Sammelthread für besondere Chili-Geschmacksrichtungen

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
Hey, gibt es so einen Thread schon? :woot:

Mich fasziniert es total, wenn eine Chili beispielsweise nach Aprikose, Rhabarber oder Raucharoma schmeckt. Ich weiß, es ist fast nie einfach, einen Geschmack zu benennen, und es spielt auch immer ein gutes Stück Subjektivität mit, aber an so einer Liste hätten sicher viele hier Vergnügen (oder noch mehr Platzprobleme ;) ).

Ich fang mal mit ein paar Sorten an, die mir spontan in den Kopf kommen. Ich editiere dann alle Sorten, die genannt werden, hier in den Eingangspost.
Bin schon gespannt, was es alles Verrücktes gibt, das ich noch nicht kenne! :happy:


EDIT: Je nachdem, wie stark das Aroma ist, bitte +, ++ oder +++ angeben. Und bitte auch Art und Schärfe angeben. Danke!


Noch ein Hinweis: Manche Sorten sind mehrfach aufgeführt, am besten kurz mit F3 durchsuchen. :)


Ananas
Aji Pineapple (C. baccatum, 7-8) +​
Pineapple Rocoto (C. pubescens, 6-7) +++​
Apfel
Aji Mochero (C. baccatum) +​
Little Bird Of Guyana / Aji Guyana (C. baccatum) ++​
Apfel, grün
Aji White Fantasy (C. baccatum, 1-2) ++​
Aji Fantasy Sparkly White (C. baccatum, 4) ++​
Aprikose
Aji Little Fingers orange (C. baccatum, 4) +​
CGN 21500/Purple Peach (C. chinense, 9-10)​
Peito De Moca (C.chinense) +​
Quintisho (C. chinense, 10)​
Scotch Bonnet (C. chinense, 10)​
Trinidad Scorpion Yellow Cardi (C. chinense, 10+, Schärfe kommt verzögert!) +​
Banane
Lunchbox Orange (C. annuum, 0) ++​
Birne
Aji Jaguar (Lemon Drop × Jenny Eager, C. baccatum) +​
Erde
Pimienta da Neyde (C. chinense, 9) +​
Erdbeere
Aji Strawberry Drop (C. baccatum) +​
Erdbeere / Rote Beeren
Pimenta Diomar (C. chinense) +​
Gänseblümchen
Aji Jaguar (Lemon Drop × Jenny Eager, C. baccatum) +​
Gras
Serrano (C. annuum, 6) +​
Gras (Cumarin: Mariengras, Steinklee)
Tepin × Lemon Drop F5 (C. annuum × C. baccatum) +​
Grüne Paprika
Aji Jaguar (Lemon Drop × Jenny Eager, C. baccatum) +​
Karamell
Aji Fantasy Sparkly White, als Pulver (C. baccatum, 4) ++​
Kirsche
De Eusebio (C. annuum, 3-4) +​
Kork
Elefant (C. annuum, 5) ++​
Lakritz
Chilaca (C. annuum, 4) +​
Litschi
Pimenta Lisa (C. chinense, 8) ++​
Lorbeer
Rocoto Laurel (C. pubescens, 7) ++​
Mango
Aji Mango (C. baccatum)​
Monkeyface (C. annuum, 5)​
Scotch Bonnett Allen Boatman Trueform (C.chinense) +​
Trinidad Scorpion Yellow Cardi (C. chinense, 10+, Schärfe kommt verzögert!) ++​
Meerrettich
Aji Blanco Cristal (C. baccatum, 6) +​
Aji Cristal (C. baccatum, 6) +​
Orange
Aji Achuachapan (C.baccatum) +​
Pfirsich
Bhut Jolokia (C. chinense, 10+) +++​
Mini Bonnet (C. baccatum, 2)​
Pflaume
Ancho/Poblano (C. annuum, 3) +​
Rauch
Aji Panca (C. chinense, 4)​
Kashmiri Mirch (C. annuum, 2-3) ++​
Peruwian Purple (C. annuum, 6)​
Tabasco (C. frutescens, 8) +​
Tazmanian Black (C. annuum, 7) ++​
Trinidad Scorpion Chocolate (C. chinense, 10+) +++​
Rhabarber
Jamaican Bell (C. baccatum, 5) +​
Rosinen
Aji Amarillo (C. baccatum, 5) +​
Ancho/Poblano (C. annuum, 3) +​
Pasilla Bajio (C. annuum, 4) +​
Schokolade
Miniature Chocolate Bell (C. annuum, 0) +
Sellerie
Tabasco (C. frutescens, 8) +​
Tabak
Ancho/Poblano (C. annuum, 3) +​
Vanille
Aribibi Gusanito (C. chinense, 10) +​
Zitrone
Devil's Tongue Yellow (C. chinense, 10) ++​
Lemon Drop (C. baccatum, 7) ++​
Limón (C. chinense, 10) +​
Zwiebel (rote)
Pimenta Diomar (C. chinense) +​
 
Zuletzt bearbeitet:

2Beers

Chilitarier
Beiträge
2.010
Hab die letzten Jahren die Miniature Chocolate im Anbau gehabt, ist eine sehr süße Sorte. Obwohl sich der Name vermutlich eher an der Farbe orientiert, find ich doch dass man ne leicht schokoladige Note schmeckt, Richtung Vollmilchschokolade. Vielleicht ist es aber auch nur Einbildung :angelic:
 

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.616
Pineapple Rocoto ausgeprägtes Ananasaroma

Bei der Sammlung solltest du die stärke das Aromas immer dazuschreiben.
Häufig fällt das beworbene Aroma recht schwach aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sue

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
Hab die letzten Jahren die Miniature Chocolate im Anbau gehabt, ist eine sehr süße Sorte. Obwohl sich der Name vermutlich eher an der Farbe orientiert, find ich doch dass man ne leicht schokoladige Note schmeckt, Richtung Vollmilchschokolade. Vielleicht ist es aber auch nur Einbildung :angelic:
Meinst du die Miniature Chocolate Bell ohne Schärfe? (Als die trage ich sie einfach mal ein, sonst korrigier mich bitte.)
Toll, die habe ich für diese Saison auch ausgesät, klingt super! :)
CGN 21500 ==> Aprikose, Chinense mit Schärfe 9 - 10
Die kenne ich auch als Purple Peach, ich schreibe mal beide Namen dazu. Falls das nicht stimmen sollte, bitte korrigieren!
Pineapple Rocoto ausgeprägtes Ananasaroma
Bei der Sammlung solltest du die stärke das Aromas immer dazuschreiben.
Häufig fällt das beworbene Aroma es recht schwach aus.
Die klingt toll! :)
Da hast du recht, obwohl es natürlich auch auf die Anbaubedingungen ankommt. Ich versuch es mal so zu machen.^^

EDIT: So, ich habe jetzt für die Stärke des Aromas einen Wert von 1-3 "+" eingefügt. Bei manchen weiß ich's allerdings auch nicht genau.
 
Zuletzt bearbeitet:

Micky6686

Chilitarier
Beiträge
1.925
Huhu

als rauchig Beschrieben sind auch Tazmanian Black (C. Annuum; 7; ++) und Peruwian Purple (C. Annuum). Letztere hab ich selbst noch nicht probiert und würde daher dort meine Hand nicht für ins Feuer legen :D

Darüber hinaus, Tolle Idee zu sammeln :thumbsup:

LG Micky
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sue

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
als rauchig Beschrieben sind auch Tazmanian Black (C. Annuum; 7; ++) und Peruwian Purple (C. Annuum). Letztere hab ich selbst noch nicht probiert und würde daher dort meine Hand nicht für ins Feuer legen :D
Ach ja, richtig, Peruwian Purple, die baue ich dieses Jahr auch zum ersten Mal an. Ich lasse die + bei ihr weg und trag beide ein. :)
Rauchige Sorten gibt es glaube ich noch ganz viele.

EDIT: Bei Pepperworld läuft die PP als Baccatum, bei Rühlemann's als Frutescens. Help! :eek: Aber vom Bauchgefühl her hätte ich jetzt auch Annuum gesagt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Iguana-Tinte

Chilitarier
Beiträge
1.981
Da hänge ich mich doch glatt mal dran:) Als Koch sucht man immer nach einzigartigen Aromen(obwohl ich diese momentan leider aufgrund stupider Arbeitsaufgaben nicht nutzen kann:()
 

Diablo_Habanero

Dauerscharfesser
Beiträge
901
Toller Thread, finde ich sehr interessant! :happy:

Bhut Jolokia- starkes Pfirsicharoma
Serrano- grasiges Aroma
Chilaca- leichtes Lakritzaroma
Ancho- Tabak-, Pflaumen-, Rosinenaroma
Tabasco- ein wenig nach Sellerie
Aji Amarillo- Rosinenaroma ?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sue

Schilli

Schillihead
Beiträge
4.326
Echt cooler faden:thumbsup:
Oft lässt man sich glaub von Namen verleiten, obwohl die meist nicht für Aromen stehen....sondern eher die Form oder Farbe etc...

Rauchig: Kashmiri Mirch ++ 2-3 Annuum

Aprikose: Aji little Fingers orange + 4 Baccatum
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sue
Oben Unten