Projekt Indianerbanane / Papau / Pawpaw

Ein paar kleine Cherimoya aus 2023
 

Anhänge

  • 20230922_191541.jpg
    20230922_191541.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 33
Hallo,

welche Annonengewächse habt ihr noch und wie ist eure Erfahrung damit?
Neben der PawPaw versuche ich es gerade noch mit Guanábana (Annona muricata) und Cherimoya (Annona cherimola).
Ich musste beide Sorten erst einmal recherchieren. Interessant sind beide Pflanzen, für meine Anbaumöglichkeiten aber gänzlich ungeeignet, da beide kaum Frost vertragen.
 
Habe die im Topf in einer Frostfreien Garage überwintert so wie meine Bananen, Chilis, Tamarillos .... das geht ganz gut und da die sehr langsam wachsen
passen die auch noch darein.
Das ganze mit nur sehr wenig Licht aber eben kalt.
Die Cherimoya bekommt man schon mal beim Gemüsehändler oder teuer im Supermarkt wer sie mal probieren möchte echt lecker.
Auch wenn man es bestimmt nicht freiwillig macht die großen Kerne nicht zerkauen die sind giftig!

LG Andy
 
Zurück
Oben Unten