Tischräucherofen


mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.876
3 Durchgänge waren es. Ich hatte die Brenner soweit es ging mit Brennpaste gefüllt. Die brannten jeweils mehr als 30 Minuten. Ich habe den Deckel aber erst nach jeweils fast einer Stunde aufgemacht. 4 gehäufte Esslöffel Räuchermehl waren unten drin.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.876
Etwa 1kg Trinidad Hornet ist wieder im Tischräucherofen. Der erste Räucherdurchgang:.

full


Verwendet wird das Mesquite-Räuchermehl von Barbecook. Am Ende wird es ungefähr 100g Chilipulver "Hellpotle" aus geräucherten Trinidad Hornet geben.

full


Zweiter Räucherdurchgang:

full
 

Taunuswaldfee

☘️
Moderatorin
Beiträge
20.428
Ich habe einen Holzofen. Müsste doch möglich sein auf der Glut mit einer Edelstahlschale, einem Rost mit dem Räuchergut, Deckel und Räuchermehl in der Schüssel zu räuchern.
Geht das auch in einem Dutcheofen?
 

Taunuswaldfee

☘️
Moderatorin
Beiträge
20.428
Das probiere ich, danke Svend.
Hast Du oder andere geneigte Leser noch eine Adresse für das Räucherpulver/Späne?
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
13.934
Hast Du oder andere geneigte Leser noch eine Adresse für das Räucherpulver/Späne?

Dieses ganze BBQ-Räucherholz ist extrem überteuert.

Man bekommt gute Eichenspäne auch viel günstiger, z.B. für € 0,50/kg:

Oder, wenn es etwas mehr sein darf, auch für € 0,32/kg:

Das ist 100% Öko-Eiche, ohne Zusatz von Bindemitteln.
Die Brickets kann man daher auch ganz unbesorgt zum räuchern von Chilis nutzen.
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
13.934
@capsicum perversum
Mit den Dingern wird @Taunuswaldfee aber schlecht im Dutch Oven räuchern können :D

Doch, das geht.
Man bricht von so einer Rolle einfach ein oder zwei Scheiben ab und weicht die in Wasser ein.
Das quilt dann auf und man hat 1A Räuchermehl.
Das kann man von BBQ-Räuchermehl dann garnicht mehr unterscheiden.
Man sollte nur keine Brickets mit Nadelhölzern nehmen, weil die mehr Russ erzeugen.
Die aus 100% Eiche sind aber echt super.
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
13.934
Man kann die Eichenspäne auch veredeln, in dem man sie in anderen Flüssigkeiten quällen lässt,
statt in Wasser.

Bier, Wein, Whiskey, Kirschsaft, auch den von Kirschen aus Gläsern.
Auch Whiskey und Kirschsaft zusammen.

Man muss nicht die teuren Räuchermehle aus echten alten Whiskey- oder Weinfässern kaufen.
Das geht auch sehr einfach und günstig DIY.

Dafür reicht natürlich auch der billigste Rotwein, Whiskey usw. vollkommen aus.

Ich kann das jedem nur empfehlen, das mal aus zu probieren. ;)
 

Gyric

Chili-Wiesel
Beiträge
5.726
Buche passt auch für Chilis :D
Alexander und ich hatten dieses Jahr "Chipotle" mit Erle und Apfelholz gemacht, die waren einfach nur geil! Ich hab davon noch was :D hihi
Hatte damit Frikadellen gemacht, die waren so genial *schleck*

Edit: zu finden hier
yummy
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten