Chilitigers 2020


Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.949
Hier noch die restlichen 5 Pflanzen, die im letzten Update nicht dabei waren.

Hungarian Black x Ramiro? 3 große und ein kleineres Früchtchen. Ansonsten noch
2 kleine Fruchtansätze und ein paar Blüten. Dieses Lila, ist schon echt schick und die
sehr ausgeprägten Stachel, faszinieren mich immer noch. :cool:




Antep Aci Dolma: Ein Früchtchen und ein paar, noch sehr kleine Ansätze.
Die Pflanze macht echt groooße Blüten.



Tshololo, die Oberzicke!!! Momentane Spannweite, ist 1,10m, viele Blüten, aber leider nur 2 Früchtchen. :rolleyes:
Sie betreibt immer noch sehr intensiven Blütenweitwurf.




Schokoladenpaprika: Bis jetzt, wurde jede befruchtete Blüte abgeworfen. Ein paar mini Knöspchen,
sind noch dran, aber des wird nix mehr. Sehr schade, denn die Pfanze ist schön gewachsen. :(


Isolde hat zwar inzwischen, 2 größere Triebe gemacht, aber sie will immer noch nicht blühen.
Noch nicht mal Knospenansätze. Da geht gaaar nix! :arghh:

Und somit habe ich jetzt endgültig beschlossen: Keine Rocotos mehr, auf meinem Balkon.
Das klappt einfach nicht. Zuwenig Temperaturabsenkung, in der Nacht. In den großen Topf,
kommt nächstes Jahr eine Baccatum, oder eine Picolino-Gurke.

Eine Pflanze, überrascht mich grade sehr. Die Corno die toro orange, hat echt laaange gebraucht, aber
jetzt gibt sie so richtig Gas! :inlove: Ganz viele Früchtchen.



Lg Sandra
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.949
Bei meiner Aribibi lachs, kommen jetzt täglich, neue Würmchen dazu!
Die Pflanze blüht, wie verrückt und schmeißt nur noch wenig ab. :happy:




Die Rondosh F1, hat neben den schon ausgewachsenen Früchten, nochmal
kräftig nachgelegt! :cool::thumbsup:


Corno di toro orange, will jetzt auch zeigen, dass sie ganz viele Früchte machen kann. :inlove:


Bei der PdP, wird es echt Zeit, dass die ersten Früchte endlich abreifen.


Lg Sandra
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.949
Ich verwende Aribibis, egal welche Farbe, sehr gerne, um mein mildes
"Mädchen" Chilisalz herzustellen. Da ich letztes Jahr, leider keine eigenen
Aribibis hatte, bekam ich frische Früchte, vom lieben Axel, zugeschickt. :happy:
Ich liebe dieses Salz und alle Tester, die es bis jetzt probieren durften,
fanden es auch toll. Ich bin schon sehr gespannt, ob das Lachsfarbene, im
Salz auch erhalten bleiben wird!?

Lg Sandra
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.949
Ich muss Euch mal meine PdP, im Ganzen zeigen. Die ist echt ein Riesenteil! :wideyed:
Die wollte gar nicht mehr aufhören, mit wachsen. Darum habe ich, vor ein paar Tagen,
die Triebspitzen gekappt.

Somit kann sie sich jetzt in Ruhe, um die vorhandenen großen und vielen kleinen Früchte
kümmern. :cool:



Bei der Corno di toro orange, hab ich auch oben gekappt. Da hängt jetzt echt genug dran und es
soll ja auch noch Alle groß und reif werden.



Die 2 Rondosh F2 orange, haben wohl Ihre Endgröße erreicht.


Die Rondosh F1, sehen auch super aus und werden hoffentlich bald abreifen.



Antep Aci Dolma, trägt leider nicht besondes viel. 2 , schon etwas größere Früchte und ein paar wenige,
die noch ganz klein sind.


Lg Sandra
 

Oben Unten