Das Familiäre geht immer mehr verloren...


kayjay

Chilitarier
Beiträge
1.955
Tja, wie @sebastianblei schon erwähnt hat, bei einem verantwortungsvollen Umgang mit gefühlsausdrückenden Smilies kommen manche Mißverständnisse gar nicht erst auf.
Wenn ich mit jemandem persönlich rede, dann sieht der mein Gesicht und hört meinen Tonfall. Und die einzige Möglichkeit, daß in Chats oder Forenbeiträgen zu einem Teil zu kompensieren sind nun mal Smilies. ;)
Vielleicht sollte man mal ein AV-Forum kreieren, in dem dann Textnachrichten "angehängt" werden müssen, wie sonst Bilder oder Videos :laugh:

Calmiert euch wieder ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

kayjay

Chilitarier
Beiträge
1.955
Hallo? :rolleyes:
Jürgen (@JuergenPB) ist ein anerkanntes Forenmitglied, immer hilfsbereit und höflich und er wird von vielen geschätzt. :thumbsup:
Und @anwe ist mit Sicherheit KEIN Troll. Im Gegenteil, denn Trolle provozieren und das hat er in keinster Weise getan, er war nur direkt ehrlich und ich verstehe das voll und ganz. Vielleicht bin ich ja auch zu unfamiliär.
Ich hatte mit Trollen mehr als genug zu tun, schon vor 15 Jahren als Mod in einem ganz anders geartetem Forum und ich weiß Bescheid. ;) Auch wie sie gefüttert oder gar ins Leben gerufen werden..:rolleyes:
 

Xlife

Dauerscharfesser
Beiträge
712
Hallo @anwe,

ich kann deine Meinung, die zu diesem Thema hast versehen und akzeptieren. Das du hier mit keinen gut freund sein willst, ist deine Entscheidung und muss somit auch von jedem anderen User respektiert werden.

Aber du widersprichst dir selber :(

Dabei habe ich noch nicht mal einen Member direkt angegriffen (was ich auch nicht tuen würde, denn es bringt nichts. Ignore und gut ist).
Henne/Ei, ich denke Du siehst das Problem.
das tust du aber jetzt, mit deinen post von oben :(.

Leute wie Du sind es, in allen Foren, die Newbies davon abhalten sich zu beteiligen.

In meinen Augen ist das nicht okay, ich bin zwar noch nicht lange hier, aber es wird hier keiner in irgendeiner weise angegangen. Wenn du sagst du würdest niemals jemanden persönlich angreifen, dann tu es nicht. Wenn ihr zwei nicht mit einander auskommt, ist das okay. Aber klärt das unter euch und nicht hier im Thread, der dafür nicht gemacht ist.

Ich weiß ich bin neu und habe sowas nicht zu entscheiden... ich weiß auch nicht ob ich mir gerade vielleicht einewig zu viel raus nehme.

Dann ignoriert einander eben.... Das Forum ist in meinen Augen groß genug für alle.

Ich habe meine Eigene Meinung zu @JuergenPB, er ist in meinen Augen immer hilfsbereit und sehr aktiv im Forum und mich hat er in keinster weise von irgendwas abgehalten, mich zu beteiligen und meine Meinung zu sagen.
Da muss ich dir jetzt leider wieder sprechen... ich bin noch nicht lange dabei, aber hier hält keiner irgendwen von irgendwas ab.

Beste Grüße

Karin
 

kayjay

Chilitarier
Beiträge
1.955
Jede Meinung zählt hier.
Nicht IMMER jede, meine ist für manche Leute hin und wieder einfach zu militant! :roflmao: Aber damit kann ich gut leben und Foren sind für mich zum ehrlichen Meinungsaustausch da und nicht zum Gruppenkuscheln. ;)
Wenn sich Sympathien oder gar Freundschaften entwickeln, super! Aber voraussetzen darf man das nicht.
@Xlife Karin, nach Jürgens Post's und letztem Kommentar verzeihe ich gerade noch anwe's Reaktion - naja, dann etwas angefressen zu sein und in Ärger spontan so zu antworten ist "menschlich", aber nicht britisch. ;) Er hätte das Jürgen besser als PN mitgeteilt. :whistling:
 

anwe

Jalapenogenießer
Beiträge
266
Das du hier mit keinen gut freund sein willst, ist deine Entscheidung und muss somit auch von jedem anderen User respektiert werden.
Das ist eine Verdrehung der Tatsachen.
Es ging hier um familär, und Alles was ich gesagt habe ist: Familiär gibts im Internet nicht.
Für familiär muss ich jemanden kennen.
Rein im Internet zählt:Geben und Nehmen, der aktuelle Standard in unserer Gessellschaft.

Ich habe nie gesagt, dass hier kein User ever mein Freund werden kann.
Aber das passiert nicht auf Grund von Postings oder DMs.

In meinen Augen ist das nicht okay, ich bin zwar noch nicht lange hier, aber es wird hier keiner in irgendeiner weise angegangen. Wenn du sagst du würdest niemals jemanden persönlich angreifen, dann tu es nicht. Wenn ihr zwei nicht mit einander auskommt, ist das okay. Aber klärt das unter euch und nicht hier im Thread, der dafür nicht gemacht ist.
Ihr Zwei?
Ich schildere hier meine Meinung zu einem Thema und werde von einem anderen User als Troll bezeichnet. Ohne Argumentation, ohne Gründe.
Weil er es kann, weil er länger da ist.

Nur zur Klarstellung:
Ich habe da kein Problem mit. Nur kommen dann halt auch die Reaktionen meinerseits.
Und wer die nicht mag, soll mich einfach ignorieren.

Es ist mehr als peinlich, so einen Vorwurf in den Raum zu stellen, ohne etwas dazu zu sagen, es zu begründen.
Aber ich glaube zu wissen woher das kommt. Spielt aber hier keine Rolle.

Ich habe meine Eigene Meinung zu @JuergenPB, er ist in meinen Augen immer hilfsbereit und sehr aktiv im Forum und mich hat er in keinster weise von irgendwas abgehalten, mich zu beteiligen und meine Meinung zu sagen.
Da muss ich dir jetzt leider wieder sprechen... ich bin noch nicht lange dabei, aber hier hält keiner irgendwen von irgendwas ab.
Wenn ein Senior Member mich derart anmacht und Dich nicht ...
Das ist schön für Dich.

Aber ich darf mich doch wohl dazu äussern?
Oder darf ich das nicht mehr, weil er ja so nett ist und ich ein böser Troll bin?

Danke, Karin, aber wir werden wohl hier nicht überein kommen.

Nichts für Ungut und ein schönes WE.

Andreas
 

anwe

Jalapenogenießer
Beiträge
266
Nicht IMMER jede, meine ist für manche Leute hin und wieder einfach zu militant! :roflmao: Aber damit kann ich gut leben und Foren sind für mich zum ehrlichen Meinungsaustausch da und nicht zum Gruppenkuscheln. ;)
Wenn sich Sympathien oder gar Freundschaften entwickeln, super! Aber voraussetzen darf man das nicht.
@Xlife Karin, nach Jürgens Post's und letztem Kommentar verzeihe ich gerade noch anwe's Reaktion - naja, dann etwas angefressen zu sein und in Ärger spontan so zu antworten ist "menschlich", aber nicht britisch. ;) Er hätte das Jürgen besser als PN mitgeteilt. :whistling:

Lustig. Du sagst genau das, was ich gesagt habe.
 

anwe

Jalapenogenießer
Beiträge
266
Die Diskussion ist hier nur in soweit interessant, was die Punkte des OP angeht.

Dazu habe ich meine Meinung gesagt.
Das in meinen Augen unsägliche Verhalten von @JuergenPB und die daraus entstehende Diskussion ist sinnfrei, da eine Diskussion von ihm nicht gewünscht ist.

