chilifee.de


Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
774
guter Tip danke.
im Obi gibts Tüten von "Kiepenkerl", laut www. hat die Fa. auch das Gewünschte.
Also bring ich mir Montag eine mit.
 

Scharfkopf

Chiligrünschnabel
Beiträge
35
Ich bin auch auf den Laden reingefallen, obwohl ich regelmäßig hier im Forum unterwegs bin. Aber in diesem Thread wurde zu dem Zeitpunkt gerade länger nichts gepostet, sodass ich ihn nicht gesehen habe. Ehrlich gesagt habe ich aber auch ganz selbstverständlich damit gerechnet, dass ich in einem deutschen Onlineshop Samen bekomme, die keimen.

Bis jetzt (nach 3 Wochen) ist bei mir nicht ein einziger Samen von insgesamt über 30 Stück gekeimt. Habe zum Glück noch Saatgut von anderen Anbietern, bei Chilifee habe ich nur einige Rocotos und Piri Piri bestellt, die ich bei dem anderen Shop nicht bekommen habe. Zumindest die Piri Piri habe ich jetzt nochmal woanders gefunden. Rocotos probiere ich dann nächstes Jahr mal...

So fällt diese Chilisaison zumindest nicht komplett ins Wasser, aber ich ärgere mich schon sehr darüber, dass ein Laden immer so weiter machen kann. Dagegen muss man doch irgendwas tun können?!
 

Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
774
ich seh hier noch nichts, schlechtes Vorzeichen.
Rausgekommen sind die Jalapenos, ein Stück Guntur Sannam (von 10), und rote Habaneros von Schlump Chili
 

Smurrf

Jalapenogenießer
Beiträge
170
Ich habe viel bei chilifee bestellt und ja bei den Capsicum gibt es wirklich viele Ausfälle. Kräuter und Tomaten waren jedoch gut.

Insgesamt habe ich mehrfach bestellt und bereue dies aber in keinster Weise. Es sind ja auch einige Sorten gekeimt und ich hatte somit erstmal einen Samenvorrat. In meiner ersten richtigen Saison war es sogar echt gut, dass ich "nur 31 Sorten" hatte. Auch aus der Chili Wundertüte keimten ein paar interessante Capsicum, die ich diese und/oder die nächsten Saisons weiter kultiviere. Zudem habe ich dadurch gelernt, dass qualitativ hochwertiges Saatgut eben seinen Preis hat.

Eine Cayenne benannte Sorte wurde eine Art Jalapeno. Ist jedoch die Beste Jalapeno Sorte, die ich bis jetzt hatte. Scharf und sehr fruchtig. Diese Sorte kam die letzten beiden Jahre stabil in der gleichen Form. Beim Rest wuchsen die Sorten wie beschrieben. Also bis auf die Verwechslung alles sortenrein.

Capsicum werde ich nicht mehr dort bestellen. Tomaten und Kräuter wohl schon.
 

Fraaps

Chiligrünschnabel
Beiträge
8
Habe dort vier verschiedene Sorten bestellt und von denen ist nur eine Sorte gekeimt. Wirklich enttäuschend!
Habe ihr noch mal geschrieben und sie wollte mir neues Saatgut zuschicken, diesen ist aber nie angekommen! Würde dort nicht noch mal bestellen
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi_Reas

Habanerolecker
Beiträge
429
Habe dort vier verschiedene Sorten bestellt und von denen ist nur eine Sorte gekeimt. Wirklich enttäuschend!
Habe ich noch mal geschrieben und sie wollte mir neues Saatgut zuschicken, diesen ist aber nie angekommen! Würde dort nicht noch mal bestellen
Bei mir das selbe, siehe hier.
Ich glaube dass es Masche ist, um einen abzuwimmeln und nicht ganz so unfreundlich rüberzukommen - dass mehrere Ersatzlieferung untergehen ist komisch...bei Briefversand, ohne Tracking kann das ja keiner kontrollieren.

Hast Du nochmal nach gefragt, ob der Versand womöglich vergessen wurde?
Vor einigen Wochen habe ich nachgefragt, ich bekam die Antwort, dass sie das Ersatzsaatgut versendet hätte. Als ich dann nochmal nachgehakt habe, nach ein paar Wochen, dass leider immer noch nichts ankam und wohl auch nichts mehr kommen wird, da einige Wochen vergangen sind, hat sie einfach nicht mehr geantwortet.

Wenn man sich die Erfahrungen hier und im anderen Forum (Chili-Pepper) durchliest, weiß man woran man bei ihr ist. Bei der Masse sind das sicher keine Ausnahmen, sonst würde man über andere Shops ebenso viel Negatives lesen.

Dass sie den Shop "nur" nebenher betreibt und auch noch einen wichtigen Hauptberuf hat, ist mir als Kunde egal, auf den miserablen Service und je nach Sortenauswahl das schlechte Saatgut, wird vor dem Kauf selbstverständlich nicht hingewiesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten