Sind Musiker hier?

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.743
Was spielt ihr so für Instrumente? Nur privat oder auch in Bands? Welche Musikgenres denn so?

Gerne auch mit Fotos der teuren Spielzeuge!



Zu mir: Spiele vorallem E-Bass und Posaune und hab in Coronazeiten mal etwas Gitarre geübt, sonst noch ein paar kleinere, "unseriösere" Spielzeuge wie Melodica und Tin Whistles zum herumspielen. Bin aktuell in einer Big Band und einem (jüngeren) Orchester.
 

WasGehtAbSeidIhrGutDrauf

Jalapenogenießer
Beiträge
196
Dann mach ich mal den Anfang. Als Kind angefangen mit Akkordeon, dann Klavier, kurz Geige. Etwas später Schlagzeug, hatte 2 Bands, eine Hardcore/Metalcore, die andere Indie-Rock-mäßig. Außerdem auch manchmal in der Big Band der örtlichen Musikschule ausgeholfen. Mit 20 dann wegen Umzug beide Bands verlassen und eine Weile kaum Musik gemacht. Dann hab ich irgendwann Bach entdeckt der bei mir die Liebe zum Klavier neu entfacht hat und überhaupt ein neues tieferes Musikverständnis ermöglicht hat. Hatte während des Studiums Phasen wo ich ein paar Stunden am Tag Klavier gespielt habe. Jetzt spiele ich zumindest fast jeden Tag ein bisschen, und ich denke das Klavier bleibt nun auch mein Instrument der Wahl. Habe damit genug vor um 5 Leben zu füllen :joyful:
 

Martin.M

Chilitarier
Beiträge
1.282
du weist doch wie das ist im Alter,
wir sind schon lange wegdigitalisiert. d.h. heute XB mit irgendeiner Nr. dahinter.
Was ein M1 ist, ein FX7 oder ein D50 weis ja heute auch keiner mehr, und Mini-Moog ist ein Preset vom Kinderpiano.
Vielleicht kommt ja demnächst eine passende App.
So stay at home and keep your peppers :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Diablo_Habanero

Dauerscharfesser
Beiträge
906
Ich spiele seit meiner Kindheit Gitarre. Ich bin dann schnell auf die E-Gitarre umgestiegen und spiele Rock/Metal. Eine Zeit lang hab ich auch in einer Band gespielt- Garage Rock, Psychedelic Rock, Blues. Zurzeit spiele ich eher Trashmetal (Slayer, Anthrax,Megadeth, Metallica, Exodus, Xentrix), aber auch Rock (Red Hot Chili Peppers, ZZ-Top, JJ.Cale, Clapton, The Hives, Wolfmother, Black Sabbath uvm.).

Meine Gitarren
DC1C2E9B-3CAE-4EA1-96B7-C7EB72E418B8.jpeg


7F711926-CB3D-4A1A-BBA4-EEB628558850.jpeg
E5D80228-31F2-4FF9-9473-17A8467517B5.jpeg
 

_hw_

(fast) all on the Fensterbrett
Beiträge
293
Als Kind 6 Jahr Klavier, dann so 14 Jahre E-Bass.
Hab mich mit dem Bass sogar durchs praktische Abi gekämpft. Musste Bach darauf spielen, nicth wirklich empfehlenswert, das passt nicht so ganz, schon von der Saitenstimmung. o_O
Ansonsten hatte ich in diversen Bands gespielt, anfangs Punk da Kenntnisstand = 0. Später verschiedenes von Ska-Rock über Rock'n'Roll, Melancho-rock (ähnlich Placebo etc.), Metal bis Deathcore. Ich glaub so 5 Demos und vielleicht 75 Konzerte sind dabei so rum gekommen. Seit so 6-7 Jahren eigentlich nimmer gespielt, da Bass allein auf Dauer etwas langweilig ist, Zeit und Mitspieler gefehlt haben.
 

