Samenzwerg


BhutBhut

Brandmeisterin der Chiluminaten
Ehrenmitglied
Beiträge
4.689
Da wir uns ja immer rege über Saatdealer austauschen, hier meine neueste Erfahrung mit Samenzwerg. Die Bestellung war schon im letzten Jahr, hat alles super geklappt, Ware kam schnell und es lag ein kleiner Bonus dabei. Soweit, so gut. Bis dahin war ich sehr zufrieden.

Bestellt hatte ich nur 2 Sorten, da ich eben Semillas-Stammkunde bin. Aribibi gusano und Habbi Peach. Die Gusanos sehen aus, wie sie sollen, die "pfirsichfarbenen" Habbis sind leider feuerrot geworden, also offenbar nicht sortenrein. Ist ja nicht so schlimm, kann halt passieren, schade ist es aber schon.

Was mich dann geärgert hat, war die Antwort des Shops. Ich habe eine schlichte Info hingeschickt, weder gemotzt, noch Ersatz verlangt, sondern lediglich darauf hingewiesen, dass etwas mit dem Peach Saatgut nicht in Ordnung ist.

Als Antwort bekam ich nur mitgeteilt, dass es vorkommen könne, dass Samen nicht 100% sortenrein sind und dass dies auch so in den AGBs stehe.

Natürlich wird von den Händlern keine "Sortenreinheitsgarantie" übernommen, ist ja hinlänglich bekannt und auch verständlich. Hatte ich ja auch nicht behauptet. Wenn man bedenkt, dass ich gar keinen Ersatz verlangt hatte, sondern nur die Info loswerden wollte, ggf. um überhaupt darauf aufmerksam zu machen, finde ich das schon etwas schwach. Man hätte ja zumindest mal ein kleines Bedauern ausdrücken können. Hatte mich auf die Sorte gefreut, sie gehegt und gepflegt und jetzt isses halt doch wieder ne Habbi red, die wir sowieso schon haben. Aber dass es in den AGBs stand, tröstet dann natürlich ;) Kundengewinnung funktioniert anders, schätze ich.
 

yoman84

Habanerolecker
Beiträge
391
hi, Ich finde das sehr schwach vom Shop. Da die Samen im Einkauf kaum kosten, wäre es sogar nicht verkehrt, dass sie dir neue schicken. Mein Schwager wollte mir in den nächsten Tagen von seinen Habbi Peach Samen schicken. Wenn du magst, kann ich dir ein paar abgeben, so dass du nächste Saison wenigstens welche hast.
(kann aber nicht genau sagen, wann sie hier ankommen. Er ist nicht für seine schnelligkeit bekannt)

Grüße
Peter
 

BhutBhut

Brandmeisterin der Chiluminaten
Ehrenmitglied
Beiträge
4.689
Nettes Angebot, danke. Schreib mir doch ne pN, wenn Du die Saat hast, da kann man sicher was tauschen:D
 
S

Sazystar

Gast
Habe leider ebenso schlechte Erfahrungen mit Samenzwerg gemacht.
Vom Saatgut bin ich sehr enttäuscht was die Keimrate angeht und der Support kommt dann noch mit patzigen Antworten und darum werde ich dort definitiv nicht mehr bestellen.
 

BhutBhut

Brandmeisterin der Chiluminaten
Ehrenmitglied
Beiträge
4.689
Habe die erste Antwort auch als etwas patzig empfunden. Es ging dann noch ein bissel per Mail hin und her (ich sag dann ja auch, dass ich etwas nicht so gut finde). Hätte ich darauf bestanden, hätte ich wohl anderes Saatgut bekommen (so 2. oder 3. Mail), aber das ändert jetzt auch nichts mehr. So was bietet man sofort freiwillig an...oder eben nicht.

Ich bestelle ja ohnehin meist bei Semillas. Nur 2 Sorten gab es da nicht. Werde Folgebestellungen aber wohl jetzt vermeiden, wenn es geht.
 

Gnuf

Habanerolecker
Beiträge
356
Ich musste leider ähnliche Erfahrungen machen...
Lange Wartezeit, hab vor über einem Monat nur 2 (!) Sorten bestellt und es ist vor 2 Wochen nur eine der beiden angekommen. Auf meine Mail kam eine patzige Antwort, dass die andere Sorte noch ca 2 Tage trocknen muss und dann verschickt wird. Habe bis jetzt leider nix weiters gehört und habe deshalb heute nochmal geschrieben. Mal sehen was das gibt...
 

lixi

Jalapenogenießer
Beiträge
238
Der "allgemeinen Meinung" kann ich mich nur anschließen. Ich hatte dieses Jahr auch dort bestellt und als nach drei Wochen immer noch nix da war, habe ich eine Mail geschrieben. Als Antwort bekam ich, dass das überhaupt nicht sein könne, da die Ware schon vor zwei Wochen verschickt worden wäre...im Endeffekt hat es dann um die vier Wochen gedauert bis ich die Samen hatte.
Über die Sortenreinheit kann ich allerdings noch nichts genaues sagen, da die Pflanzen wahrscheinlich erst in 1-2 Wochen anfangen werden zu blühen, aber die Pimenta da Neyde sieht immerhin schon mal so aus wie sie aussehen soll^^

lg Felix
 

Gnuf

Habanerolecker
Beiträge
356
Erste positive Meldung, auf die neue Mail wurde jetzt sofort reagiert und ich habe heute (einen Tag später) die Samen erhalten, eine Entschuldigung oder Ähnliches gab es nicht.

Gruß,
Constantin
 

Nordgriller

Chiligrünschnabel
Beiträge
41
Also ich hab mir letztes Jahr auch meine Samen beim Zwerg gekauft. Lieferung erfolgte nach 3 Tagen.
Die Keimrate lag bei 96%. Die Früchte schmecken auch alle toll und sind gut scharf.
Normalerweise mache ich immer die schlechten Erfahrungen bei irgendwelchen Shops, aber in dem Fall bin ich sehr zufrieden.
 

samenzwerg

Chiligrünschnabel
Beiträge
6
Hallo!
Ich wollte mal ein paar Statements zu diversen Kritiken loswerden!
Wenn der Support nicht der Beste ist und wir nicht Seitenweise an Text pro Mail schreiben können, kommt dies dadurch, dass wir täglich 100te Mail bekommen die bearbeitet werden wollen! Es kommt vor, dass dadurch auch mal eine Mail übersehen wird! Aber in der Regel wird eigentlich auf alle Mails geantwortet und zwar so, dass meist die Frage des Absenders auch beantwortet ist! Dabei sind Bestellungen, Fragen zum Versand, Fragen zu einzelnen Sorten, Fragen zu Anzucht etc.
Wenn hier gesagt wird, dass das Saatgut im Einkauf nichts kostet, muss ich diese Person leider enttäuschen, da wir unser gesammtes Saatgut selbst produzieren und das zum Teil dadurch enorme Kosten entstehen! Ich habe nicht das Glück in Spanien zu leben, daher müssen unsere Gewächshäuser zum Teil beheizt werden!!!
Zu der Versandzeit kann ich sagen, wir waren wie auf diversen Seiten unserer HP angekündigt von Anfang Dezember bis Mitte Januar im Urlaub (Umzug). Alle in der Zeit eingegangenen Bestellungen wurden der Reihe nach bearbeitet und verschickt! Zudem können Warensendungen auch mal bis zu 10 Tage dauern bis Sie ankommen!
Des weiteren, kann es doch auch nicht sein, dass von ca.100 verschickten Briefen angeblich 10% nicht ankommen, wir aber auch nichts zurück bekommen! Vielleicht auch darüber mal nachdenken!
Zudem muss ich sagen, das wir mittlerweile einige 1000 Menschen Weltweit zu unseren Kunden zählen und wenn jetzt hier im Forum 20 gegen Samenzwerg sprechen, ist das kein Beinbruch. Ich finde offene Kritik gut und es wird immer Gegner und Befürworter geben! Es gibt auch diverse Händler wo ich nicht mehr einkaufe!
Unser Service wird sich in den nächsten Wochen merklich verbessern, durch unseren Umzug in die neuen Räumlichkeiten, werden wir zudem unser Chilisortiment auf ca. 1000 Sorten und Tomaten auf ca.250 Sorten aufstocken! Weiter werden wir noch ca, 1500 verschiedenes Früchte, Gemüse, Kräuter und Blumensaatgut in unser Programm aufnehmen!


Scharfe Grüße Sven
 

gtafreak93

Jalapenogenießer
Beiträge
175
meine Erfahrung zu Samenzwerg!

Habe alles bekommen was ich bestellt habe aber ohne irgendein Extra also kein Paprika-Mix oder so.
Seeds hatten sehr gute keimraten kann aber erst in ein paar Monaten sagen wg Sortenreinheit

Habe 2 E-Mails geschrieben und auf beide keine Antwort bekommen und die Sendung dauerte nach Österreich ganz genau 3 Wochen.
 

gtafreak93

Jalapenogenießer
Beiträge
175
Ich bins wieder

Ich habe heuer am 2.1.2013 bei Samenzwerg bestellt (ungern aber da es dort doch ein paar Sorten gab die ich sonst nirgens bekommen habe hab ich dort bestellt)
und das Geld (es waren 16€) sofort auf ihr Konto überwiesen.
Mitlerweile hab ich ca. 10 mal dort angerufen und komme immer auf die Samenzwerg-Hotline(alle leitungen belegt) habe ihnen auch schon 5 Mails geschrieben und auf keines davon eine Antwort bekommen.

Das ist meiner Meinung nach eine riesen Frechheit und daher rate ich allen:
Bestellt auf keinen Fall von Samenzwerg

Die 16 € sind mir egal aber ich hoffe ich kann ein paar andere davor bewahren und wenn man unfähig ist auf wenigstens einen Anruf oder Mail innerhalb von 3 Monaten zu antworten dann sollte man keinen derartigen Online-Shop führen.

Das ist ca. so wie wenn man in ein Fachgeschäft für etwas geht und dann vom Berater dort ignoriert wird.

FRECHHEIT :dodgy:
Samenzwerg :thumbdown::thumbdown::thumbdown:
 

Martini1710

Jolokiajunkie
Beiträge
3.356
Aaaahhh... :( Leider zu spät gelesen... habe erst recherchiert, nachdem weder eine Reaktion, noch bestellte Samen kamen... Gott sei Dank hab ich per Paypal bezahlt!
 

MauiPurple

Chiligrünschnabel
Beiträge
37
Hy zusammen,

leider muss ich mich den negativen Meiningen hier im Forum anschließen und kann nur sagen, warum macht man einen Onlineshop, wenn mann innerhalb von 2 Wochen nicht in der Lage ist, einen Briefumschlag mit 5 Tütchen Samen zu verschicken. Meine Bestellung ist lt. Homepage immer noch auf "in Bearbeitung" und auf Emails reagiert seit Tagen niemand. Da ich mit Paypal sofort bezahlt habe, habe ich mich bereits an sie gewandt, da ich nicht davon ausgehe, dass da noch irgendetwas passiert. Sorry liebe Leute, aber das ist frech, so eine lange Lieferzeit für "sofort verfügbare" Ware und dann noch nicht einmal eine kurze Rückantwort.
Ich will nur noch mein Geld zurück und bestell weiter bei Peter, da weiß man was man hat...

Gruß Maui
 

Oben Unten