Der was gabs zu Essen Thread....


Feuschi

Dauerscharfesser
Beiträge
781
Selbstgebackene Kekse
& Heidelbeerglühwein

IMG20211225145431.jpg
 

Patrick83

Jolokiajunkie
Beiträge
3.328
X-Mas-Menu:

Lachsbrötchen mit Gurken-Kaviar

20211225_122524-01_copy_2750x1547.jpeg



Rote Beete Suppe mit Schwarzkohl Chips

IMG-20211225-WA0017-01.jpeg



72h Filet Wellington mit Dreierlei von der Karotte (fermentiert, geschmort, Espuma) und Rosenkohl-Lollies.
Das Espuma war geschmacklich gut, aber technisch leider vollkommen misslungen. :D
Dafür war die Sauce, über 2 Tage eingekocht, ein absolutes Highlight.

IMG-20211225-WA0020-01.jpeg
20211225_140356-01_copy_2778x1563.jpeg
IMG-20211225-WA0021-02.jpeg
20211225_141123-01_copy_2686x1511.jpeg




Von der Nachspeise gibt's leider kein Foto.
Meine Frau machte ein sehr leckeres Schokomousse und ein sensationelles Rezept von Ottolenghi, gegrillte Miso-Bananen mit Limette und geröstetem Reis.
Das hat wirklich unfassbar geil geschmeckt und einem äußerst gelungenem Menu die Krone aufgesetzt.


Nen Absacker brauchte es natürlich auch noch. 😜

20211225_164929-01_copy_2168x1040.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

sebastianblei

🌶️
Beiträge
11.895
Hab' mich schon gefragt, ob man in Südtirol später Weihnachten feiert, oder wann das Protzmenü endlich kommt.

Ok, ok. Chapeau. Ich kann' mit dem ChiChi immer nicht so viel anfangen, aber wird schon geschmeckt haben.

Gurken-Kaviar. Tz.
Das ist ja weder saisonal, noch regional, noch macht das Sinn.

Lecker ist es vllt. Ein bisschen. Vllt. auch ein bisschen mehr. Ach … Ich hätte dafür Geld ausgegeben.

Schönes Menü.

Aber:

Nur, weil man Grünkohl verbrennen lässt, ist:
… noch lange nicht toll. :p

gegrillte Miso-Bananen mit Limette und geröstetem Reis
Ich glaub' übrigens, dass Deine Frau der heimliche Star in Deiner Küche ist. Melde sie hier doch mal an! ;)
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
@chilidrops @Feuschi
Zunächst kauft ihr dieses Mora Chefs Knive. Aus gutem Sandvik Schwedenstahl. Nur über der Wate viel zu dick. Das produziert dieses widerliche knacken, wenn man Karotten schneidet. Dieses schickt ihr zum Messerschmied meines Vertrauens, dessen Adresse ich euch noch gebe, mit der Bitte es auszudünnen. Kostet um die 10 eur plus Porto. Besser man fragt vorher per Mail bei ihm nach. So habt ihr für höchstens 50 eur ein ganz hervorragendes Messer
 

DrNötigenfalls

Chilitarier
Beiträge
1.215
Schön´, gut´n Abend zu später Stunde! 🙋‍♂️

@Patrick83: Du verspeist Kunstwerke?! Schäm dich!! ;) Euer Weihnachtsmenü ist... mir fehlen die passenden Worte... DER WAHNSINN! :drool::hungry::inlove:

Meine Frau machte ein sehr leckeres Schokomousse und ein sensationelles Rezept von Ottolenghi, gegrillte Miso-Bananen mit Limette und geröstetem Reis.
Das hat wirklich unfassbar geil geschmeckt und einem äußerst gelungenem Menu die Krone aufgesetzt.
*Hüstel* Das war hoffentlich keine DAHLIEN-Mousse au Chocolat! ;) Nee, aber ich glaube dir gern, dass du dich heute kulinarisch wie im siebten Himmel gefühlt hast!

mit Gurken-Kaviar
:wideyed: Ääääähhh... das sind die Eier von Seegurken? Ist bestimmt noch viel teurer und vor allem seltener als Kaviar vom Stör. (Sorry, wenn ich gerade wieder Bullshit labere! Ich habe auch schon paar Absacker intus... :whistling:)

@Feuschi: Deine Tisch-Sets finde ich sehr amüsant. :hilarious::thumbsup:

So, ja... das soll nicht heißen, dass ich mir zum Fest für die Geburt des Weihnachtsmanns (das feiern wir doch heute, oder? 🤔) nichts gegönnt hätte. :D Et voilà mes amis de la cuisine epicèe (wehe, du hast falsch übersetzt, Google!):

Tikka_Masala.jpg

:D Ist genau so scharf, wie´s aussieht! TIKKA MASALA mit Basmati-Reis und gerösteten Kokosrapseln :hungry: Ja, das Arrangement ist wahrlich alles andere als ein Kunstwerk! :( Ich war nach drei Stunden in der Küche so hungrig, dass ich mir dachte: :poop:-egal, wie´s aussieht, Hauptsache schmeckt! :drool:

Das ist ein indisches Hühnchen-Ragout mit Masala-Gewürz. Wer´s auch mal probieren möchte, der schaue sich das hier an:


Ich hab das Rezept etwas abgewandelt. Ich war so frei! Statt Chili-Pulver habe ich Paprikapulver genommen! Weil ein Esslöffel Bird´s Eye Pulver is vielleicht zu viel des Guten! :unsure:
Und außerdem: Warum soll ich Pulver nehmen, wenn ich doch frisch geerntete Habbis eingefroren habe?
Habbi_Metal.jpg
←Die ist da auch noch drin in meinem Chicken Masala! :p Jau, Leute, es war uuuunnnnbeschreiblich chöööööössssttttlich!!!

Morgen brauche ich nicht kochen! Da bin ich eingeladen. Es soll Lamm-Rücken geben. Klingt wirklich verheißungsvoll. Ich werde für alle Fälle ein Gläschen Mango Chutney in die Wohnung meines Gastgebers schmuggeln, weil ich befürchte, da is nix scharf morgen am Hammel! :eek: Kroketten soll´s als Beilage geben. Es wird sich kaum um Chili-Kroketten handeln...

Dann lasst es euch morgen auch noch gut gehen! Salü!

Euer Chaos-Doktor Nötigenfalls


PS: Ach, ÜBRIGENS, ich weiß gar nicht, ob ihr´s wusstet, ich habe ja Haustiere! Richtig. Ja, keine gewöhnlichen Haustiere wie Hund oder Katze! Ähm... wissenschaftlich betrachtet handelt es sich bei genauerer Betrachtung um Pflanzen. Richtig. ABER meine Pflanzen fressen Tiere! Und ich dachte mir so: Ey, wenn ich mir an diesen Festtagen die Wampe mit den köstlichsten Gaumenfreuden ääähhhh fülle, kann ich doch nicht so ein Schwein sein und meine Fleisch verzehrenden Gewächse einfach in die Röhre gucken lassen! Daher habe ich meinen botanischen Schätzchen auch was Feines zu schmausen besorgt. Ich hoffe, ich kriege den Post innerhalb der nächsten zwei oder drei Stunden fertig. Ich werde mir Mühe geben! Zu sehen gibt es das Ganze in der Sektion "Garten und Pflanzen allgemein". Bis später...


🤭
 

goan

Superhot or not at all
Beiträge
1.250
Ist jetzt optisch nicht so der Wahnsinn, da die Klösse 2h vor dem Braten fertig waren und im Rotkohl erwärmt wurden.

Aber alles von Scratch gemacht. Falsches Filet, Rotkohl, Klösse halb und halb und für mich noch mit einer Carolina Reaper und einer PP4 in der Sauce!

20211225_212707.jpg
 

Oben Unten