Jalapeño Sammelthread 2022


chillax

Jalapenogenießer
Beiträge
207
Beim verarbeiten der Felicity habe ein paar gegessen und sie hatten null Schärfe, vielleicht habe ich sie zu früh geerntet. Vor ein paar Tagen haben wir welche gegrilt und sie hatten eine minimale Schärfe. Vielleicht waren sie reifer.
 

chillax

Jalapenogenießer
Beiträge
207
Nee, der Geschmack war nichts Besonderes. Ich würde sagen sie schmeckten wie grüne Paprika. Ich hatte das Saatgut bestellt weil ich von einer Schärfe von 1 ausgegangen bin und dachte es würde Gäste schmecken die ungerne Scharf essen. Da stimmt wohl eher deine Aussage das sie 0 Schärfe hat.
 

chillax

Jalapenogenießer
Beiträge
207
Gestern Abend hatte ich den gleichen Gedanken, in ein paar Wochen kann ich bestimmt die Erste Rote Probieren:)
 

HatchChileFestival

Chilitarier
Beiträge
1.506
Die Traveler Jalapeno habe ich inzwischen mehrfach verkostet. Reif Schärfe etwas variabel - von 2-3 bei den meisten, einzelne sind auch fast unscharf. Die Größe ist nicht berauschend, deutlich kleiner als die Tex-Mex. Geschmacklich nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Etwas süss, etwas pfeffrig, etwas grasig. Nichts davon aber sehr deutlich. Meine Pflanze trägt sehr ordentlich und ich habe inzwischen schon recht viel geerntet. Leider habe ich momentan eine Invasion von Thripsen und kann nicht wirklich spritzen, weil überall was reif wird.
TravelerJala.jpg

So mag ich sie am liebsten - als Armadillo Eggs:
Armadillo Eggs final.jpg
 

Tiramisu

Besseresser
Beiträge
212
Die Traveler Jalapeno habe ich inzwischen mehrfach verkostet. Reif Schärfe etwas variabel - von 2-3 bei den meisten, einzelne sind auch fast unscharf. Die Größe ist nicht berauschend, deutlich kleiner als die Tex-Mex. Geschmacklich nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Etwas süss, etwas pfeffrig, etwas grasig. Nichts davon aber sehr deutlich. Meine Pflanze trägt sehr ordentlich und ich habe inzwischen schon recht viel geerntet. Leider habe ich momentan eine Invasion von Thripsen und kann nicht wirklich spritzen, weil überall was reif wird.
Anhang anzeigen 295435
So mag ich sie am liebsten - als Armadillo Eggs:
Anhang anzeigen 295434
Das sieht sehr lecker aus, magst Du das Rezept posten?
 

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
895
Eine Frage zur Süße:
Hab grade Chipotles gemacht und sie schmecken gut - hätte sie allerdings gerne etwas süßer. Welche Sorte könnt ihr empfehlen, die besonders süß ist? (Hatte ne Mischung aus Brown, Senorita, Craigs Grande, Jalamundo) verwendet. Gibt´s da den einen Geheimtipp, welche sich für (süße) Chipotles besonders gut eignet?
 

LMixmo

Jalapenogenießer
Beiträge
163
Eine Frage zur Süße:
Hab grade Chipotles gemacht und sie schmecken gut - hätte sie allerdings gerne etwas süßer. Welche Sorte könnt ihr empfehlen, die besonders süß ist? (Hatte ne Mischung aus Brown, Senorita, Craigs Grande, Jalamundo) verwendet. Gibt´s da den einen Geheimtipp, welche sich für (süße) Chipotles besonders gut eignet?
Hatte letztes Jahr die Jalapeño Zapotec, die war süßer als die Early Jalapeno oder Jalapeno M, die ich dieses Jahr angebaut habe.
Schärfe war aber auch deutlich höher, die jetzigen sind mir viel zu mild😒
 

Oben Unten