Alfiwe's Saison 2018 / 2019


Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
7.843
Wieder wa dazu gelernt, danke Alfred.
Sag mal, dafür das du reduzieren wolltest hast du deine garage aber wieder schön voll stehen ;)
Es freut mich das du es nicht lassen kannst :)
 

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.673
Sag mal, dafür das du reduzieren wolltest hast du deine garage aber wieder schön voll stehen ;)
Da ist das Forum schuld. Sage nur Weltrekord.
Da hat mir doch jemand noch 23 Sorten auf's Auge gedrückt. :laugh:
Teilweise ältere Samen, aber bei mir keimt ja fast alles.
Viele werden abgegeben. Behalte nur eine bei einigen zwei.
Das sind dann etwa 50 - 60 Pflanzen.
ca. 30 kommen in die Dependence vis a vie von mir an die Hauswand vom Nachbar.
 

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.673
Was sich schon letzten Herbst beim Neubau des anderen Hochbeetes abgezeichnet hat,
Ist Tatsache geworden. Das alte viel zu Nahe stehende Hochbett ist am Ar....
Mache ein neues aber nur noch ca 80 cm breit.
Die Erde muss raus. Die besteht fast nur aus Kompost und alte Kübelerde mit Blähton und Perlit.
Kaufe diese Jahr keine neue Erde sondern verwende die.
Habe sie gleich mal in den leeren Kübeln parkiert.









 
Zuletzt bearbeitet:

Slappy

Dauerscharfesser
Beiträge
919
Oh je.... War Bestimmt ne drecks Arbeit....

Kurze OT: Ich sehe gerade du hast deine Beete nur mit recht dünnen Latten von außen gestützt. Wie stark sind die denn und in welchem Abstand?
 

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.673
Die neuen sind aus Betonschalplatten 27 mm dick und massiv verschraubt. Das hält.
Sind ja nicht breit und nur 30 cm hoch. Das gibt keinen grossen Druck.
Auf der langen seite sind noch Armierungseisen 50 cm im Boden.
Innen habe zum Schutz noch alte Bretter an die Platten gelegt.
Die könnte man ersetzen
Ein ähnliches oben im Garten zeigt nach 6 Jahren keine Schäden.



Betonschalungsplatte

Neues Hochbeet herbst 2018
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
2.913
Da du häufig sehr gute Lösungen hast, die mir gefallen (z.B. der Augenschutz furch Plastikbecher) würde mich interessieren, ob du die Löcher selbst hinzugefügt hast und wenn ja, wofür du sie nutzt.

Loorbeer könnte ich auch nochmal besorgen. Danke für das draufstoßen! Gegessen wird der von uns zwar nicht häufig, aber in den Rotkohl gehört der rein.
 

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.673
@5chm177y
Wenn Du die Löcher rechts meinst, da kommen die Nummernlöffel rein damit ich nichts verwechsle.
Vorne einzelne , hinten mehrere gleiche Sorten.
 

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.673
Was sich schon letzten Herbst beim Neubau des anderen Hochbeetes abgezeichnet hat,
Ist Tatsache geworden. Das alte viel zu Nahe stehende Hochbett ist am Ar....
Mache ein neues aber nur noch ca 80 cm breit.
Die Erde muss raus. Die besteht fast nur aus Kompost und alte Kübelerde mit Blähton und Perlit.
Kaufe diese Jahr keine neue Erde sondern verwende die.
Habe sie gleich mal in den leeren Kübeln parkiert.









Neues Hochbeet ist fertig zum befüllen.
Betonschalplatten 27 mm dick, beschichtet.
Zugeschnitten , Rahmen fest verschraubt. (60 mm Spanplatten Schrauben)
Plaziert.
Nochmals angehoben . Auflagefläche mit Splitt unterlegt.
Absenken. Innen mit "alten* Bretter verstärkt.
Die muss man sicher nach 2-3 Jahren ersetzten.
Ist schneller gemacht wie ein neues Beet.









Edit.
Ist zwar saukalt und Schneeschauer wechseln sich mit Sonne ab.
Habe es trotzdem mit Kompost halb gefüllt. Hunderte Würmer sind auch umgezogen.
Regenperiode ist angesagt , so kann es sich setzten bevor mit Erde aufgefüllt wird.

 
Zuletzt bearbeitet:

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.673
Ich habe viele unbekannte Sorten bekommen.
Eine möchte ich vorstellen.

Terrassenfeuer bei mir Nr.9
Habe noch nie so kleine Chilisamen gesehen.



Sind schlecht gekeimt und weil sie so fragil und zerbrechlich sind, bin es gewohnt kleine zu pikieren,
habe ich die ersten 2 gekillt. :sour:

Nachher angekeimte in Erde verbuddelt......die lasse ich grösser werden..

Terrassenfeuer
Die kommt nach 5 Wochen kaum über den Becherrand.
Kein Wunder, soll ja nur 20 cm hoch werden.

Terrassenfeuer









Noch eine
Zimbabwe Black



Ist jetzt schon buschig
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten