Espelette - Reisebericht


Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.738
Ab heute Trocknen die Samen mit Hilfe von Silicagel.
Das Trocknen wird noch ca. 2 Wochen dauern.

Ich habe erst einmal alle bisherigen Interessenten für dem Samenrundbrief zusammengestellt.
Die Reihenfolge wird später noch festgelegt.

Bitte Kontrollieren und Bescheid sagen ob ich jemanden vergessen habe oder andere Änderungen vorgenommen werden sollen.

Es können sich auch noch andere Teilnehmer melden.


Deutschland
@AlexS
@balkonpepper
@Crowned
@dax69
@DerLiebeJ -> @Capsium -> @ChiliChips -> @Chili-Kiekindiewelt ? -> @moppeliwan
@Donlongo
@Edi
@Fee1693
@Flower76
@Joe
@LMixmo
@sparx
@ToTy
@Xiocolata

Schweiz
@Chili Paradies -> @Kiwi58


Der Rest des Samens wird den beiden Tauschpaketen zugeführt:
- Tauschpaket 2022 - Tomaten, Blumen etc.
- Capsamania - Wanderpaket 2022/23
 
Zuletzt bearbeitet:

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.738
Ich werde die Chilis noch eine Woche trocknen und dann losschicken.

Er wird drei Briefe geben.
Zwei für Deutschland, die jeweils in einem der beiden Tauschpaketen enden und ein Brief für die Schweizer.
Ich werde die Tüten gleichmäßig auf beide Briefe aufteilen.

@Chili Paradies, @Kiwi58 und @Outlaw
Bitte teilt mir mit, von welchem Päckchen ihr wieviele Samen haben möchtet. Ich schicke in die Schweiz nur die Samen die ihr benötigt.
Jeder Päckchen stammt von schönen und sortentypischen Früchten, die sehr gut für den Anbau geeignet sind.


Die Samen der Früchte R1 bis R12 stammen von der Rista: https://chiliforum.hot-pain.de/threads/espelette-reisebericht.42632/#post-1105672 - Agriko Azia
R1 ist die oberste Frucht.
R1 und R2 waren leicht mit Schimmel befallen. Sollte bei den schnellkeimenden Annuums kein Problem darstellen. Habe den Samen trotzdem geerntet, da es die größten Früchte waren. Ein Paar der kleineren Früchte waren auch nicht mehr schön. Da habe ich den Samen nicht geerntet.

Feld 1 bis 3: Früchte von einem Feld

20221008_110035k - Kopie.jpg

Tippfehler: natürlich Piment d’Espelette
 

Anhänge

  • 20221008_110035k.jpg
    20221008_110035k.jpg
    768,8 KB · Aufrufe: 52
Zuletzt bearbeitet:

Chili Paradies

Jalapeño-Vernichter
Händler
Beiträge
1.012
@Anfänger2013 Du musst den Brief nicht in die Schweiz schicken!
1. kommt dich das viel zu teuer
2. wenns dumm läuft, gehts durch den Zoll
Ich schick dir meine Liederadresse in Konstanz per PN. Dort lass ich alles hin liefern was ich in der Welt bestelle und hols dann ab, sobalds da ist.

Ich klär mit den anderen beiden noch ab, wieviele Samen sie möchten und teil dir dann die Gesamtzahl mit.

Ich danke dir schon jetzt herzlichst für deine Mühe und das Saatgut :kiss:
 

sparx

aus Rheinhessen
Beiträge
94
@Anfänger2013 ich find das total gut, dass du dir die Zeit nimmst das Ganze zu organisieren!!!
An wen müssen eigentlich die Adressen gesendet werden? 🤷🏻‍♂️
 

Xiocolata

da Seda-Fan
Beiträge
3.471
Danke @Anfänger2013

Könntest du @Flower76 und @ToTy direkt vor mir einsortieren? Sie haben das allgemeine Tauschpaket als vorletzte, ehe es zu mir zurückkommt und könnten die verblieben Samen direkt hinein legen.

Ich freue mich schon wahnsinnig auf die Samen. Piment d'Espelette (Gorria) wird bei mir im kommenden Jahr wieder angebaut, mein Gewürzglas leert sich langsam.
 

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.738
Weil viele schon ungeduldig werden, hier die Versandreihenfolgen:

Brief 1
@DerLiebeJ -> @Capsium -> @ChiliChips -> @Chili-Kiekindiewelt -> @moppeliwan
@Edi
@Fee1693
@Flower76
@ToTy
@Xiocolata => Tauschpaket 2022 - Tomaten, Blumen etc.

Brief 2
@AlexS
@Crowned
@Donlongo
@Joe
@LMixmo
@sparx
@balkonpepper =>Bitte den Rest vom Saatgut dem „Capsamania - Wanderpaket 2022/23“ hinzufügen. Entweder wenn es bei Dir ankommt oder hinterherschicken.

Brief Schweiz
@Chili Paradies -> @Kiwi58
@Outlaw


@dax69 – Sorry, bei nur zwei Beiträgen habe ich mich entschlossen dich zu streichen.


Wie üblich schickt jeder seine Adresse an das Mitglied, das vor ihm in der Liste steht.
Die Ersten schicken mir ihre Adresse.

Bitte hier im Forum immer bescheid sagen, wenn der Saatgutbrief angekommen ist und wenn er weitergeschickt wird.

Da keine großen Entscheidungen anstehen, gehe ich davon aus, dass der Saatgutbrief in den meisten Fällen am nächsten Tag weitergeschickt werden kann.

Rechtzeitig Briefmarke besorgen!
Porto: 1,60€
1,60€ ist notwendig, wegen der gepolsterten Briefumschläge und der Tatsache, dass wahrscheinlich jeder die nächste Adresse über seine eigene Adresse klebt. Dadurch wird der Brief laufend schwerer.

Die drei Briefe werden von mir am Montag, den 17.10.2022 vormittags losgeschickt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten