2022 findet ohne Technik statt, Start 01.01.22


Chili Paradies

Jalapeño-Vernichter
Händler
Beiträge
798
Viel Erfolg bei der Anzucht!
Freu dich auf die Rocoto red Giant und die gelben Riesen
Rocoto_gelbe_Riesen.jpg
Rocoto_red_Giant.jpg
 
G

Gelöschtes Mitglied 22397

Gast
nachdems am 15 Dezember nix wurde und 2021 auch nicht mehr,
hab ich heute pünktlich zum Neujahr ausgesät
4 Rocoto Sorten je 4 pro Sorte in gewöhnlicher Anzuchterde in gewöhnlichen kleinen Rundtöpfen (8Stk) je 2 pro Topf
ohne Firlefanz sprich: kein Kunstlich, keine Heizmatte, keine Keimbox (wäre alles vorhanden es soll heuer aber ohne den ganzen technischen Zusatz funktionieren

stehen jetzt erstmal am beheizten Südfenster im Wohnzimmmer, werd scho wern :)
 
G

Gelöschtes Mitglied 22397

Gast
heute noch paar Sorten nachgelegt

Chiltepin Sonara yellow
Chiltepin Sonara red
Chiltepin Sonara brown
sibirische Hauspaprika
Takanotsume

alles wie bisher: kein Kunstlicht, keine Heizmatte, keine Keimbox

Rundtöpfe 5cm Durchmesser, Anzuchterde und ab aufs beheizte Fensterbrett mit Blick nach Süden
 
G

Gelöschtes Mitglied 22397

Gast
Meine Überwinterer Bolivian Rainbow und Thaiviolett haben grad ordentlich Lausbefall:woot:
wie jedes Jahr im Januar sind fast alle Pflanzen die im Sommer draussen stehen aktuell von Läusen befallen

Meine beiden Büro Jalapenos gehts nach einem ordentliche Rückschnitt sehr gut, die treiben mittlerweile neu aus👍
 

Sarkum

in Bearbeitung
Beiträge
992
ohne Firlefanz sprich: kein Kunstlich, keine Heizmatte, keine Keimbox (wäre alles vorhanden es soll heuer aber ohne den ganzen technischen Zusatz funktionieren

stehen jetzt erstmal am beheizten Südfenster im Wohnzimmmer, werd scho wern :)
Ich bin mittlerweile auch der Ansicht, dass es den ganzen Firlefanz gar nicht zwingend braucht. Das ist wohl eher dazu gedacht, die eigene Chili-Sucht zu stillen 😆
ganz ehrlich ....ich hoffe insgeheim irgendwann zu ähnlicher Einsicht zu gelangen 🤭:whistling:
wie steht in den Sternen ....ich arbeite dran ...irgendwie

drücke fest die Daumen das es auch so (ohne drum rum) funzt
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Dann werde ich Ceres ein Opfer bringen. Muss ein Großes sein. Eine ganze Pflanze. Wenn man nicht auf ertrag aus ist kann man das machen. Wenn man schöne Pflanzen will eher nicht. Mangels Ceres Statue will ich einem Buddha opfern, den ich extra für euch anbringe. Ja etwas Glück gehört auch dazu und jede Menge Mut.

Ceres.jpg
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
P1110328.JPG


So da isser. Die erste Pflanze die aussortiert wird, wird dort geopfert für euch.
 
G

Gelöschtes Mitglied 22397

Gast
ich war bisher der Meinung, dass für meinen „Ackerbau“ die Göttin Demeter zuständig ist🤔
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.309
war das nicht Hades aus der Unterwelt, der für die scharfen höllischen Chilis verantwortlich ist?
 
G

Gelöschtes Mitglied 22397

Gast
hab ganz vergessen zu erwähnen, dass seit gestern (08.01) auch unverhütetes Saatgut SRPS in der Erde ist
Mal schauen was da am Schluss dann am Strauch hängt, geschmacklich waren die SRPS ja hervorragend
 

Oben Unten