wemu2021

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Gestern meine Rocoto Mini Olive in den 60L Kübel gepflanzt:

IMG_20210425_160111.jpg


IMG_20210425_164254.jpg


IMG_20210425_170148 (1).jpg


Vorläufig steht sie noch im GWH, sobald keine Nachtfröste mehr zu erwarten sind kommt sie ins Freie
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Hallo Werner,

das ist schon jetzt eine große Pflanze :thumbsup: , einen 60 l Kübel kann sie gut ausfüllen. Ich wünsche dir eine reichliche Ernte.
Viele Grüße
S P
Ist das erste mal das ich diese Sorte habe, bin gespannt wie die Erntemenge sich im Vergleich zu anderen Sorten verhält.
Die Beeren sind ja relativ klein, somit dürfte die Menge überschaubar sein.
 

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.542
Wow, du hast echt ne stolze Pflanze, meine Rocoten sind da noch etwas kleiner, aber durchaus okay 🙃 Weiß ja nicht ob du am Samstag durchs Fenster gespickt hast, die Damen standen Richtung einfahrt :-D
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Wow, du hast echt ne stolze Pflanze, meine Rocoten sind da noch etwas kleiner, aber durchaus okay 🙃 Weiß ja nicht ob du am Samstag durchs Fenster gespickt hast, die Damen standen Richtung einfahrt :-D
Nein, habe nur das Gläschen mit der RBB Soße deponiert, nicht das irgendwelche Nachbarn noch die Polizei gerufen hätten :roflmao:
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Aber was mich noch mehr interessiert, was steht denn auf dem 3ten Bild da im Hintergrund auf der Bruchsteinmauer:wideyed:
Mal abwarten wie groß die Pflanze dann im Herbst ist.
Vermute Du meinst den Kastanien Bonsai im Hintergrund?
Der gehört meiner Schwiegermutter, den zieht sie schon ne Ewigkeit mit rum.
P1190496.JPG


P1190497.JPG


P1190498.JPG


Die Fotos sind leider nicht wirklich gut, da scheint momentan direkt die Sonne von hinten her drauf.
Alter ist so um die 30 Jahre. Sie hat in dieses Jahr ziemlich spät aus dem Keller geholt, er hat einige Brandspuren auf den Blättern bekommen.
 

Edi

Bang Your Head 🤘🤘
Beiträge
7.120
Mal abwarten wie groß die Pflanze dann im Herbst ist.
Vermute Du meinst den Kastanien Bonsai im Hintergrund?
Der gehört meiner Schwiegermutter, den zieht sie schon ne Ewigkeit mit rum. Anhang anzeigen 238905

Anhang anzeigen 238906

Anhang anzeigen 238907

Die Fotos sind leider nicht wirklich gut, da scheint momentan direkt die Sonne von hinten her drauf.
Alter ist so um die 30 Jahre. Sie hat in dieses Jahr ziemlich spät aus dem Keller geholt, er hat einige Brandspuren auf den Blättern bekommen.
Coole Schwiegermama :D
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Nachdem ich mit dem Gemüsegarten bzw. Kübelpflanzen etc. soweit auf dem laufenden bin ist es an der Zeit mal wieder ein aktuelles update
hier erscheinen zu lassen. Und nebenher kann ich noch wegen der gestrigen Zahnimplantat-OP meine linke Backe kühlen :roflmao:

Die Rocotos haben sich zufriedendstellend entwickelt, im Vergleich zu den letzten beiden Jahren sind sie allerdings mehrere Wochen zurück.
Spielt aber angesichts der Rocoto Vorräte in der TK-Truhe keine Rolle.

2 x Mini Olive im 60L Kübel mit unzähligen Blüten und Fruchtansätzen (

P1190732.JPG


P1190748.JPG


Die beiden panaschierten Manzano Michoacan ebenfalls mit reichlich Blüten und auch ersten Fruchtansätzen

P1190735.JPG


Nach einer kleinen Schwächephase Ende April / Anfang Mai gefällt mir die Rocoto Roter Riese inzwischen wieder recht gut.
Auch hier gibt es zahlreiche Blüten und ebenfalls erste Fruchtansätze-

P1190736.JPG


Hier noch eine weitere Rocoto Mini Olive (Backuppflanze in 20L) links, sowie die nichtpanaschierte Rocoto Manzano Michoacan.
Diese Pflanze kommt freundlicherweiße von @Edi. Sie treibt momentan sehr kräftig:thumbsup::thumbsup:

P1190740.JPG


Nachdem ich meine im Dezember ausgesäten Baccatuums vermurkst habe (knochentrockenes TKS2 zu naß gemacht)
wurde im Februar nochmals nachgesät. Somit stehen jetzt 2 x Sugar Bird F4, 3 x Geheimprojekt Baccatuum von @Zackorz
sowie 1 Trapadeiro do Werner zur Verfügung. Aufgrund der späten Aussaat sind sie aber erst am Blühen und legen momentan
kräftig zu. Überall kommen neue Seitentriebe:

P1190741.JPG


Abschließend noch meine Al Bab Fraktion mit 6 + 1 Pflanzen

P1190745.JPG


Da freue ich mich schon auf die erste Ernte zum Füllen mit Feta und Bacon umwickelt:happy:

P1190746.JPG
P1190747.JPG
 

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.542
Werner sieht gut aus bei dir, muss wohl mal vorbeigucken ;-). Aber erstmal muss mein GWh etwas mehr Luft bekommen - hoffe das klappt die Tage so wie ich es mir vorstelle :).
Hab nun ne Makrolonplatte die ich vorne einsetzen möchte mitsamt Kippfunktion, Schattierungsnetz hab ich mir immernoch nicht zugelegt- die Pflanzen müssen immernoch schwitzen :facepalm:. Meine Rocoto sind recht gemischt unterwegs - von reifen Beeren bis keine Ansätze alles dabei :-D. Allgemein ein recht bunter haufen- so wie bei dir auch 🙃
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Werner sieht gut aus bei dir, muss wohl mal vorbeigucken ;-). Aber erstmal muss mein GWh etwas mehr Luft bekommen - hoffe das klappt die Tage so wie ich es mir vorstelle :).
Hab nun ne Makrolonplatte die ich vorne einsetzen möchte mitsamt Kippfunktion, Schattierungsnetz hab ich mir immernoch nicht zugelegt- die Pflanzen müssen immernoch schwitzen :facepalm:. Meine Rocoto sind recht gemischt unterwegs - von reifen Beeren bis keine Ansätze alles dabei :-D. Allgemein ein recht bunter haufen- so wie bei dir auch 🙃
Dein Fahrrad kennt ja inzwischen den Weg ;)
Lüften und schattieren ist bei der momentanen Hitze schon sehr zu empfehlen!
Im Vergleich zu Deinem Anbau ist meine Auswahl unterschiedlicher Sorten dieses Jahr eher bescheiden.
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
schon 4 Monate nichts mehr hier geschrieben, wo geht die Zeit bloß hin? :thumbsdown:
Das Chilijahr verlief hier relativ ruhig, kaum Schädlinge, erst jetzt zum Schluß mußte ich einige meiner Al Bab Pflanzen vorzeitig entsorgen.
Da hatte die Läusepopulation die kirtische Marke überwunden, also wurde abgeernted, die Beeren von den klebrigen Hinterlassenschaften der Läuse
befreit und die Pflanzen auf den Kompost befördert. Die 4 mit noch erträglichen Befall sind ins Tomaten GWH umgezogen, da passiert dann nichts mehr kritisches.

Die Al Bab mit den wenigsten Läusen sieht optisch noch ganz gut aus.
IMG_20211002_165137.jpg


Die Ernte von 3 total verlausten Al Bab Pflanzen:

IMG_20211002_193811.jpg


Letzten Samstag kamen 4 Rocotopflanzen zurück ins Chili GWH, die darauf folgenden Nächte waren hier frostig.
Auf dem Foto sind 2 x Manzano Michoacan und ganz rechts der Rote Riese.

IMG_20211011_180500.jpg


Von den Roten Riesen gab es heute die 2. Ernte, insgesamt sind es nun 4kg, einige grüne hängen noch dran.

P1200251.JPG


Mit im GWH stehen noch 3 Carrot Drop Pflanzen und eine Trapadeiro do Werner.
Die beiden Mini Oliven Pflanzen müssen auf der überdachten Pergola durchhalten.
 
Oben Unten