_hw_

(fast) all on the Fensterbrett
Beiträge
293
Zu mir: Spiele vorallem E-Bass und Posaune und hab in Coronazeiten mal etwas Gitarre geübt, sonst noch ein paar kleinere, "unseriösere" Spielzeuge wie Melodica und Tin Whistles zum herumspielen. Bin aktuell in einer Big Band und einem (jüngeren) Orchester.
Juhu, E-Bass! Gitarre hab ich mir letztes jahr während Corona zum bissl spielen auch eine zugelegt (mein damaliger Nachbar arbeitet bei Thomann 😁), kam aber bisher irgendwie weniger dazu als erhofft.
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.743
Musste Bach darauf spielen, nicth wirklich empfehlenswert, das passt nicht so ganz, schon von der Saitenstimmung.
Einfach einen 6-Saiter nehmen und auf Gitarrenstimmung bringen und/oder Piccolo-Saiten nehmen :D


kam aber bisher irgendwie weniger dazu als erhofft.
Kenn ich:angelic: Ich habe mir als neuestes Spielzeug eine Talharpa bauen lassen, die wird wohl demnächst verschickt, bin sehr gespannt:D

Als Bassist kannst du ja mal in den Bastelthread reingucken, da lässt uns @lord-of-fire ab und an an seinen Pedalkonstruktionen teilhaben;)
 

lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
675
Oh, den Thread hatte ich ja noch garnicht gesehen.

Ich spiele hauptsächlich Bass, aber auch Chapman Stick. Klavier hab ich früher mal gelernt, war darauf aber nie wirklich gut. Da hat meine Tochter mehr Freude dran.
Momentan hab ich nur eine Band, waren zeitweise aber bis zu vier gleichzeitig. Gemacht hab ich schon vieles, zu Hause bin ich im (Prog) Metal.

Und wie wir vor einiger Zeit festgestellt haben, hab ich den gleichen 7Saiter wie @C18H29NO3
 

Martin.M

Chilitarier
Beiträge
1.282
sollte ich doch noch aus irgendeinem Grund in Quarantäne müssen hol ich die alte Hammond vom Dachboden und mach sie wieder gangbar.
Die 30 Jahre da oben hat sie bestimmt schadlos überstanden. Das obligatorische M1 für obendrauf ist da auch zu finden :)
 

_hw_

(fast) all on the Fensterbrett
Beiträge
293
Einfach einen 6-Saiter nehmen und auf Gitarrenstimmung bringen und/oder Piccolo-Saiten nehmen :D
Hab nen 5-Saiter, das passt schon.
Das Problem ist, dass die Solo-Stücke (musste ja allein spielen) meist für Klavier, geige oder Cello sind. Cello geht da mit Bass am ehesten. Aber der Bass ist ja auf Quarten gestimmt ist (HEADG) und das Cello auf Quinten (CGDA). Dadurch kommt man ganz schön ins rotieren und rödeln :confused: während die Cellisten da entspannt bissl Finger hoch und runter bewegen muss man als Bassist mit der ganzen Hand versuchen Sprintrekorde übers Griffbrett aufzustellen :cautious: aber nein, umstimmen durfte ich nicht (und wär dann auch vermutlich nur halbwegs bundrein gegangen.
Amüsant wars irgendwie trotzdem, die Prüfer sind da auch überrascht was so abgeht :D

Als Bassist kannst du ja mal in den Bastelthread reingucken, da lässt uns @lord-of-fire ab und an an seinen Pedalkonstruktionen teilhaben;)
Ja, hab ich schon gesehen, da leuchtet auch viel :smuggrin: mag so spielereien ganz gern. Hab viel in nem Trio mit Schlagzeuger und Gittarist/Sänger gespielt, da durfte man dann als Bassist auch aktiv teilnehmen statt Grundtöne zu zupfen. Solche Pedale haben da immer viel Spaß gemacht und Möglichkeiten eröffnet.

Kenn ich:angelic: Ich habe mir als neuestes Spielzeug eine Talharpa bauen lassen, die wird wohl demnächst verschickt, bin sehr gespannt:D
ohh, sehr spannend! viel Freude schon mal damit :thumbsup:

Und wie wir vor einiger Zeit festgestellt haben, hab ich den gleichen 7Saiter wie @C18H29NO3
Was für einen denn?
 
Oben Unten