Fruchtansatz bei Rocoto durch viel Phosphat + Kalium erzwingen?

G

Gelöschtes Mitglied 7366

Gast
jeder edeka hat rübenkraut von grafschafter in den gelben dosen oder tuben. ich benutze das für die sauce meines sauerbratens und nicht zum gießen...

soll ja jeder machen wie er will, aber wie gesagt kostet der booster ob canna oder hesi 10 euro, reicht locker 2 jahre, ist von seinen zutaten genau auf die pflanzen abgestimmt und auch eine gute aufnahme für die pflanzen ist gewährleistet. manche hier denken anscheinend das sie einfach alles mit gießwasser mischen können und die pflanzen das dann auch verwerten können, so einfach ist es aber nicht und wie ich schon schrieb, wenn die grundvorraussetzungen, die eine chili benötigt schon nicht gut sind, könnt ihr noch soviel rübenkraut, dextro energen oder zuckerwasser reinschütten wie ihr wollt...
 

JasonV

I´m the one who knocks
Beiträge
2.876
Bei euch vielleicht. In Österreich nicht :) Also in unseren normalen Supermärkten haben sie das nicht. Hesi bekommen ich im nächsten Growshop, der ist 150km entfernt :)

Und ich schütte Melasse in meinen Topf weil es bei diesen Pflanzen sowieso schon egal ist. Aber keine Angst, das betrifft nur zwei Pflanzen, der Rest hängt gut voll ;)

Meine Bedingungen haben sich leider schlagartig verschlechtert, da mich seit heuer ein Genossenschaftsbau beschattet :wtf::wtf::wtf:



Deswegen ziehe ich auch in 3 Monaten um ;)
 
G

Gelöschtes Mitglied 7366

Gast
Bei euch vielleicht. In Österreich nicht :) Also in unseren normalen Supermärkten haben sie das nicht. Hesi bekommen ich im nächsten Growshop, der ist 150km entfernt :)
lässt sich auch beides über amazon/ebay bestellen... naja wenn du bald eh umziehst, kann es ja nur besser werden
 

JasonV

I´m the one who knocks
Beiträge
2.876
Du darfst das nicht so streng sehen :) ;) Ich brauche kein Hesi, denn ich habe ca 30 Pflanzen, und 28 hängen schön voll.

Bei zwei Pflanzen habe ich eben keine Blüten, und bevor ich sie entsorge kann ich ja damit noch herumexperimentieren :)

Und nach dem Umzug habe ich ganztägig Sonne :thumbsup:
 

Ted

Chiligrünschnabel
Beiträge
98
Zuckerrübenkraut ist zwar aus Melasse hergestellt, allerdings wird bei der Produktion z. B. das Betain für pharmazeutische Zwecke rausgeholt. Wer weiß was sonst noch so fehlt...
Melasse gibts im gut sortierten Anglerbedarf oder im Reiterzubehör. Wichtig ist, dass diese keine Rafinerieprozesse durchlaufen hat.
Meine Melasse für angeln hole ich immer hier: http://shop.successful-baits.de/Additive/Vollmelasse-1000ml::206.html
 

Pepe1988

Hammenser
Beiträge
110
Das hat was wass ihr mit dem Rübenkraut vorhabt ich schmier mir das lieber aufs Brot am besten ganz frisches mit einer nicht so dünnen schicht Margarine das ganze schmeckt mir noch besser wenn sich der Rübenkraut ein wenig mit der Margarine vermischt
 

hotShot

Dauerscharfesser
Beiträge
1.099
Sollte mir mal auch mal wieder Rübenkraut aufs Brot schmieren... sagt Bescheid, wenn ihr neue Ergebnisse habt, finde das Thema sehr spannend :D
 

leBo

Habanerolecker
Beiträge
432
Hab mir heute auch mal den Grafschafter Rübensaft geholt... Boa das zeug schmeckt so übel, wie kann man überhaupt für was anderes als zum gießen benutzen?! :D
 

markox

Dauerscharfesser
Beiträge
1.035
Könnte man nicht auch Vollrohrzucker nehmen, oder ist da zu viel Saccharose drin? Jedenfalls ist er unraffiniert und überall erhältlich.

Die HESI Produkte würden mich ja arm machen, habe die letzten Wochen je 2x 100L Düngewasser pro Woche vergossen.
 

Stierwascherin

Bürofensternutzerin
Beiträge
1.010
Habe gerade festgestellt, dass es ein riesen Problem ist, bei uns in der Gegend Zuckerrübensirup zu bekommen :)
Du hast doch sicher einen DM in der Gegend - da gibt's einen von Alnatura ;) den hab ich mir auch geholt und werde mal bei 2-3 Testpflanzen damit experimentieren, die wollen im Vergleich zu den anderen ohnehin nicht so wirklich :cautious:
 
G

Gelöschtes Mitglied 7366

Gast
1ml hesi boost reicht für 1L wasser, also 1000 liter wasser pro flasche. gießen soll man 1-2x die woche damit. verstehe ich nicht was dich da arm macht, man benutzt das ja nur eine begrenzte zeit und nicht die ganze saison durchgehend. 1 liter kostet 10,- und bei 10 liter kostet der liter 7 euro... 40 pflanzen habe ich jetzt 2 jahre damit gewässert, wem 5 euro im jahr zuviel sind, dem kann ich auch nicht mehr helfen. da ist der unsinn mit dem rübenkraut wohl teurer... ich klink mich aber aus dem thread nun auch aus, es weiß ja sowieso immer jemand besser und diese geiz ist geil mentalität ist einfach nervig.
 

Tylon

Habanerolecker
Beiträge
508
Hab mir heute auch mal den Grafschafter Rübensaft geholt... Boa das zeug schmeckt so übel, wie kann man überhaupt für was anderes als zum gießen benutzen?! :D
Das seh ich genauso. Frau hat den Krempel auch zuhause. Mit Gießen hab ich somit endlich ne brauchbare Verwertung gefunden....
 

Tylon

Habanerolecker
Beiträge
508
1ml hesi boost reicht für 1L wasser, also 1000 liter wasser pro flasche. gießen soll man 1-2x die woche damit. verstehe ich nicht was dich da arm macht, man benutzt das ja nur eine begrenzte zeit und nicht die ganze saison durchgehend. 1 liter kostet 10,- und bei 10 liter kostet der liter 7 euro... 40 pflanzen habe ich jetzt 2 jahre damit gewässert, wem 5 euro im jahr zuviel sind, dem kann ich auch nicht mehr helfen. da ist der unsinn mit dem rübenkraut wohl teurer... ich klink mich aber aus dem thread nun auch aus, es weiß ja sowieso immer jemand besser und diese geiz ist geil mentalität ist einfach nervig.
Es geht doch mehr um Spieltrieb als um Geiz. Wo is das Problem?
 

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.415
Habe am Wochenende eine E-Mail an die Grafschafter Krautfabrik geschickt mit der Bitte um Informationen welche Zuckerformen in welchen Anteilen im Grafschafter Goldsaft enthalten sind und welche Mineralstoffe.

Habe soeben vom Qualitätsmanagement folgende Informationen erhalten:


Gerne teilen wir Ihnen mit, dass in 100g Zuckerrübensirup ca. 33g Sachharose, 17g Glukose und 16g Fruktose enthalten sind.

Weiterhin enthält unser Sirup auch Mineralstoffe / Spurenelemente, wie z.B. in 100g
Eisen (ca. 20mg)
Magnesium (ca. 90mg)
Kalium (ca. 500mg)
Phospohor (ca. 100mg)
Calcium (ca. 20mg)
Mangan (ca. 5,0 mg)
Zink (ca. 1,5mg)
Zudem ist auch Vitamin B6 (ca. 1mg) und Thiamin (ca. 0,03mg) enthalten.

Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass es sich hierbei um Durchschnittswerte handelt, welche jährlich stark schwanken können.
 
Oben Unten