Bonfire's 2021 - let's gooooo! :-)

Bonfire

Dauerscharfesser
Beiträge
608
Weekly Update

20210307_131411.jpg

Carolina Reaper

20210307_131531~01.jpg

Von links nach rechts: Jalapeño, Jalapeño Purple und Aji Golden

20210307_132105.jpg

Erste Frucht (Serrano)
 

IMO

77
Beiträge
178
Glückwunsch zur ersten Frucht :thumbsup:
Die Reaper steht sehr gut im Saft und das Blütenbild ist dir gut gelungen.
Wegen dir muss ich dieses Jahr noch eine purple Jalapeño anbauen, der Chilivirus findet immer eine Ausrede :whistling:
Gibt es dort geschmackliche Unterschiede bei den Jalapeños?
Ich habe da keine Erfahrungen.
Vielen Dank schonmal!
 

Bonfire

Dauerscharfesser
Beiträge
608
Jo gibt schon geschmackliche Unterschiede bei den Jalapeños wie auch unter Chinensen, Annums etc.

Danke danke, die Blüten sind echt der Knaller mann! Die Früchte find ich hingehen nicht soo toll.
 

Razor2

Chilitarier
Beiträge
1.570
Anstatt die Blüten einfach wegzuwerfen, habe ich eine Verwendung dafür gefunden. Meine Verlobte hat sich gefreut und meine Chilis stecken nun mehr Energie ins Wachstum, anstatt in die Beeren
Jo super Gedanke :happy: sieht auch gut aus. Mit Lila Blüten wäre es noch schöner :D
 

Bonfire

Dauerscharfesser
Beiträge
608
Basilikum Mega Update :)

IMG_20210315_182909_146.jpg

9 Töpfe zu je 16 Basilikum-Pflanzen und 14l Erde. Total 144 Basilikum-Pflanzen und 126l Erde ^^

In 2 Töpfen sind ausschliesslich Basilikum, die ich über Stecklingsvermehrung im Wasser gezogen habe:

Vorher:
Screenshot_20210315-002539_QuickPic~01.jpg


Nachher:
IMG_20210315_182909_201.jpg


IMG_20210315_182909_210.jpg


Die anderen 7 Töpfe bestehen aus Basilikum, die ich aus 3 gekauften Topfbasilikum vereinzelt habe.

IMG_20210315_182909_217.jpg
IMG_20210315_182909_226.jpg


Warum ich so viel Basilikum brauche? Weil ich Pesto ohne Ende machen möchte :cool:

Den Chilis gehts auch super übrigens! Die grösste misst bereits 60 cm :)
 

meteor_andy

Chiligrünschnabel
Beiträge
81
Abgefahren. Mal eine andere Frage: Wie lange haben die Stecklinge bis zu dem Wurzelgrad etwa gebraucht?
Dein Pesto scheint echt gefragt zu sein ;)
 

Bonfire

Dauerscharfesser
Beiträge
608
Abgefahren. Mal eine andere Frage: Wie lange haben die Stecklinge bis zu dem Wurzelgrad etwa gebraucht?
Dein Pesto scheint echt gefragt zu sein ;)
Exakt 3 Wochen!

@Capsium ja es ist wirklich ein megageiles Kraut!! :inlove: Meine grösste Sorge ist einfach, dass es mir verleidet. Beim Bärlauch ist das nämlich passiert. Aber das ist halt schon noch mal ein anderes Kaliber (der Geruch ist ja sehr penetrant ^^).

Die Tomaten sind jetzt dran :cool:

20210312_145156.jpg
20210312_152719.jpg


Ich liebe meinen simplen Brutkasten! :inlove:

20210316_213249.jpg

Sungold F1 (in meinen Augen eine der besten Tomaten, die es überhaupt gibt)

Bisher sind bereits 46/52 gekeimt.
 
Oben Unten