Hilfe und Verbesserungsvorschläge zur Google Tabelle


Happystone

Chilitarier
Beiträge
1.229
Hallo liebes Forum,

der liebe Josch @Papadopulus sowie meine Wenigkeit haben nun endlich die schon heiß ersehnte Liste zur Anbauplanung zur größten Chili-Verkostung der Welt auf die Beine gestellt. Sie ist noch nicht ganz perfekt, erfüllt aber bereits viele der geforderten Funktionalitäten.

Im Unterschied zu den Posts im Forum und der Zusammenstellung der Listen durch ein einzelnes Forumsmitglied, obliegt die Bearbeitung der Liste jedem Forumsmitglied selbst, das sich mit Sorten an dem Event beteiligen mag. Die erstellte Tabelle ist von jedem Mitglied hier im Forum bearbeitbar, lediglich der Link zur Tabelle wird hierfür benötigt. Freigegeben sind in der Tabelle nur die Bereiche, in die ihr eure Informationen zu den jeweiligen Sorten ergänzt, die ihr gedenkt in der Saison 2019 anzubauen. In Abstimmung mit Josch werde ich als Administrator der Tabelle dafür verantwortlich sein, Sortennamen zu ändern, fehlende Sorten zu ergänzen und alles, was sonst noch an Ideen hier entsteht, umzusetzen.

Die Tabelle selbst kann durch einen Klick auf den unten angegebene Link direkt zur Bearbeitung im Browser geöffnet werden. Es öffnet sich "Google Tabellen" und ihr könnt theoretisch direkt loslegen. Die Bearbeitung von euch erfolgt anonym, das bedeutet aber auch, das ihr alle editierbaren Bereiche der Tabelle ändern könnt. Daher vertrauen wir darauf, das hier keine anderen Namen gelöscht werden oder sonst ein Unsinn damit veranstaltet wird. WIR alle als Gemeinschaft haben schließlich das gleiche Ziel! Und wenn dann doch mal irgendetwas passiert, so haben wir natürlich immer die Möglichkeit zu einer Vorgängerversion zurück zu kehren, die durch Google bei jeder Änderung automatisch erstellt wird.

Für die eigentliche Eingabe findet ihr die folgenden Spalten vor:
  • Spalte "Untergattung": selbsterklärend (nur durch einen Administrator editierbar)
  • Spalte "Sortenname": selbsterklärend (nur durch einen Administrator editierbar)
  • Spalte "Anbau 2019" (nicht editierbar): Der Wert in dieser Spalte repräsentiert den jeweils höchsten Status der Sorte aus allen 7 möglichen Teilnehmern. Dies bedeutet, das des höchste Status aller Teilnehmer als Gesamtstatus verwendet wird. Die Rangordnung für den Status ist:
    • Wertigkeit 1: "Geplant" (hellgelb hinterlegt)
    • Wertigkeit 2: "Aussaat" (dunkelgelb hinterleg)
    • Wertigkeit 3: "Überwinterung" (grün hinterlegt, Schrift weiß und kursiv)
    • Wertigkeit 4: "Gekeimt" (hellgrün hinterlegt)
    • Wertigkeit 5: "Wachstum" (grün hinterlegt, Schrift weiß und fett)
  • 7 Spaltengruppen "Teilnehmer":
    • Spalte "Name": Name des Forumsmitgliedes
    • Spalte "Status": Hier wird der aktuelle Status für dieses Sorte beim eingetragenen Teilnehmer festgelegt. Als Status "Wachstum" soll eine Pflanze ab dem 2. echten Blattpaar betrachtet werden. Alle anderen Status sollten selbsterklärend sein.
    • Spalte "uv": Ist euer Saatgut unverhütet, so kann das durch Anharken dieses Kästchens gekennzeichnet werden. Ansonsten ist das Saatgut sortenrein. Wer das Kästchen aus versehen löscht, der schnappt sich einfach ein anderes und kopiert es wieder an die gelöschte Stelle.
  • Spalte "Kommentar": selbsterklärend, schreibt euren Namen für eventuelle Rückfragen dazu.
  • Spalte "Alle Teilnehmer (zum Filtern): Hier werden alle Namen der Teilnehmer aufgezählt um über alle 7 Teilnehmer hinweg nach seinen eigenen Sorten suchen zu können.
Hier noch ein paar Hinweise zum Arbeiten mit der Tabelle:
  • Filtern einblenden:
    • Nach dem Öffnen der Tabelle werden leider keine Filter in den Spaltenüberschriften angezeigt.
    • Markiert hierzu die zweite Zeile der Tabelle durch einen Mausklick auf die Ziffer "2" ganz links am Bildschirmrand (im Bild unterhalb die Nr. 1). Anschließend wählt ihr in der Werkzeugleiste das "Trichtersymbol" aus (im Bild unterhalb die Nr. 1) und klickt dann abschließend auf "Neue temporäre Filteransicht erstellen".
    • Nun bekommt ihr in der rechten Ecke von jeder Spaltenüberschrift ein kleines "Strichdreieck" angezeigt (im Bild unterhalb die Nr. 3). Mit diesem könnt ihr den Filterdialog für eine Spalte einblenden ((im Bild unterhalb die Nr. 4).
  • Filterdialog verwenden:
    • Unterhalb von "Nach Werten filtern..." findet ihr den Eintrag "Löschen". Hierdurch lassen sich alle Sorten für die Anzeige ausblenden.
    • Gebt in dem darunter angezeigten Feld den Text ein nachdem ihr sucht. Die Suchergebnisse werden euch unterhalb des Feldes angezeigt. Hier sind natürlich auch Fragmente oder nur bestimmte Wörter möglich einzugeben.
    • Wählt nun die Einträge einzeln an oder klickt nun auf Alle auswählen", um nur eure Auswahl an Einträgen angezeigt zu bekommen und klick abschließend auf OK.
    • Die Tabelle zeigt euch nun lediglich die Zeilen an, die zu eurer Auswahl passen.
    • Ein erneutes Öffnen des Filterdialogs und Auswahl von "Alles auswählen" und "OK" zeigt euch wieder die gesamte Liste an.
  • Einen Sortierung nach einer Spalte ist ebenfalls in dem Filterdialog mit durch Klicken auf die Einträge "A -> Z sortieren" bzw. "Z -> A sortieren" möglich.
Filtern.png
Da das mit diesen verdammten ausländischen Sonderzeichen in den Sortennamen für viele ein Graus ist hier noch mal die das Schreiben der wichtigsten Sonderzeichen kurz erklärt:
  • Ein Zeichen mit Akzent lässt sich auf einer Windows Tastatur ganz einfach schrieben durch Drücken der Taste " ´` ", die sich rechts neben dem "ß" befindet un anschließendem Buchstaben (Groß oder Klein) eingeben. Also erst " ´` " und anschließend i ergibt ein " í ". Gleiches geht mit Großbuchstaben, erst "´` " und dann Shift und A ergibt ein "Á". Damit lassen sich dann schon mal "Ají" und "Árbol" schreiben.
  • Etwas komplizierter ist es mit der Tilde und dem Cedille. Hierfür muss man auf den sogenannten Unicode des Sonderzeichens zurück greifen. Dieser ist eine Zahl und kann sofern es sich um eine Zahl zwischen 0 und 255 handelt durch Eingabe der entsprechenden Zahl bei gedrückter Alt-Taste eingegeben. Um es nicht allzu leicht zu machen, MÜSSEN die Zahlen über den Nummernblock der Tastatur eingegeben werden. Also die Alt-Taste gedrückt halten und dann die Folge "164" drücken, die Alt-Taste wieder loslassen und ihr habt ein "ñ" geschrieben. Für ein c mit Cedille könnt ihr dann Alt+128 (Großbuchstabe) bzw. Alt+135 (Kleinbuchstabe) nutzen um ein "Ç" bzw. ein "ç" zu schreiben. Damit lassen sich dann "Jalapeño" und "Moça" schreiben.
  • Bei Sonderzeichen, die einen Unicode größer 255 haben, so zum Beispiel die Zahl 305 für das türkische i ohne Punkt "ı", hat man leider nur die Möglichkeit es von irgendwo zu kopieren und an der gewünschten Stelle einzufügen. Das gilt natürlich letzten Endes für ALLE Sonderzeichen.
  • Ein weiteres Zeichen, das in diesem Zusammenhang sehr häufig falsch gemacht wird ist das Apostroph. Viele verwenden hierfür die Akzent Taste, das ist natürlich falsch. Das korrekte Apostroph ist die großgeschriebene Taste " '# " rechts neben dem Buchstaben "Ä". Also die Schift Taste drücken und dann die Taste " '# " und schon habt ihr das korrekte Apostroph. Falsch ist "Vicente´s" und "Vicente`s", korrekt ist "Vicente's".
An alle MAC User ... hier ist mal wieder alles anders. Sucht mal bei Google nach "Sonderzeichen MAC" und ihr werdet recht schnell fündig.
Im Unterschied zum Forumszugang greift ihr alle anonym auf die Tabelle zu (also die anonymen Tierchen). JEDER kann alle Felder in den Spalten "Teilnehmer I" bis "Teilnehmer VII" editieren.
Die Tabelle kann in diesem Fall nicht wissen, ob ihr Ogtutchili, omateffi, Bhut-Head, jalapa, Sonix oder einfach nur Karl Müller aus Oberammergau seid, der gerne den Troll spielt? Eine Lösung wären personifizierte Zugänge für die Bearbeitung (so wie hier im Forum). Das ist allerdings nach unserem Empfinden komplett über das Ziel hinaus geschossen!