Im Sinne des OPs und dem Sinn des Threads werde ich hier keine weiteren Postings beantworten. DMs gerne.
Ob und wie ich hier noch unter diesem Usernamen mitmache, überlege ich mir die nächsten Tage.
Ich wollte Hilfe und helfen.

Hilfe bekomme ich, so oder so.

Schönes Wochenende zusammen.
 

Papadopulus

Chilosoph
Beiträge
6.115
Familiär gibts im Internet nicht.
also ich hab lange still gehalten...aber jetz will ich auch mal meine 2 Cent vermelden...

Das Forum hier ist nicht "das Internet" schlechthin, sondern nimmt schon eine gewisse Eigenständigkeit ein.
Viele User hier kennen sich durch diverse Treffen auch persönlich, teilweise über Jahre...

alle anderen sind hier immer willkommen und werden zuvorkommend und umfassend "versorgt", wenn Fragen gestelllt werden etc. pp.

Wenn mir ein Newbie schreibt, dass er Körner haben möchte, dann bekommt er welche gegen Porto, wenn er "bekannt" ist, dann geh ich davon aus, dass er bereits zig andere versorgt hat, von denen ich selbst eventuell was bekommen habe und dann geht es eben ohne direkten Ausgleich.

Unter den Foren-Familien-Angehörigen gibt es -sozusagen- eine Art Gleichgewicht, bei dem keiner zu kurz kommt oder übervorteilt wird...das regelt sich alles von selbst.

Wer neu dazu kommt, der kann das natürlich nicht ahnen, aber sehr schnell selbst feststellen, wenn er sich entsprechend einbringen mag. Wer's nicht mag, der lässt es eben und verwendet das Forum wie ansonsten das Internet...einfach zur Info-Beschaffung. Ich persönlich meine dann zwar, dass derjenige gar nicht merkt, was ihm entgeht...aber sei' s drum...muss ja jeder selbst entscheiden.

allen alles Gute

P.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Beiträge
7.648
Ich glaube wie Leo @schalabenjo , dass das ganze hier irgendwie aus dem Ruder gelaufen ist! Jetzt sollte es aber auch endlich mal reichen!! So langsam wird es "unappetitlich" und das passt ja nun mal gar nicht in unser Forum!
 

kayjay

Chilitarier
Beiträge
1.955
Hallo Andreas @anwe (woher wußte oder vermutete ich anfangs schon, daß Du mit Vornamen so heißt und Dein NN mit "We" beginnt :whistling: Bin doch noch nicht so abgetakelt, wie ich dachte.) UND Jürgen @JuergenPB :
Seit ihr beide erwachsen und gestandene Männer? Oder Weicheier und beleidigt wie Kindergartenkinder? :rolleyes:
Sorry für die Wortwahl, aber warum kommt Andreas in den Sinn zu gehen und Jürgen nicht mehr darauf einzugehen? Ihr sollt euch ja keinen Zungenkuss geben, aber benehmt euch bitte auch nicht wie beleidigte Würstchen! :thumbsdown:
So, jetzt dürft ihr mich beide hassen! :D
 

kayjay

Chilitarier
Beiträge
1.955
Es tut mir leid, @Papadopulus & @moppeliwan - aber habt ihr euch den Titel dieses Threads genau angeschaut? :rolleyes:
Das hier nicht jeder jeden umarmt und ins Herz schließt, daß stand doch von Anfang an fest! Und wenn Hombre oder einer der Mods das nicht ab und wann akzeptieren würde, daß auch mal offen geredet wird, hätten sie den Thread schon längst geschlossen! ;)
Es ist NUR ein Thread, mehr nicht. Und in anderen Foren geht es weitaus undisziplinierter vor.
Ab und zu müssen auch einfach mal ein paar Dinge mit Anstand gesagt - und nicht gleich zensiert - werden dürfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten