oben Unten