Eine weitere Lösung ist die Verteilung des Links zur Tabelle ausschließlich über PN. Damit bleibt das Restrisiko, das z.B. Slappy (sorry, nimm es nicht persönlich) den Link von Papadopulus bekommt, der aber böswillig unserem Projekt gegenüber steht und daher diesen an dritte weiter gibt, die "Trolle"! Würde das Trolle Problem natürlich schon dramatisch eindämmen, aber nicht endgültig lösen!

Andererseits sind wir ein offenes Forum, wie restriktiv wollen wir da gegenüber Nutzern und gewillten Teilnehmern sein? Wer bestimmt denn dann, wer mitmachen darf und wer nicht? Wir sind ja alle nicht die IT-Polizei. Derzeit ist es wie es ist!

Jeder von euch, der gerne mithelfen möchte kann sich in den Teilnehmer Spalten eintragen (und eben auch den verrückten Troll spielen). Was wir "leider" nicht verhindern können ist, das irgendein anonymes Tier bereits eingetragene Teilnehmer und Status ändert oder sogar löscht. Sonst würde sich die Katze ja sprichwörtlich in den eigenen Schwanz beißen ...

Ist dann der Zeitpunkt gekommen, so werden wir eine neue URL vergeben und diese an alle bis dahin gemeldeten Teilnehmer verteilen. Und diejenigen unter euch, die sich erst zu einem späteren Zeitpunkt überlegen mitzuwirken, bekommen dann halt ebenfalls diesen Link per PN mitgeteilt.
Das Editieren der Sortennamen sowie das Löschen von Einträgen ist für den anonymen Zugriff, also der Zugriff auf die Tabelle als anonymes Tier, nicht möglich.

Wer sich gerne in die Bearbeitung der Sortennamen sowie die Pflege und Ergänzung der Anbauplanung aktiv einbringen möchte, der schreibt mir eine PN mit seinem Google Account. Ich werde diejenigen dann für die Bearbeitung der Sorten freigeschalten.

