Fazer`s Tabakanbau 2011


Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.574
NuMex Twilightfan schrieb:
Ich wünsch dir auch viel Glück
Ich frag auch manchmal meinen Vater(bin natürlich Nichtraucher(was sonst mit12)) ob ich vielleicht nen paar für ihn anbauen soll, einmal aus Spaß am Anbau und 2. find ich es-auch als Nichtraucher(weiß nicht warum)- doof das die Tabaksteuer erhöht wurde
MfG Moritz
Mir geht es ja auch nur um den Anbau und die Umsetzung des Tabaks und natürlich am Ende mal zu versuchen was ich da überhaupt gemacht habe :D Das Rauchen werd ich dadurch nicht anfangen. Zigaretten oder Pfeifentabak herstellen ist um einiges einfacher :)
 

RobertR

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Hallo,

ich wünsch dir natürlich auch viel Erfolg und vor allem Spaß am Anbau!

Auch ich werde fürs kommende Jahr Tabak anbauen, aber mich nur auf die Sorte Virginia beschränken. Einerseits habe ich keine anderen Samen, andererseits soll die relativ geeignet sein wenn man Shisha Tabak herstellen möchte wo der Fruchtanteil dominieren soll, Virginia soll ja recht mild sein und hat auch nicht all so viel Nikotin.
Eigentlich bin ich auch Nichtraucher und will das prinzipiell nur zum Spaß machen und den Tabak verschenken, aber da mir schon mehrere empfohlen haben den Tabak mal mit Frucht aus ner Shisha zu probieren werd ich mir auf jeden Fall mal einen Teil behalten, wer weiß ob mans nicht mal testet.

Auch ich habe große Angst vorm Fermentieren, ich vermute, da kann man am Meisten falsch machen. Das Trocknen ist ja noch relativ simpel, nicht zu nah aufhängen und ab und an kontrollieren wie trocken die Blätter nun sind. Nur was soll man tun wenn man keine Wärmebox hat? In luftdichte Behälter feucht einlagern, an einen warmen Ort legen und jeden Tag mal umschichten damit es nicht gammelt?
Aber ich hab irgendwo mal gelesen, Shisha-Tabak wird gar nicht fermentiert? Wenn der aber ohne Fermentation stinken soll kann ichs mir irgendwie nicht vorstellen...

Wer Erfahrungen hat, immer her damit! ;)

Schönen Gruß
Robert
 

NuMex Twilightfan

Jalapenogenießer
Beiträge
163
Fazer schrieb:
NuMex Twilightfan schrieb:
Ich wünsch dir auch viel Glück
Ich frag auch manchmal meinen Vater(bin natürlich Nichtraucher(was sonst mit12)) ob ich vielleicht nen paar für ihn anbauen soll, einmal aus Spaß am Anbau und 2. find ich es-auch als Nichtraucher(weiß nicht warum)- doof das die Tabaksteuer erhöht wurde
MfG Moritz
Mir geht es ja auch nur um den Anbau und die Umsetzung des Tabaks und natürlich am Ende mal zu versuchen was ich da überhaupt gemacht habe :D Das Rauchen werd ich dadurch nicht anfangen. Zigaretten oder Pfeifentabak herstellen ist um einiges einfacher :)
Naja ich wollts ja nur probieren, aber ich glaub wird sowieso nichts, ich muss erstmal all meine anderen Pflanzen unterkriegen
MfG Moritz
 

fischi1401

Habanerolecker
Beiträge
365
@Fazer: Wie weit bist du denn jetzt?

ich wusste von anfang an, dass es ein fehler war, schon auszusähen ;)
Die Teile spargeln nur -.-

Wenn du irgendwann mal nen Fred aufmachst, poste ich auch mal ein paar Bilder =D


LG
Eric
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.574
RobertR schrieb:
Hallo,

ich wünsch dir natürlich auch viel Erfolg und vor allem Spaß am Anbau!

Auch ich werde fürs kommende Jahr Tabak anbauen, aber mich nur auf die Sorte Virginia beschränken. Einerseits habe ich keine anderen Samen, andererseits soll die relativ geeignet sein wenn man Shisha Tabak herstellen möchte wo der Fruchtanteil dominieren soll, Virginia soll ja recht mild sein und hat auch nicht all so viel Nikotin.
Eigentlich bin ich auch Nichtraucher und will das prinzipiell nur zum Spaß machen und den Tabak verschenken, aber da mir schon mehrere empfohlen haben den Tabak mal mit Frucht aus ner Shisha zu probieren werd ich mir auf jeden Fall mal einen Teil behalten, wer weiß ob mans nicht mal testet.

