Chiliwelten Saison 2021

Marty82

Habanerolecker
Beiträge
507
Haha, okay. Dann schiebe ich die Verantwortung auf die beiden ZEUS 308XT und mein ziemlich mächtig beleuchtetes IKEA-Anzuchthaus. Andererseits... Das liegt an meinen Töpfen! Ja, je mehr ich drüber nachdenke... das liegt ausschließlich an meinen Töpfen! :roflmao:
Ja gut, das kann ich akzeptieren :D aber meine stehen jetzt auch schon in den Endtöpfen. Ich bin optimistisch für die nächsten 2-3 Monate :laugh:
 

Chiliwelten

Chiligrünschnabel
Händler
Beiträge
72
Nach dem traumhaften Wochenstart ist es heute Grau in Grau bei durchgängigem Regen. Deshalb heute mal ein Mini-Update, das dem tristen Wetter ganz viel Grün entgegensetzt. Mein derzeitiger Liebling (und Favorit aus der Saison 2020), die Devil's Tongue:
1614863482760.png

Das Foto entstand gestern bei schönerem Wetter. ;)

Von heute ist dagegen der Status der kleinen Mango. Immerhin bei der tut sich aktuell täglich was:
1614863573550.png


Ansonsten ist es nämlich gerade sehr ruhig. Selbst das tägliche Sonnenbad fällt heute aus. Naja, einfach mal nichts tun kann ja auch ganz schön sein.

Euch allen noch eine schöne Restwoche!
Gruß,
Daniel
 

Chiliwelten

Chiligrünschnabel
Händler
Beiträge
72
Hallo ihr Schärfe-Fanatiker! :woot:

Leider kam ich zuletzt nicht wirklich dazu ein neues Video zu machen, weshalb es nun schon eine Weile kein "bewegtes" Update mehr aus der Anzucht gab. Umso mehr freue ich mich, dass es heute endlich gepasst hat und ich euch hiermit den neuesten Stand meiner Pflanzen präsentieren kann.


Bei Fragen, Tipps und Anregungen: Immer her mit den Kommentaren! :thumbsup:

Ansonsten erstmal ein schönes, entspanntes Wochenende euch allen und bis bald,
Daniel
 

Chiliwelten

Chiligrünschnabel
Händler
Beiträge
72
Servus zusammen!

Heute gibt es mal wieder ein Mini-Update von mir. Denn gestern war das Wetter nach langer Durststrecke endlich mal wieder so, dass die Pflanzen etwas Sonne tanken konnten. Vorsichtshalber erstmal nur 30 Minuten in der direkten Sonne:

1616657979416.png


Danach konnten sie sich noch knappe zwei Stunden im Schatten den Wind um die Blätter wehen lassen, bevor es dann am späteten Nachmittag wieder unters gemütliche Kunstlicht ging:

1616658044141.png


Was mich auch freut: Egal ob Mango, Physalis oder Auberginen - alle machen sich momentan wirklich sehr gut:

1616658609103.png


Die beiden Physalis standen bis gestern noch im IKEA Anzuchthaus, mussten dort aber nun ausziehen, weil die so langsam ein wenig die Platzverhältnisse gesprengt haben... Die sind ja überhaupt nur dort untergekommen, weil mein Versuch zwei Micro-Tomaten in besagtem Anzuchthaus unterzubringen leider zu 50% gescheitert ist. Während die Tiny Tim gerade so reinpasst (mit minimalem Rückschnitt) und anfangst sogar noch Platz für die Physalis gelassen hatte, ist die Micro Cherry trotz angeblichem Zwergenwuchs und 1 Liter Topf etwas... eskaliert. :wideyed:

1616658707436.png


Aber dafür haben beide schon die ersten Früchte und bei der Tiny Tim dürfte es sogar demnächst mit deren Reifung losgehen. Nachdem ich ihr die größten Arme abgenommen habe, hat die ein echt gutes Frucht/Laub-Verhältnis und mehr als genug Blüten, damit das mittelfristig noch besser wird. :woot: Die Sorte gefällt mir richtig gut und ich denke, da werde ich mittelfristig mal mehrere von auf die Etage packen.

1616658784041.png


Da es hier aber ja eigentlich um Chilis und nicht um Tomaten und Physalis gehen soll: Die Aji Crystal und die NuMex Big Jim sind in Sachen Fruchtentwicklung auch auf einem guten Weg. Ich freue mich schon drauf, wenn die Big Jim feuerrot ist. So eine einzelne, große, rote Chili an ner verhältnismäßig kleinen Pflanze sieht bestimmt sehr cool aus. 😎

1616659242426.png


Soweit der aktuelle Stand. Euch allen noch eine schöne Restwoche bei hoffentlich ebenfalls fantastischem Wetter!

Gruß,
Daniel
 

Chiliwelten

Chiligrünschnabel
Händler
Beiträge
72
Servus zusammen!

Nachdem es in den letzten beiden Posts lediglich ein paar Bilder gab, wurde es dringend mal wieder Zeit für ein neues Video:


Wie immer wünsche ich euch viel Spaß beim Schauen und freue mich über Kommentare, Tipps und Ideen! Wenn ihr Fragen habt, immer her damit.

Allseits noch einen schönen, entspannten Sonntagabend!
Daniel
 

Chiliwelten

Chiligrünschnabel
Händler
Beiträge
72
Heute mal ein ganz einfaches, dafür aber sehr entspanntes Video. Ich schneide einfach ganz gemütlich ein wenig die Chilis im Garten zurück. Das mache ich immer so ein- bis zweimal während der Anzucht, wenn die Pflanzen ne halbwegs ordentliche Größe haben. Mein Ziel ist es, den Neuaustrieb ein wenig zu forcieren und alle "unschönen" Blätter wegzunehmen, um an den anschließend (mehr oder weniger) makellosen Pflanzen besser zu sehen, ob Neuaustriebe und bis dato einwandfreie Blätter ohne Auffälligkeiten bleiben oder eine Pflanze anhaltende Probleme hat.

Viel Spaß damit und genießt den sonnigen Abend! 😎

 

Chiliwelten

Chiligrünschnabel
Händler
Beiträge
72
Servus zusammen!

Letzter Tag meines kurzen Urlaubs, bevor ich nächste Woche wieder regulär arbeiten muss. Da wollte ich natürlich unbedingt heute noch ein Video schaffen - das letzte Update ist ja auch schon wieder ein paar Tage her...
Und es gibt durchaus wieder was zu sehen: Meine Pflanzen kommen ja dieses Jahr in 40 Liter Endtöpfe... Da wäre es doch eigentlich eine schlüssige Abfolge, wenn ich von 1 Liter auf 3 Liter auf 9 Liter und dann auf 40 Liter gehe, oder? Habe ich mir auch gedacht. :D Also kamen meine drei größten Pflanzen heute in 9 Liter Zwischentöpfe und müssen jetzt bis zu den Eisheiligen echt nochmal Gas geben, damit sie diese auch noch durchwurzelt bekommen. Der Regalboden biegt sich jetzt ein wenig durch, aber bisher hält alles. :whistling:

Außerdem beantworte ich endlich die Frage, ob meine Stofftöpfe in die Waschmaschine können. :happy:


Wie immer, viel Spaß beim Zuschauen und euch allen noch einen ganz entspannten Sonntagabend!

Viele Grüße,
Daniel
 
Oben Unten