The DoctorÂŽs great Chili Horror Picture Show!!! đŸ€­


DrNötigenfalls

Dauerscharfesser
BeitrÀge
1.108
Pimenta da Neyde jemand? :sneaky:


160322_PdN-I_1.jpg

Schwarze BlĂ€tter auf schwarzem Grund! đŸ€­

160322_PdN-I_2.jpg

So, det is doch mal `ne Farbe! :p :p :p Erste beiden Fotos zeigen die grĂ¶ĂŸere der beiden Pflanzen, die inzwischen auch nicht mehr ins Terrarium passt.

160322_PdN-II_1.jpg

Pflanze 2

160322_PdN-II_2.jpg
Pflanze 2

160322_PdN-II_3.jpg

Pflanze 2

Die dunklen BlĂ€tter reflektieren das Licht ziemlich stark. Ich muss da bei zukĂŒnftigen Fotos vielleicht besser bei Tageslicht fotografieren. Die zweite PdN hat noch drei Zentimeter, bevor sie an den Terrariendeckel stĂ¶ĂŸt. Am Wochenende wird dann wohl der Anzuchtkasten mit den Tomaten und dem Basilikum im Terra stehen und die Chilis alle vor den Balkonfenstern Platz nehmen.

GrĂŒĂŸe

Doctor de Pimenta da Neyde :D
 

DrNötigenfalls

Dauerscharfesser
BeitrÀge
1.108
Shame on me!!! :sorry:

Ich hatte ja meine grĂ¶ĂŸte Trifetti auch noch fotografiert. Hab ich ganz vergessen, hier einzufĂŒgen! Hoffentlich werde ich nicht gesteinigt deswegen! Oh Mann, ich werde alt! :arghh:

So, also meine Trifetti/Variegata hat sich nun auch dazu entschlossen, sich oben zu teilen. :happy: Mich dĂŒnkt, es kĂ€men auch schon Knospen zum Vorschein...

160322_Trifetti_I-1.jpg


160322_Trifetti_I-duo.jpg

Lila ist zurzeit nur ganz zart und in dĂŒnnen Linien vorhanden. Ich hoffe, das wird noch mehr im Laufe des FrĂŒhjahrs... :cautious: Einzelne BlĂ€tter sind schon ganz wundervoll panaschiert. :inlove:

Vielen Dank nochmals an dieser Stelle fĂŒr die vielen, netten Kommentare und Likes! :kiss:

Du hast Hammer Pflanzen, welche Drogen bekommen sie :laugh:
Tja, komischerweise haben sie noch keine Drogen bekommen! Aber ich weiß ja nicht, was in der neuen, torffreien Tomatenerde von Neudorff alles so drin ist... đŸ€”

Andreas
 

DrNötigenfalls

Dauerscharfesser
BeitrÀge
1.108
Oha, schon fast 14 Tage nix mehr los hier! o_O

Es ist jetzt aber auch nicht so, als gĂ€be es etwas Weltbewegendes zu erzĂ€hlen oder zu zeigen. đŸ€·â€â™‚ïž Meine Chilis wachsen fleißig vor sich hin. Es kommen immer mehr BlĂŒten. Bei den BirdÂŽs Eye BabyÂŽs sind schon ein Dutzend BlĂŒten pro Pflanze geöffnet. Nur BestĂ€uber sind noch keine unterwegs. Scheint, als mĂŒsse ich das Bienchen spielen... đŸ€” Meine Chilis haben die vielen Sonnentage sichtlich genossen, allerdings sind meine PdN schon fast wieder komplett grĂŒn! :wtf: Ich werde mich heute noch an das Verpflanzen der Fensterbank-Chilis machen mĂŒssen. Wobei ich selbst keine mehr von denen gebrauchen kann. Wenn ich die in die Biotonne kloppe, kriege ich Ärger von @Lederhose. :nailbiting: Also muss ich denen wohl erst mal einen neuen Topf (11 cm Vierkanttopf) angedeihen lassen und mich dazu entschließen, sie zum Kauf anzubieten - d.h. eine PdN und eine OL wollten nach ThĂŒringen umziehen, wenn ich mich recht entsinne. :D

Es wird auch nicht mehr lange dauern, da werde ich schon die ersten meiner großen Chilis in ihre Endtöpfe verpflanzen mĂŒssen. Es wĂ€re also echt unheimlich nett, wenn die anstehende RĂŒckkehr des Winters nur ein vorĂŒbergehender und schlechter Aprilscherz bliebe! ;)

Wie schon im Barbarischen Garten erwĂ€hnt, habe ich eine neue Kamera im Einsatz. Mit der habe ich heute auch schon Chili-BlĂŒten fotografiert (u.a. die im Daily Pic-Thread). Hier sind noch ein paar weitere:

300322_Trifetti_flowers-trio.jpg

Ich muss mich mit dem GerĂ€t erst noch richtig vertraut machen. Schauen, was die alles kann. Der erste Satz Akkus ist aber schon fast wieder leer. đŸ€Ș

Zurzeit blĂŒhen drei Trifetti-Pflanzen. Es sollten in absehbarer Zeit die ersten BlĂŒten von Pimenta da Neyde & CGN 21500 offen sein. :)

Bis dahin machtÂŽs gut oder auch besser als ich! :D

Doktor Nötigenfalls
 

ToTy

HobbygÀrtner
BeitrÀge
8.970

Lederhose

Dauerscharfesser
BeitrÀge
1.088
Wenn ich die in die Biotonne kloppe, kriege ich Ärger von @Lederhose. :nailbiting:
Nee, von mir bekommst Du da keinen Ärger! Wie wir eindrĂŒcklich vom guten @VanDoom gelernt haben, sollte man sich sogar tatsĂ€chlich lieber etwas eher von "Backup-Pflanzen" trennen, um den Pflanzen, die sicher eingeplant sind, die besten Bedingungen und mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen :thumbsup:
mich dazu entschließen, sie zum Kauf anzubieten
Das wĂ€r natĂŒrlich die beste Option đŸ€‘
Es wĂ€re also echt unheimlich nett, wenn die anstehende RĂŒckkehr des Winters nur ein vorĂŒbergehender und schlechter Aprilscherz bliebe! ;)
Dem ist nichts hinzuzufĂŒgen!

Also spiel mal bitte 🐝 , denn ich will mal schöne Bilder von den FrĂŒchtchen der Trifetti sehen :D
 

Flower76

Jalapenogenießer
BeitrÀge
198
[QUOTE="Lederhose, post: 1090046, member: 22030"

Also spiel mal bitte 🐝 , denn ich will mal schöne Bilder von den FrĂŒchtchen der Trifetti sehen :D
[/QUOTE]

DAS bitte auch Fotodokumentieren đŸ€Ł

Du hast megaschöne Pflanzen und deine Bilder sind traumhaft đŸ€©

Die dunkle Pimenta da Neyde ist so hĂŒbsch - aber du schreibst, sie wird wieder grĂŒn?

Viel Freude & Erfolg weiterhin đŸ€—
 

DrNötigenfalls

Dauerscharfesser
BeitrÀge
1.108
Moin,

:yawn: ich bin ja eigentlich schon zu mĂŒde! Gut fĂŒr euch! Weil weniger Gelaber! :roflmao:

Ich habe gestern und vorgestern meine Fensterbankchilis (ohne Kunstlicht! ;) ) in grĂ¶ĂŸere Töpfe gepflanzt. Von 6 cm in 11 cm KantenlĂ€nge. Die Wurzeln sehen okay aus, aber dafĂŒr, dass diese Pflanzen schon seit Mitte Januar in diesen AnzuchtnĂ€pfen wachsen, ist das Wurzelsystem nicht ĂŒberbordend gewachsen. đŸ€”