Bei Fragen und Anregungen rund um die Tabelle könnt ihr diesen Themenbereich sehr gern nutzen. Fehlende Sorten oder doppelte sollten ebenfalls hier oder im offiziellen Themenbereich zur größten Chiliverkostung der Welt gepostet werden (falls möglich gleich mit meinem Forumsname @Happystone, damit ich die Posts schnell wiederfinde).

Hier geht es zum Post im offiziellen Themenbereich mit Link zur Anbauplanung

Viel Spaß und auf den Weltrekord in 2019
 
Zuletzt bearbeitet:

Taunuswaldfee

☘️
Globaler Moderator
Beiträge
16.415
Zuletzt bearbeitet:

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Beiträge
7.048
Da wir mittlerweile 3 Threads für den Rekord haben gibts jetzt eine Übersichtsseite die mit dem Banner verlinkt ist.
Dort hab ich erklärt welcher Faden für was ist.

https://chiliforum.hot-pain.de/threads/guinnessbuch-der-rekorde-uebersicht-der-threads.35521/
Das ist schon mal, ein großer Vorteil, dass du hier etwas Ordnung hereingebracht hast, Babsi!:thumbsup:
Reicht aber m. E. immer noch nicht! Und während ich hier schreibe und noch nachdenke, laufen schon weitere Fragen auf!
Ein einziger Thread sollte reichen! Da sollten sich die Thread-Verantwortlichen vielleicht einmal in Ruhe austauschen und dann erst mit Tabellen u. s. w. zur Sache kommen! :thumbsdown:
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Beiträge
7.048
Volker, du kannst den Thread zur Meldung der angebauten Sorten ganz normal weiter verwenden.
Der zusätzliche Faden ist in erster Linie dazu gedacht, dass man sogleich sehen kann, welche Sorten noch von keinem verplant geschweige den gekeimt sind.

Keiner muss, jeder darf die Tabelle verwenden

P.
Das müsste aber deutlicher zum Ausdruck kommen, ich denke mal, aktuell habt ihr ziemliche Verunsicherung verursacht!:whistling:
 

Papadopulus

Chilosoph
Beiträge
5.729
läuft das Projekt ins Ungewisse.
danke Christian, das war genau der Hintergedanke.
Es gab in der letzten Zeit so viele PN mit Fragen a la "Was soll ich denn am besten noch anbauen, um dem Vorhaben möglichst viel zu helfen"...und solche Fragen kann man nicht beantworten, wenn man die Sorten nicht alle kennt, die es gibt und zudem nicht weiß, wer die eventuell schon geplant hat.

Die Arbeit, die Marcel auf sich genommen hat, kann man gar nicht hoch genug schätzen
 

Happystone

Chilitarier
Beiträge
1.229
aus Sicherheitsgründen sollten die Organisatoren sporadisch (täglich, mindestens jedoch wöchentlich) die Tabelle lokal sichern, so dass nur die letzten Änderungen verloren gingen, sollte die Tabelle aus irgendwelchen Gründen nicht mehr online verfügbar sein oder eine Fehlmanipulation Daten löschen.
Die Tabelle wird durch "Google Drive" regelmäßig gesichert, außerdem landet sie zudem in regelmäßigen Abständen auf meinem NAS im Keller!
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Beiträge
7.048
Aber wenn die Tabelle nicht genutzt wird läuft das Projekt ins Ungewisse.
Hast du vollkommen recht, Christian! Aber m. E. ist die Tabelle noch zu "roh" und unübersichtlich. Kannst doch nicht jedem Forenmitglied, mich eingeschlossen, zumuten, da zu filtern u. s.w. und dann noch Eintragungen vor zu nehmen, die vermutlich nur aus Unkenntniss, zu falschen Ergebnissen führen!?
M. E. sollte es natürlich eine Tabelle geben, die jeder einsehen kann, die aber nur durch die Thread-Verantwortlichen gepflegt wird!
 

Oben Unten