Auch ich habe große Angst vorm Fermentieren, ich vermute, da kann man am Meisten falsch machen. Das Trocknen ist ja noch relativ simpel, nicht zu nah aufhängen und ab und an kontrollieren wie trocken die Blätter nun sind. Nur was soll man tun wenn man keine Wärmebox hat? In luftdichte Behälter feucht einlagern, an einen warmen Ort legen und jeden Tag mal umschichten damit es nicht gammelt?
Aber ich hab irgendwo mal gelesen, Shisha-Tabak wird gar nicht fermentiert? Wenn der aber ohne Fermentation stinken soll kann ichs mir irgendwie nicht vorstellen...

Wer Erfahrungen hat, immer her damit! ;)

Schönen Gruß
Robert
Hi Robert, ich werd mir eine Box bauen und dann später die Heizmatte reinlegen und die Temperatur und Luftfeuchtigkeit überwachen, mach aber vorher einen Testlauf. Semilas hat ne riesen Auswahl an Tabaksamen.

fischi1401 schrieb:
@Fazer: Wie weit bist du denn jetzt?

ich wusste von anfang an, dass es ein fehler war, schon auszusähen ;)
Die Teile spargeln nur -.-

Wenn du irgendwann mal nen Fred aufmachst, poste ich auch mal ein paar Bilder =D


LG
Eric
Den Thread hab ich ja hier schon aufgemacht und hier werd ich auch berichten. Ich fang erst Ende Februar/ März an wie du merkst wächst der Tabak sehr schnell und wird auch schnell geerntet :D Freut mich aber das ihr auch Tabak anbaut, so können wir uns austauschen.
 

RobertR

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Ich weiß, ich war bereits auf der semillas Seite. Allerdings glaube ich, wie bereits geschrieben, dass für Shisha der Virginia passt - falls ich es denn überhaupt probiere, bin eigentlich nicht so der Alk/Tabak/Drogenfan. Wobei man, genau genommen, bei Shisha ja nur dampft :whistling: Ich müsste mir dann eh erst ne Pfeife mit dem ganzen Zubehör zukommen lassen.

Dämmmaterial (Styrodur 3cm dick) habe ich massenhaft da, allerdings müsste ich dann noch Heizmatte, Temperaturregler etc etc dazukaufen und das zusammenbasteln, für nen paar hundert Gramm Tabak rentiert sich das auf keinen Fall. Nen Freund von mir hats mit Plastiktütchen im Heizraum gemacht, allerdings meinte er keinen wesentlichen Unterschied bemerkt zu haben - vielleicht war der Tabak nicht richtig fermentiert oder bei dieser Sorte gibts keinen so großen Unterschied.

Abwarten, wenns nix wird wirds nix.
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.574
Es gibt was neues an der Tabak Front, eigentlich wollte ich mir ja ne Presse selber bauen, hab aber bei Eba... ne alte rustikale Zigarrenpresse für 1 Euro abgeschossen :D und da stell ich mich natürlich nicht selber hin und bau mir eine. Besonders da sie schon einige Jahre auf dem Bunkel hat macht das ganze noch interesanter :)





Also bis die Tage hier im Thread ;)
 

DerMadel

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.735
Hallo Heiko,

da bin ich auch mal gespannt ob du alles so hinbekommst!
Und ne Presse hast ja auch schon, bist also sehr zuversichtlich.

Wobei ja das Rollen auch net ganz einfach is, hier mal eine Möglichkeit

Bis wann fängst an mit dem Anbau?
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.574
DerMadel schrieb:
Hallo Heiko,

da bin ich auch mal gespannt ob du alles so hinbekommst!
Und ne Presse hast ja auch schon, bist also sehr zuversichtlich.

Wobei ja das Rollen auch net ganz einfach is, hier mal eine Möglichkeit

Bis wann fängst an mit dem Anbau?
Sollte ich mal versuchen :D
ich denke mitte/ ende Februar werd ich los legen
 

Oben Unten