Venezuelian Tiger - oder doch nicht?


Bhut-Head

*
Globaler Moderator
Beiträge
8.853
Das ist wohl leichter SOnnenschutz. :)

Ähnlichkeit ist definitiv da. Doch finde ich da einer deutigen Bhut-Einschlag wieder. Meine sind sehr glatt, nur selten faltig oder pickelig.Wie schmecken sie denn?



Achso. Du vermutest also, dass VHT nicht verkreuzt ist, also mehr so etwas wie eine Rückzüchtung oder Mutation, sehe ich das richtig? Das macht mich neugierig. Wenn du 2019 wieder mehr reines Saatgut hast, wäre ich definitiv dran interessiert. ;) Auch wenn ich mit meiner jetzigen VHT Cross sehr zufrieden bin. :)
Wenn etwas verkreuzt war dann war es mein Ausgangssaatgut, mit welchem ich 2017 gezogen habe.
 

woifi

Dauerscharfesser
Beiträge
1.060
Ich hab meine Venezuelan White Tiger gestern abgeerntet und zur Überwinterung zurückgeschnitten.

Die Früchte meiner Pflanze sind alle schneeweiß abgereift und waren durchwegs sehr mild, drum hab ich das Hot bei meiner wieder gestrichen.

Alles weiße auf dem Ernteteller sind Venezuelan White Tiger:

Einige Früchte hatten erst deutlichen Sonnenschutz, der aber beim Abreifen wieder verschwand:

Die beiden Früchte 3 Wochen später. Der Sonenschutz ist weg, und man sieht den Unterschied von der noch nicht ganz abgereiften, die noch etwas gelblicher ist, zur rein weißen vollreifen:

Ich hab eine kleine Menge verhüteter Samen, wenn jemand ein paar Körnchen möchte bitte PM. Was dann in der F3 rauskommt ist aber ziemlich offen, wenn ich mir die Vielfalt der F2 hier in diesem Faden anschaue, ist da noch alles möglich ...
 

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
Ich hab eine kleine Menge verhüteter Samen, wenn jemand ein paar Körnchen möchte bitte PM. Was dann in der F3 rauskommt ist aber ziemlich offen, wenn ich mir die Vielfalt der F2 hier in diesem Faden anschaue, ist da noch alles möglich ...
Interessant! Momentan hab ich keine Kapazitäten mehr für 2019, aber ich lese gerne mit. ;)
 

Werwolf

Habanerolecker
Beiträge
381
Die beiden Früchte 3 Wochen später. Der Sonenschutz ist weg, und man sieht den Unterschied von der noch nicht ganz abgereiften, die noch etwas gelblicher ist, zur rein weißen vollreifen:

Meine Tiger sieht auch so aus. Saatgut auch von Bernd.
Ich mach später mal ein besseres Bild, auf diesem Bild unten rechts die 4.
 

Anhänge

Werwolf

Habanerolecker
Beiträge
381
Gehen ehr ins weiß, die Lachsfarbe kommt vom Licht bzw Blitz.
Habe noch keine gegessen. Die Pflanze wird überwintert, es waren nur 4 Beeren am ganzen Strauch:sorry:
 

woifi

Dauerscharfesser
Beiträge
1.060
Gehen ehr ins weiß, die Lachsfarbe kommt vom Licht bzw Blitz.
Nicht schlecht, da hat die Kamera den Weißabgleich ja sauber danebengesetzt :roflmao:.

Auf dem großen Erntebild schauen sie auch weiß aus, stimmt.

Habe noch keine gegessen. Die Pflanze wird überwintert, es waren nur 4 Beeren am ganzen Strauch:sorry:
Berichte bitte, wenn es soweit ist. Interessiert mich, ob deine mild oder scharf sind.
 

Oben Unten