DieWalze´s Saison: 2009 / Update 2019

Harald

Chilitarier
Beiträge
2.034
DieWalze schrieb:
Bin mir sicher, ohne den Hakaphos Spezial wären solche Ergebnisse nicht möglich.

DIE Aussage kann ich zu 100% bestätigen! Ich hab in diesem Jahr zum ersten Mal den Hakaphos verwendet und was damit alles gewachsen ist hab ich in den Jahren zuvor nicht annähernd geerntet!

LG Harald
 

Hot 2B

Dauerscharfesser
Beiträge
981
Alles klar!!! Das zeug muss her!!! Wo am besten beziehen??? Hab da schonmal was zu gelesen richtung ebay - limonadenbruno, oder so ähnlich... da find ich aber nix?!!
Ich geb zu, ich hab auch noch nicht eingehend danach gesucht! Aber nen tipp fänd ich trotzdem klasse :whistling:
 

DieWalze

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.855
Hab hier was gefunden.
EBucht Artikelnummer: 170398140698

Allerdings 1kg soll angeblich 500 Liter Flüssigdünger ergeben^^ Arg schwaches Mischungsverhältnis.
Ich hab 500gramm auf 1Liter Wasser und dann jeweils 1-2ml auf jeden Liter Gießwasser geträufelt.
 

chili bone

Dauerscharfesser
Beiträge
1.198
Limonadenbruno (at) hotmail.com

hab auch schon überlegt etwas zu bestellen ... allerdings hab ich noch ne Flasche Algoflash stehen die dann sicherlich alt wird ;)
 

Harald

Chilitarier
Beiträge
2.034
Ich hab bei den blühenden Pflanzen immer + - 20 Gramm auf eine 10-er Kanne Wasser gegeben. Und das dann 2 x die Woche. Ergebnis: Bombastisches Wachstum :w00t: In der Phase vorher (also vor der Blüte) die halbe Menge. Ich hab auch mit verschiedenen Mengen experimentiert und habe es nie geschafft die Pflanzen derart zu überdüngen, das sie kurz vor nem Kollaps standen :whistling: Der Dünger ist also auch Anfängern wärmstens zu empfeheln, wenn sie gute Ergebnisse erzielen möchten. Lediglich das Umrühren nach dem Füllen der Giesskanne ist Pflicht um den Dünger auch aufzulösen. Ein Flüssigdünger ist da einfacher zu handhaben - Aber dafür schlechter was die Ergebnisse betrifft ;)

Limonadenbruno könnte man auch mal hierherholen. Denn ich glaube jeder der Hakaphos benutzt hat diesen bei ihm gekauft :) Dann soll er auch mal was dazu schreiben :D

LG Harald
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.577
Hab das zeugs auch von Limonadenbruno und kann das nur bestätigen, der Hakaphos Spezial ist der Hammer und wirklich sehr ergiebig.:)
 

Hot 2B

Dauerscharfesser
Beiträge
981
Nimm die Artikelnummer von Walze... (Danke dafür!!!) Da findest den Spezial in 500g Packung für 3,irgendwas € - passt!!!
 

DieWalze

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.855
Um mal zu zeigen das Indoor Chilis lange leben können, hier ein Foto meiner ( einzig erhaltenen ) Chilipflanze, Sorte Habanero Chocolate. Vielleicht für den ein oder anderen Interessant wie alt Chilipflanzen werden können. Pflanze trägt jedes Jahr noch Chilis. Je nachdem wie ich sie Pflege, mal mehr, mal weniger. Die Pflanze selbst ist nun über 6 Jahre alt !
20150501_190514.jpg


In Beitrag #44 sieht man die Pflanze im orange/lila Topf als sie noch gaaaanz klein war.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.932
So alt ist bei mir noch keine Indoor-Chilipflanze geworden. Sie mussten immer irgendwann für eine neue Generation weichen.
 

DieWalze

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.855
Sie ist der Versuch so lange wie möglich sie als Pflanze zu halten. Die Ernte spielt eigentlich keine Rolle. Die Pflanze selbst war bereits 2 mal zu 100% bis auf den Zentralstamm gekürzt, hat 3mal starken Lausbefall überlebt. Schon ein erstaunlich hartnäckiger Bursche.
 
  • Like
Reaktionen: mph
Oben Unten