Trawi's 2023

Noch nicht ganz das Ende aber bald... Devil's Tongue Yellow, Bhut Jolokia, Big Bang Chocolate Naga, Buena Mulata, Orchid und Rocoto de Seda haben fertig und begeben sich in die ewige Ruhe... halt :stop:! die Rocoto de Seda geht nur in den Winterschlaf... hoffentlich :unsure:.

Ernte 10.11.jpeg


Und fĂŒr all jene, die es etwas weniger geordnet mögen, das selbe nochmals, in anderem Format ;). An der Aji AhuachapĂĄu hĂ€ngt noch viel GrĂŒnes... ĂŒberhaupt hat sie einen interessanten Abreifprocess. Bei der einen Pflanze geht das von grĂŒn nach orange, bei der zweiten von grĂŒn via schwarz nach ziemlich orange...
Ernte 10.11-1.jpeg
Aji AhuachapĂĄu grĂŒn1.jpg.jpeg


Aji AhuachapĂĄu, FarbĂ€nderung ĂŒber 2 Wochen... mal schauen ob sich die Schwarzen auch noch orange verfĂ€rben...
25.10.jpeg
29.10.jpeg
10.11.jpeg


Ähnliches PhĂ€nomen mit der FĂ€rbung bei der Big Jamaican, die ebenfalls noch viele Beeren hĂ€ngen hat. Aber kein Problem, die sind nun im Wintergarten und haben alle Zeit der Welt, zu zeigen was sie können und dass sie im November noch hĂŒbsche BlĂŒmchen macht, die gar nicht zu ihr passen, wird ihr hoch angerechnet :thumbsup:
Big Jamaican3.jpeg
Big Jamaican1.jpeg
Big Jamaican2.jpeg


Die Hungarian Hot Wax und die Lemon Drop sind noch lange nicht fertig... allerdings traue ich der LD nicht mehr viel zu, der Topf ist zu schwer und muss draussen bleiben... Und zum Schluss noch eines der ganz wenigen Gerichte, welches NICHT nach Chili verlangt... :happy:
HHW.jpeg
Lemon Drop.jpg
IMG_8294.jpeg


Gutes Saisonende đŸ€” oder guter Saisonstart allerseits ;)
 
Ende gut, alles gut! Ich freue mich noch an jeder Beere, die ich ernten und verarbeiten darf. Die Big Jamaican (ĂŒberwintert), die wirklich gut geliefert hat, gibt auch jetzt noch einiges her und sogar mit extra grossen Exemplaren, eben BIG.
IMG_8350.jpeg
IMG_8354.jpeg


Auch die Habaneros waren und sind immer noch fleissig, sie werden nun aber abgerĂ€umt. Überwintern mögen die bei mir nicht... muss ich nun, nach mehreren Versuchen, einfach akzeptieren.
IMG_8353.jpeg
Habanero.jpg


Das ist nun die letzte Ernte heuer, zum Teil fehlt die Farbe schon etwas, aber besser wird es bei mir nun sicher nicht mehr... ;). Auf jeden Fall bin ich zufrieden, wie alles gelaufen ist und die Regale sind sowieso ĂŒbervoll...
IMG_8370.jpeg


Dazu kommt jetzt noch eine Ladung, die dann schlussendlich ins Olivenöl wandert.
Nebenbei erwĂ€hnt: Dass ich Mitte November nochmals eine 2. (!) KĂŒrbisernte einfahren darf, hat es bis jetzt fĂŒr mich noch nie gegeben... und wiederum sind die Dinger zwischen 4.5 und 7 kg, und das alles von zwei Muskat de Provence Pflanzen.
IMG_8371.jpeg
IMG_8342.jpeg


Damit schliesse ich meinen 2023 Faden und ich Danke allen, die hier mal vorbei geschaut, motiviert und kommentiert und mit ihren BeitrÀgen inspiriert haben. Es hat viel Spass gemacht! Herzlichen Dank!
Im 2024 werde ich hier ab und zu sicher als Gast rein schauen, aber einen Faden werde ich nicht unterhalten.
FĂŒr die 2024 Saison wĂŒnsche ich allen viel Erfolg und unzĂ€hlige erfreuliche Momente. ;)
 
ZurĂŒck
Oben Unten