010422_Bewurzelung_duo1.jpg

Links: Orange Lantern und rechts: CGN 21500

010422_Bewurzelung_duo2.jpg

Links: Pimenta da Neyde und rechts Dulce Luna

010422_Youngsters-1.jpg

Hintere Reihe von links nach rechts: Orange Lantern, Orange Lantern, Dulce Luna, Dulce Luna
Vordere Reihe von links nach rechts: Pimenta da Neyde, CGN 21500, CGN 21500 und Pimenta da Neyde

010422_Youngsters-2.jpg

Links: Orange Lantern, Mitte: CGN 21500 und rechts: Dulce Luna - bei der hatte sich der Spross einfach im unteren Bereich "hingelegt". Mal schauen, ob man ihm den aufrechten Gang Wuchs anerziehen kann! ;)

Dann bin ich mal gespannt, wen ich davon noch an den Mann oder an die Frau bringen kann! :D

SalĂŒ,

Andreas
 

DrNötigenfalls

Dauerscharfesser
BeitrÀge
1.108
Ähm... waren da noch Kommentare, auf die ich reagieren sollte? đŸ€” WĂ€re ja heute Nacht beinahe wĂ€hrend des Schreibens meines Beitrags vor dem Monitor eingenickt. 😳

also von mir gibt es da auch Ärger ....
:nailbiting: Ich habe sie also deswegen, um von @ToTy keine Haue zu bekommen, in Töpfe gesetzt. Jetzt habe ich fĂŒr meine TomatensĂ€mlinge keine Töpfe mehr (was bedeutet, dass ich noch mal welche bestellen muss).

Ja das war so, nur hier liegt eine geschlossen Schneedecken und es ist zu kalt fĂŒr DHL Pakete
Keine Angst, Gabi, ich werde keine unkalkulierbaren Risiken eingehen! ;)

Nee, von mir bekommst Du da keinen Ärger! Wie wir eindrĂŒcklich vom guten @VanDoom gelernt haben, sollte man sich sogar tatsĂ€chlich lieber etwas eher von "Backup-Pflanzen" trennen, um den Pflanzen, die sicher eingeplant sind, die besten Bedingungen und mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen
Ich muss ja zugeben, dass es mich sehr viel Überwindung kostet, Pflanzen aufzugeben und in die Biotonne zu werfen. Ich bin voller Skrupel! đŸ€·â€â™‚ïž Selbst solche, die nicht mehr allzu gut aussehen und deren Exitus bedrohlich nahe scheint, versuche ich noch zu retten.

Also spiel mal bitte 🐝 , denn ich will mal schöne Bilder von den FrĂŒchtchen der Trifetti sehen
MĂŒsste mich noch nach einem BienenkostĂŒm umsehen, damit die Pflanzen nicht bemerken, dass sich da ein fake BestĂ€uber an ihnen zu schaffen macht. Aber die Faschingszeit ist ja schon vorbei. đŸ€” Das hier sieht doch klasse aus. 29,99 EUR, aber NICHT AUF LAGER! :( Hier haben wir etwas Großartiges! Ist ein Hummel-KostĂŒm mit Kopfteil und sogar lieferbar! :woot: *keuch* :shifty: → Aber mit 275,38 EUR sprengt es meinen finanziellen Rahmen! :(

DAS bitte auch Fotodokumentieren
Ihr wollt euch auf meine Kosten amĂŒsieren... :arghh:

:sneaky:

Du hast megaschöne Pflanzen und deine Bilder sind traumhaft
Danke schön. :shamefullyembarrased:

Die dunkle Pimenta da Neyde ist so hĂŒbsch - aber du schreibst, sie wird wieder grĂŒn?
Ja, die dunkle FĂ€rbung der BlĂ€tter hat in den letzten Tagen stark abgenommen. Die oberen BlĂ€tter zeigen nur noch von der Blattspitze zur Blattmitte hin eine leicht dunkle Schattierung. :thumbsdown: Wie @goan schon geschrieben hat, kommt nur sehr wenig UV-Strahlung durch das Glas (BalkontĂŒr). Wie war das jetzt? đŸ€” UV-B wird vollstĂ€ndig herausgefiltert? Und die Pflanze fĂ€hrt ihren natĂŒrlichen Sonnenschutz wieder herunter. Die Aussichten auf Sonne sind zunĂ€chst bis Mitte April wohl eher dĂŒster. Was uns der MĂ€rz an Sonne geschenkt hat, nimmt uns der April jetzt wieder weg! Es ist zum Heulen! :bawling:

Heute scheint ĂŒbrigens ausnahmsweise doch mal die Sonne! :D

Mir fĂ€llt aber gerade ein Widerspruch auf! :facepalm: Wenn UV-Licht fĂŒr die dunkle FĂ€rbung mancher Chilisorten verantwortlich zeichnet, dann mĂŒssten ja meine Leuchtstoffröhren UV-Licht abgeben. Wenn dem so sein sollte, dĂŒrften aber meine Orange Lantern unter den LSR keine "Ödeme" bekommen. Die intensivste AusfĂ€rbung hatten meine PdN, je nĂ€her sie an die LSR gewachsen sind - und zwischen denen und den Pflanzen ist auch noch das 8 mm dicke Glas des Terrariendaches. Ich vermute mal, dass generell kurzwelliges Licht (380 bis 450 nm) die Produktion von Antocyanen anregt. :)

Viel Freude & Erfolg weiterhin đŸ€—
Danke schön. Ich hoffe, dass ich die ganze Saison ĂŒber auf der Erfolgswelle reiten werde... :cautious:

Schönen Samstag

der Dogda
 

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
BeitrÀge
832
Oha, schon fast 14 Tage nix mehr los hier! o_O

Es ist jetzt aber auch nicht so, als gĂ€be es etwas Weltbewegendes zu erzĂ€hlen oder zu zeigen. đŸ€·â€â™‚ïž Meine Chilis wachsen fleißig vor sich hin. Es kommen immer mehr BlĂŒten. Bei den BirdÂŽs Eye BabyÂŽs sind schon ein Dutzend BlĂŒten pro Pflanze geöffnet. Nur BestĂ€uber sind noch keine unterwegs. Scheint, als mĂŒsse ich das Bienchen spielen... đŸ€” Meine Chilis haben die vielen Sonnentage sichtlich genossen, allerdings sind meine PdN schon fast wieder komplett grĂŒn! :wtf: Ich werde mich heute noch an das Verpflanzen der Fensterbank-Chilis machen mĂŒssen. Wobei ich selbst keine mehr von denen gebrauchen kann. Wenn ich die in die Biotonne kloppe, kriege ich Ärger von @Lederhose. :nailbiting: Also muss ich denen wohl erst mal einen neuen Topf (11 cm Vierkanttopf) angedeihen lassen und mich dazu entschließen, sie zum Kauf anzubieten - d.h. eine PdN und eine OL wollten nach ThĂŒringen umziehen, wenn ich mich recht entsinne. :D

Es wird auch nicht mehr lange dauern, da werde ich schon die ersten meiner großen Chilis in ihre Endtöpfe verpflanzen mĂŒssen. Es wĂ€re also echt unheimlich nett, wenn die anstehende RĂŒckkehr des Winters nur ein vorĂŒbergehender und schlechter Aprilscherz bliebe! ;)

Wie schon im Barbarischen Garten erwĂ€hnt, habe ich eine neue Kamera im Einsatz. Mit der habe ich heute auch schon Chili-BlĂŒten fotografiert (u.a. die im Daily Pic-Thread). Hier sind noch ein paar weitere:

Anhang anzeigen 279556
Ich muss mich mit dem GerĂ€t erst noch richtig vertraut machen. Schauen, was die alles kann. Der erste Satz Akkus ist aber schon fast wieder leer. đŸ€Ș

Zurzeit blĂŒhen drei Trifetti-Pflanzen. Es sollten in absehbarer Zeit die ersten BlĂŒten von Pimenta da Neyde & CGN 21500 offen sein. :)

Bis dahin machtÂŽs gut oder auch besser als ich! :D

Doktor Nötigenfalls
Wunderschön, die BlĂŒtenbilder von der Trifetti Variegata!
 

Oben Unten